Sport-News rund um die Uhr

Rafati wünscht sich Schiedsrichter-Aufgabe im Ausland

Der ehemalige Bundesliga-Schiedsrichter Babak Rafati kann sich vorstellen, künftig wieder Fußballspiele zu leiten.  mehr

Voigt nimmt Weltrekordverlust gelassen

Jens Voigt erlebte den Verlust des Stunden-Weltrekords daheim bei den Halloween-Vorbereitungen. So richtig schocken konnte den Rad-Altmeister die Traumfahrt seines 19 Jahre jüngeren Kollegen Matthias Brändle aber nicht.  mehr

Geldstrafe wegen unsportlichen Verhaltens für 1860

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den TSV 1860 München mit einer Geldstrafe von 6000 Euro belegt. Wie der Verband mitteilte, wurde der Fußball-Zweitligist wegen fortgesetzten unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger verurteilt.  mehr

Ex-Weltmeister Andretti: Vettel kann Ferrari helfen

Ex-Weltmeister und Ferrari-Pilot Mario Andretti rechnet bei einem Wechsel von Sebastian Vettel zur Scuderia mit neuem Schwung beim schwächelnden Traditionsteam der Formel 1.  mehr

Guardiola mit Topbilanz: Aber schon drei Pleite vs. BVB

Pep Guardiola hat als Trainer des FC Bayern München nur sieben von 71 Pflichtspielen verloren. Allein drei Niederlagen musste der Spanier jedoch gegen Borussia Dortmund hinnehmen, den Gegner am Samstag in der Fußball-Bundesliga.  mehr

Straubing Tigers verpflichten Stürmer Deschamps

Die Straubing Tigers haben für die laufende Saison Stürmer Nicolas Deschamps verpflichtet. Wie der Verein mitteilte, wechselt der 24-jährige Kanadier vom finnischen Top-Club Kärpät Oulu mit sofortiger Wirkung zu den Niederbayern.  mehr

New-York-Marathon: Kenianischer Showdown

Sie sind Landsleute und Trainingspartner, am Sonntag wollen sie sich beim New-York-Marathon unterstützen, um den Streckenrekord zu brechen. Vor allem aber sind Geoffrey Mutai und Wilson Kipsang eines: Rivalen.  mehr

Dezimierte F1-Klassenfahrt: Eine Art Phantomschmerz

Die Fassaden sind nackt, die Veranden verwaist. Kein Stuhl, kein Sonnenschirm, kein Teamlogo. Von der Einrichtung ganz zu schweigen. Im Formel-1-Fahrerlager zum Großen Preis der USA sind zwei Motorhomes leer. Jene, die für Caterham und Marussia bestimmt waren.  mehr

Rosberg zum Titelkampf: «Situation ein bisschen simpler»

Nur noch drei Rennen, 17 Punkte Rückstand - Nico Rosberg sieht sich im Titelduell mit seinem Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton dennoch in einer aussichtsreichen Position. Das hat auch mit dem vorzeitigen Gewinn der Konstrukteurs-WM zu tun.  mehr

Bei USA-Qualifikation: Jeweils vier Autos raus

Angesichts des auf 18 Wagen reduzierten Starterfelds beim Großen Preis der USA in Austin hat der Automobil-Weltverband FIA den Qualifikationsmodus angepasst. Demnach werden nach dem ersten und zweiten Abschnitt in der Qualifikation am Samstag jeweils vier Autos ausscheiden.  mehr

Nowitzki rappt und trifft - Erster Saisonsieg für Dallas

Dirk Nowitzki gibt bei den Dallas Mavericks auch in seiner 17. Saison den Ton an - und das nicht nur auf dem Parkett. Auch in einem Rap-Video des Clubs trumpft der 36-Jährige zusammen mit seinen Teamkollegen Monta Ellis und Chandler Parsons auf.  mehr

Petkovic erreicht in Sofia das Halbfinale

Gut eine Woche vor dem Fed-Cup-Endspiel kommt Andrea Petkovic immer besser in Form.  mehr

Lazio Rom nach 1:1 in Verona Tabellendritter

Mit «Kurzarbeiter» Miroslav Klose hat Lazio Rom bei Hellas Verona in Unterzahl ein 1:1 (1:0) erkämpft und ist nun Tabellen-Dritter der Seria A.  mehr

Mannheim baut DEL-Führung nach 2:1-Sieg in Nürnberg aus

Mit dem zwölften Saisonsieg haben die Adler Mannheim ihre Tabellenführung in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) ausgebaut. Bei den Nürnberg Ice Tigers gewann das Team von Cheftrainer Geoff Ward mit 2:1 (0:1, 1:0, 1:0) und hat nun 36 Punkten aus 15 Spielen geholt.  mehr

ALBA kassiert gegen Tel Aviv Euroleague-Pleite   

Die Basketballer von ALBA Berlin haben in der Euroleague die nächste bittere Pleite kassiert. Gegen den Titelverteidiger Maccabi Tel Aviv verloren die von der ersten Sekunde an unterlegenen Berliner zu Hause mit 69:84 (29:46).  mehr

Bayern-Profi Alaba «Sportler des Jahres» in Österreich

Fußball-Star David Alaba ist erneut zum «Sportler des Jahres» in Österreich gekürt worden.  mehr

Österreicher Brändle fährt Stunden-Weltrekord

Rad-Altmeister Jens Voigt ist nach nur sechs Wochen seinen Stundenweltrekord wieder los. Der österreichische Zeitfahr-Spezialist Matthias Brändle legte am Donnerstagabend im Velodrome von Aigle/Schweiz 51,852 Kilometer zurück und übertraf damit die Bestmarke von Voigt um 737 Meter.  mehr

Olympiasieger Murray als fünfter Profi zur Tennis-WM

Olympiasieger Andy Murray hat sich als fünfter Profi für die Tennis-WM vom 9. bis 16. November in London qualifiziert. Das teilte die Spielerorganisation ATP mit.  mehr

Russischer Investor steigt beim Nürburgring ein

Nürburg (dpa) - Der russische Investor Viktor Charitonin kauft sich beim insolventen Nürburgring ein. Er sei an der Firma NR Holding beteiligt, die die Mehrheit an der Besitzgesellschaft übernommen habe, teilten die Nürburgring-Sanierer mit.  mehr

Sparta Prag droht nach Fankrawallen Geisterspiel

Nach den Fankrawallen beim Europa-League-Spiel zwischen Sparta Prag und Slovan Bratislava (3:0) hat die UEFA Strafen ausgesprochen. Sollte es erneut zu Ausschreitungen kommen, droht Sparta ein Geisterspiel ohne Zuschauer.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen