Sport-News rund um die Uhr

Tour 2015: Nur ein Einzelzeitfahren - Froome-Verzicht?

Der Auftakt am 4. Juli 2015 ist für Tony Martin der wichtigste Tag der gesamten 102. Tour de France. Beim 14 Kilometer langen Einzelzeitfahren in Utrecht in den Niederlanden hat der dreimalige Zeitfahr-Weltmeister die Chance auf das erste Gelbe Trikot seiner Karriere.  mehr

Spekulationen zur Unzeit: BVB kämpft um Reus-Verbleib

Der Weg durch den Flughafen von Istanbul geriet zum Spießrutenlauf. Dicht umringt von türkischen Fans und Fotografen bahnte sich Marco Reus seinen Weg zum Mannschaftsbus.  mehr

Gericht: Leverkusen muss 16 Millionen zurückzahlen

Dem Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen droht eine erhebliche finanzielle Belastung: Der Verein muss den Gläubigern des 2011 pleitegegangenen Billigstromanbieters Teldafax rund 16 Millionen Euro früherer Sponsorengelder zurückzahlen.  mehr

Rummenigge hofft auf Leipzig-Aufstieg

Bayern Münchens Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge hat den umstrittenen Fußball-Zweitligisten RB Leipzig gelobt und wünscht sich einen Durchmarsch der Sachsen in die 1. Liga.  mehr

Herbe Niederlage für Serena Williams - Ivanovic siegt

Nach einer der bittersten Niederlagen ihrer ruhmreichen Tennis-Karriere muss Serena Williams bei den WTA-Finals um den Einzug ins Halbfinale bangen.  mehr

Panik bei den Curlern nach Ausgabestopp

Unter den rund 700 deutschen Curlern herrscht helle Aufregung. Nach dem angekündigten Stopp staatlicher Fördergelder hat der Deutsche Curling-Verband (DCV) eine totale Ausgabensperre verhängt.  mehr

Paarläufer Prölß/Blommaert starten in Grand-Prix-Serie

Die Oberstdorfer Paarläufer Annabelle Prölß und Ruben Blommaert gehen am Freitag zum Auftakt der Grand-Prix-Serie bei Skate America in Chicago an den Start. Die 15-Jährige darf in dieser Saison mit dem gebürtigen Belgier auch bei der Europa- und Weltmeisterschaften laufen.  mehr

Schweinsteiger-Comeback weiter nicht in Sicht

Ein Comeback von Bastian Schweinsteiger beim FC Bayern ist nach Einschätzung von Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge nach wie vor nicht in Sicht.  mehr

Robben begrüßt Verbleib von Hiddink als Bondscoach

Arjen Robben hat den Verbleib von Guus Hiddink als Nationaltrainer der Niederlande begrüßt. «Das ist gut, da bin ich froh drüber», sagte der Offensivstar von Bayern München nach dem 7:1 in der Champions League beim AS Rom im niederländischen TV-Sender NOS.  mehr

Mulmiges Gefühl - Wolfsburg mit «hammerharter Aufgabe»

Mit einem mulmigen Gefühl ist der VfL Wolfsburg am Mittwochmorgen von Braunschweig nach Krasnodar geflogen. Das liegt zum einen am unbekannten Reiseziel des kleinen VfL-Charterflugzeuges, zum anderen am Gegner.  mehr

Jedvaj erfüllt sich bei Bayer den Kindheitstraum

Er ist Batman-Fan und mag Horror- und Comedy-Filme - ein ganz normaler Junge eben. Eines indes unterscheidet Tin Jedvaj von Gleichaltrigen: Er spielt hochtalentiert Fußball, ist in der Champions League und in der Bundesliga bei Bayer Leverkusen längst nicht mehr wegzudenken.  mehr

Levante holt Alcaraz als neuen Trainer

Der spanische Fußball-Erstligist UD Levante hat wie erwartet Lucas Alcaraz als neuen Trainer verpflichtet. Der 48-Jährige erhielt einen Vertrag bis zum Saisonende mit einer Option auf ein weiteres Jahr, wie der Club bekanntgab.  mehr

Bayern begeistern mit göttlicher Gala auch den Papst

Auch Papst Franziskus lobte den wahrhaft himmlischen Auftritt der Bayern-Stars. «Sie haben gestern ein wunderschönes Spiel abgeliefert», sagte der Heilige Vater bei einer Privataudienz im Vatikan.  mehr

Papst empfängt den FC Bayern zur Audienz

Papst Franziskus hat Mannschaft und Vereinsführung des FC Bayern München am Tag nach dem 7:1 beim AS Rom zu einer Privataudienz empfangen.  mehr

Lob für «Libero» Ter Stegen: Schlüssel zum Barça-Sieg

Marc-André ter Stegen bekam nach dem 3:1 des FC Barcelona gegen Ajax Amsterdam ein Sonderlob - Gegentor hin oder her. Drei Spieler wurden neben zwei taktischen Maßnahmen namentlich auf der Homepage genannt unter der Überschrift: «Fünf Schlüssel zum Ajax-Match».  mehr

Rebensburg im Jahr eins nach Höfl-Riesch: «Anhaltspunkt»

Das Karriereende von Maria Höfl-Riesch rückt Viktoria Rebensburg ins Scheinwerferlicht. Lange stand die 25 Jahre alte Riesenslalom-Olympiasiegerin von 2010 vergleichsweise wenig beachtet im Schatten von Vorzeige-Wintersportlerin Höfl-Riesch.  mehr

Mulder fehlt niederländischem Eisschnelllauf-Team

Das niederländische Eisschnelllauf-Team muss zum Saisonstart auf einen weiteren Star verzichten.  mehr

Die höchsten Champions-League-Siege des FC Bayern

Der FC Bayern hat durch das 7:1 beim AS Rom seinen zweithöchsten Sieg in der Champions League bejubelt. Es war der höchste Auswärtserfolg für die Münchner im Europapokal.  mehr

Schalke zittert sich dank Elfmeter-Geschenk zum Sieg

Unter dem neuen Trainer Roberto Di Matteo hat sich der FC Schalke 04 zum ersten Saisonsieg in der Champions League gezittert. Der Fußball-Bundesligist aus Gelsenkirchen kam gegen Sporting Lissabon zu einem glücklichen 4:3 (1:1)-Erfolg in der Nachspielzeit.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen