Vorbereitung auf die Rückrunde

Der Winterfahrplan 2016 des 1. FC Köln

Die Rückrundenvorbereitung 2016 des 1. FC Köln kommt ohne Trainingslager aus - der FC macht sich daheim für den 18. Spieltag fit. Hier der Winterfahrplan 2016 des FC.

Der 1. FC Köln ist anders als andere Bundesligavereine - zumindest in der Vorbereitung auf die Rückrunde der Saison 2015/2016: kein Trainingslager für die Geißböcke! Außer ihnen verzichtet nur noch der FC Ingolstadt auf einen Trip ins Warme, um sich sportlich für die kommenden Aufgaben fit zu machen. Fit werden kann man auch daheim, dachte sich Trainer Peter Stöger und bleibt am Rhein, während viele andere gut eine Woche in die Türkei, nach Florida oder gar nach Südafrika oder Katar reisen.

Auf Testspiele will der FC aber keinesfalls verzichten - irgenwie muss man sich ja "platzfertig" machen und mit einem Gegner klarkommen. Allerdings ist die Öffentlichkeit von dreien der vier Vorbereitungsspiele ausgeschlossen, lediglich zum Spiel am 19. Januar bei Rot-Weiß Erfurt sind Zuschauer zugelassen. Anpfiff im Steigerwaldstadion ist um 18:30 Uhr. Der Auftakt der Rückrunde erfolgt dann für die Kölner mit der Partie gegen den VfB Stuttgart am 23. Januar um 15:30 Uhr im Rheinenergie-Stadion. (Foto: imago/mika)

Der Winterfahrplan des 1. FC Köln in der Übersicht

04.01.2016: Trainingsauftakt am Geißbockheim

09.01.2016: 1. FC Köln - MSV Duisburg (Franz-Kremer-Stadion, nicht öffentlich), 15:30 Uhr; Ergebnis 6:0

12.01.2016: 1. FC Köln - FSV Frankfurt (Franz-Kremer-Stadion, nicht öffentlich), 15:30 Uh; Ergebnis 2:0

16.01.2016: FSV Mainz 05 - 1. FC Köln (Bruchwegstadion, nicht öffentlich) 15 Uhr

19.01.2016: Rot-Weiß Erfurt - 1. FC Köln (Steigerwaldstadion, öffentlich) 18:30 Uhr

Die Traingszeiten der Profis sind nahezu täglich um 10 und 15 Uhr auf dem Trainingsplatz am Geißbockheim. Samstags wird lediglich um 10 Uhr trainiert, sonntags ist trainingsfrei.

Mehr Infos zu den Trainigszeiten der FC-Profis

Onlinespiele

smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen
solitaer-koelsch-600.jpg
Wir bringen Solitär zurück - als Browserspiel für zwischendurch, mit echt kölschen Motiven.  Solitär spielen
Firmenvideos von Kölner Unternehmen