4:0 gegen Augsburg

Kölner Haie holen sich Tabellenführung zurück

Die Kölner Haie haben sich die Tabellenführung in der Deutschen Eishockey Liga zurückgeholt. Das Team von Trainer Uwe Krupp verdrängte am 44. Spieltag Adler Mannheim durch einen klaren 4:0-Sieg gegen die Augsburger Panther wieder von der Spitze.

Köln ließ dem Tabellen-Siebenten Augsburg keine Chance. Nathan Robinson, Christopher Minard und zweimal Alexander Weiß machten den 29. Saisonsieg der Haie perfekt. Die Haie haben jetzt 84 Punkte, Mannheim 83 und Krefeld 73.

Der 34 Jahr alte Routinier Marco Sturm, der nach 1006 Partien in der nordamerikanischen Eishockey-Liga nach Deutschland zurückgekehrt ist, wurde nach seinem ersten Sieg im zweiten Spiel von 9 583 Zuschauern gefeiert.

Schon vor der Partie hatten die Haie den Vertrag mit ihrem Rekordspieler Mirko Lüdemann für eine weitere Saison verlängert. Damit wird der 39 Jahre alte Ex-Nationalspieler auch seine 21. Saison im Kölner Trikot bestreiten. (dpa; Symbolfoto: Helmut Löwe)

FC-Fans aufgepasst!
In unserem Köln-Shop findet Ihr tolle Fan-Artikel zum 1.FC Köln.


Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img> <table> <tr> <td> <th> <span> <p> <br> <blockquote> <hr>
  • Beiträge zitieren möglich mit: [quote]
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Du kannst BBCode verwenden, URLs werden automatisch in Links umgewandelt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Firmenvideos von Kölner Unternehmen