Sport-News rund um die Uhr

Pressestimmen Real - Atlético Madrid

Real Madrid hat zum zehnten Mal den wichtigsten europäischen Vereinspokal gewonnen. Die wichtigsten Pressestimmen:  mehr

Trainer Ancelotti erster Dreifach-Sieger

Nach dem 4:1-Sieg von Real Madrid über den Lokalrivalen Atlético im Finale von Lissabon ist Carlo Ancelotti der erste Trainer, der dreimal die Champions League gewonnen hat.  mehr

DFB-Pokalauslosung am 1. Juni - Hrubesch zieht Lose

Die erste Runde im DFB-Pokal wird am 1. Juni ausgelost. Im Rahmen des ARD-WM-Clubs zieht U 21-Nationaltrainer Horst Hrubesch die Lose.  mehr

Simeone verpokert sich - «Ich entschuldige mich dafür»

Der späte Ausgleichstreffer von Sergio Ramos traf Diego Simeone tief ins Herz. 92 Minuten lang war der Coach von Atlético Madrid an der Außenlinie auf- und abmarschiert, hatte dirigiert, angetrieben und gejubelt.  mehr

Eklat: Großkreutz benahm sich nach Pokalfinale daneben

Fußball-Nationalspieler Kevin Großkreutz hat für einen Eklat gesorgt. Nach Informationen von «Sport-Bild» und «Bild am Sonntag» soll sich der Profi von Borussia Dortmund nach dem verlorenen DFB-Pokalfinale gegen den FC Bayern München in einem Berliner Hotel danebenbenommen haben.  mehr

Ronaldo baut Torrekord in der Champions League aus

Cristiano Ronaldo von Real Madrid hat mit seinem verwandelten Elfmeter im Finale gegen Stadtrivale Atlético seinen Torrekord in der Champions League weiter ausgebaut. Der Portugiese erzielte beim 4:1-Sieg nach Verlängerung seinen 17. Treffer im laufenden Wettbewerb.  mehr

Statistik zu Real Madrid - Atlético Madrid

Real Madrid - Atlético Madrid 4:1 n.V. (1:1,0:1)   mehr

Real schafft «La Décima» im Stadt-Drama

«La Décima» ist perfekt! Ein dramatisches Champions-League-Finale hat Real Madrid mit dem ersehnten zehnten Titel auf Europas Fußballbühne gekrönt. Im Stadtduell gegen Atlético gewannen die Königlichen nach Verlängerung 4:1 (1:1, 1:0).  mehr

Mailand Favorit für Finale 2016

Das Finale der Champions League 2016 wird voraussichtlich im Giuseppe-Meazza-Stadion in Mailand stattfinden. Eine Entscheidung über den Endspielort fällt das Exekutivkomitee der Europäischen Fußball-Union bei seiner Sitzung am 18. und 19. September.  mehr

Wolfsburgerinnen verteidigen CL-Titel

Die Fußball-Frauen des VfL Wolfsburg haben als erste deutsche Mannschaft ihren Titel in der Champions League verteidigt.  mehr

Deutsche Skisprung-Meisterschaften in Hinterzarten

Die deutschen Meisterschaften im Skispringen finden am 6./7. September in Hinterzarten statt, hat das Präsidium des Deutschen Skiverbandes (DSV) beschlossen.  mehr

Zeitung: Torlinientechnik im Pokalfinale 2015

Der Deutsche Fußball-Bund hat in der Diskussion um die Einführung der Torlinientechnologie den Druck auf die Bundesliga erhöht.  mehr

BVB-Sportdirektor Zorc über Fandel: «Ungeheuerlich»

Borussia Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc hat in der Diskussion um den nicht gegebenen Kopfballtreffer von Mats Hummels im DFB-Pokalfinale gegen Bayern München verbal nachgelegt.  mehr

FC Parma kündigt Protest gegen EL-Ausschluss an

Der FC Parma will gegen den drohenden Ausschluss aus dem Europapokal kämpfen. Der italienische Erstligist wird gegen die Verweigerung des nationalen Fußball-Verbandes, dem Club die UEFA-Lizenz auszustellen, vorgehen.  mehr

Die besten Sprüche vom DFB-Pokalfinale

Die Nachrichtenagenturen dpa hat die besten Sprüche vom DFB-Pokalfinale zusammengestellt.  mehr

Siebter Pokalsieg: Schweinsteiger zieht an Kahn vorbei

Rekordmann Bastian Schweinsteiger konnte beim besonderen Abend von Berlin nur mitbangen und mitfeiern. Trotz Verletzung aber verbuchte der 29-Jährige den sieben Pokalerfolg und ist nun vor Oliver Kahn alleiniger Rekordhalter.  mehr

Kein krönender Abschluss für Lewandowski: Großer Schmerz

Selbst sein künftiger Trainer spendete Trost. Nur wenige Minuten nach dem schmerzlichen 0:2 im DFB-Pokalfinale gegen den FC Bayern schüttelte der Münchner Fußball-Lehrer Pep Guardiola dem Noch-Dortmunder Robert Lewandowski die Hand - und schloss ihn kurz in die Arme.  mehr

Torheld Robben wird zur «Bestia negra» für Dortmund

Mit dem «Pott» unterm Arm stolzierte Arjen Robben durch die Berliner Nacht. Ein Jahr nach dem Last-Minute-Treffer im historischen deutschen Champions-League-Finale gegen Borussia Dortmund war der rasende Niederländer wieder der Endspielheld des FC Bayern im deutschen Clasico.  mehr

Meyer: Hummels-Tor «nicht zweifelsfrei erkennbar»

Schiedsrichter Florian Meyer hat seine umstrittene Entscheidung zum vermeintlichen Treffer des Dortmunders Mats Hummels im DFB-Pokalfinale verteidigt.  mehr

Magische Pokalnacht kuriert die bayerische Seele    

Diese magische Fußball-Nacht hatte die bayerische Seele gebraucht - so und nicht anders. Die ausgepumpten Münchner Double-Helden ließen es nach ihrem finalen Kraft- und Willensakt in Berlin krachen.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen