Alle Meldungen vom Fußball

Düsseldorf verpasst Tabellenführung: 3:3 gegen Fürth

Fortuna Düsseldorf hat die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Das Team von Trainer Oliver Reck blieb zwar auch im elften Spiel in Serie ungeschlagen, musste sich zum Abschluss des 14. Spieltags allerdings mit einem 3:3 (1:1) gegen Greuther Fürth begnügen.  mehr

Bayern ohne Druck in Manchester - Van Gaal zu Gast

Der große Druck ist raus, trotzdem betrachten die Fußball-Profis des FC Bayern ihren Kurz-Trip auf die Insel keineswegs als lustigen Betriebsausflug.  mehr

Schalkes Di Matteo muss gegen Ex-Club Chelsea punkten

Eines hat Roberto Di Matteo seinem prominenten Gegenüber voraus. Im Gegensatz zu Startrainer José Mourinho hat Schalkes Coach mit dem FC Chelsea schon die Champions League gewonnen. An diesem Dienstag treffen die beiden in der Arena erstmals mit ihren Teams aufeinander.  mehr

Schwul, türkisch, unparteiisch: Dincdag verklagt Verband

Er hat keine Angst, sagt Halil Dincdag. «Nicht mehr. Schlimmer kann es ja nicht werden.» Dincdag ist Türke, er ist schwul, er ist Schiedsrichter. Und er wurde aus dem Türkischen Fußballverband (TFF) ausgeschlossen.  mehr

Debatte um Reus-Verletzung lässt Emotionen hochkochen

Bei Borussia Dortmund haben sich die erregten Gemüter vorerst wieder beruhigt, Marco Reus sendete sogar eine hoffnungsvolle Online-Botschaft. In der Fußball-Bundesliga hat die erneute schwere Verletzung des Nationalspielers aber eine heftige Debatte ausgelöst.  mehr

Watzke mit deutlichen Worte: «Blut, Schweiß und Tränen»

Hans-Joachim Watzke hat die auf einen Abstiegsplatz abgerutschten Profis von Borussia Dortmund erneut in die Pflicht genommen. Auf der Aktionärsversammlung des börsennotierten Bundeslisten in der Westfalenhalle 3 verlangte der BVB-Geschäftsführer «Blut, Schweiß und Tränen».  mehr

«Derby-Enttäuschung» zwischen Inter und Milan

Auf die Tabelle wollten nach dem Schlusspfiff weder Roberto Mancini noch Filippo Inzaghi schauen. Zu trist sind derzeit die Aussichten für die italienischen Fußball-Traditionsclubs Inter und AC Mailand.  mehr

Veh geht beim VfB Stuttgart - Stevens als Nachfolger?

Armin Veh hat mit seinem völlig überraschenden Rücktritt die personellen Probleme beim krisengeschüttelten VfB Stuttgart verschärft.  mehr

Rauball erneuert FIFA-Kritik

Ligapräsident Reinhard Rauball bleibt einer der schärfsten FIFA-Kritiker und setzt große Hoffnungen in DFB-Chef Wolfgang Niersbach zur Lösung der Katar-Problematik. Weltverbandschef Joseph Blatter habe er seine Meinung gesagt.  mehr

Werder-Kapitän Fritz: «Lage sehr bedrohlich»

Werder-Kapitän Clemens Fritz hat nach der 0:2-Niederlage im Nord-Derby beim Hamburger SV eine schnelle Trendwende beim Vorletzten der Fußball-Bundesliga angemahnt.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen