koeln.de

Thema: Sport und Fitness

Shoppingmarathon am verkaufsoffenen Sonntag in der City

Von

Am 24. März lädt die Kölner Innenstadt zum ersten Sonntagsshopping 2013 ein. Unter dem Motto "Fit und gesund in den Frühling" öffnen dabei nicht nur Sportgeschäfte ihre Pforten. Kölner und Touristen erwartet ein aktionsreicher Tag mit Trimm-Dich-Parcours durch die City und "Promis" zum Anfassen.

Auch wenn man das Einkaufen in der Kölner City gerne mal als "Shoppingmarathon" bezeichnet - in der Regel hat der Einkaufsspaß wenig mit Sport zu tun. Ganz anderes der verkaufsoffene Sonntag am 24. März: An diesem Tag lassen sich Shoppen und Sporttreiben auf wunderbare Weise vereinen. Wenn um 13 Uhr alle Geschäfte öffnen, steht die ganze Stadt im Zeichen des Sports. Bis 18 Uhr dürfen die Shoppingfreunde Einkaufstaschen durch die Stadt tragen und sich an vielerlei Mitmachaktionen bei rund 30 Ausstellern aus den Bereichen Medizin, Wellness, Fitness und Sport austoben.

Wie bereits im vergangenen Jahr wird es einen Trimm-Dich-Parcours durch die Innenstadt geben. Wer an sechs Stationen seine Fitness unter Beweis stellt, hat die Chance auf Gewinne, wie beispielsweise Karten zum nächsten Heimspiel des 1. FC Köln. 

Bühnentruck am Bierbrunnen

Direkt am Bierbrunnen (vor der Galeria Kaufhof) rollt ein Bühnentruck an, der nicht nur das Interesse von Sportfans, sondern auch das der Shoppingfreunde wecken dürfte. Persönlichkeiten des Sports, darunter Ex-Fussballerin Shary Reeves, Rallye-Fahrer Sepp Wiegand und Footballer der Cologne Falcons, stehen für Fragen und Autogramme bereit. Außerdem kommt es zu einem Treffen der Maskottchen Vogel Paule (Deutscher Fussballbund), Bär TropS (Kölner Sportjahr) und Geissbock Hennes (1. FC Köln).

Sportlich wird es auch an der Fussball-Testwand "Speedgun" von Adidas vor Peek & Cloppenburg. Beim Schießen eines Balles auf eine Torwand wird durch einen Radarsensor die Schussgeschwindkeit eines jeden Teilnehmers gemessen. Shoppingfans, die es wegen des Tütentragens ohnehin in den Armen haben müssen, können am Stand zu den Disc Days Cologne ihr Frisbee-Talent unter Beweis stellen. Am Stand des KölnMarathons kann man sich über die diesjährige Veranstaltung informieren und anmelden, Laufaccessoires kaufen oder Preise bei einem Geschicklichkeitsspiel gewinnen.

Gratis-Fahrrad-Check bei Globetrotter

Globetrotter und der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) laden zum kostenlosen Fahrrad-TÜV ein - eine tolle Gelegenheit für Familien und Studenten, den Drahtesel frühjahrstauglich zu machen.

Für das leibliche Wohl sorgen Café Riese, die Merzenich-Bäckereien und ein nostalgisches Kaffeerad. Schokoladig und kalorienreich ist die Osterausstellung im Erdgeschoss der Galeria Kaufhof. Wer Sport treibt, muss sich schließlich auch mal belohnen dürfen.

Weitere Infos rund ums Shopping in Köln inklusive Shopping-Tipps und einer Liste der verkaufsoffenen Sonntage, finden Sie im Shopping-Bereich von koeln.de.

 


Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img> <table> <tr> <td> <th> <span> <p> <br> <blockquote> <hr>
  • Beiträge zitieren möglich mit: [quote]
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Du kannst BBCode verwenden, URLs werden automatisch in Links umgewandelt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Kommentare

Wir sind auf jeden Fall

Wir sind auf jeden Fall dabei und freuen uns, wie immer!!!

Das war ja klar. Ihr scharrt

Das war ja klar. Ihr scharrt sicher schon seit Wochen mit den Hufen!
Zum Wiehern, dieser Shopping-Sonntag und alle, die diesem Irrsinn erliegen, einfach zum Wiehern!

Ihr laßt euch lieber von

Ihr laßt euch lieber von einem Straßenbahn- oder Busfahrer in einen Biergarten fahren und euch bedienen. Die Frage aller Touristen: Warum darf man am Sonntag in Deutschland nicht einkaufen? Und warum muss es in Deutschland für jede Regel eine Ausnahme geben? Warum muss die Verkäuferin am Sonntag ihre Freizeit nehmen und der Busfahrer an einem anderen Tag?

Noch so einer von der Sorte

Noch so einer von der Sorte "murmelheinz2". Stell gefälligst keine brotdummen Fragen, sondern gib kluge Antworten. Und das bitte nur, wenn Du gefragt wirst. Wurdest Du aber nicht. Also, ab mit Dir in die Ecke zum Schämen.

Es gibt keine dummen Fragen,

Es gibt keine dummen Fragen, es gibt aber sehr wohl dumme Antworten. Das sollten Sie als Kindergärtnerin wissen, gelle?

Schon wieder keine

Schon wieder keine Meinungsäußerung zum Artikel. Sechs setzen --

...geht das schon wieder

...geht das schon wieder los...

Dann überlese es doch

Dann überlese es doch einfach Du Hinterwäldler!

Er hat doch Recht, der Olek

Er hat doch Recht, der Olek & Bolek.
Shopping-Sonntag, das muß doch nicht sein !

Wintersport und Urlaub

Wintersport und Urlaub müssen auch nicht sein ---

Branchenführer
Alle Branchen von A - Z finden Sie auf koeln.de

> Branche suchen
Immobilien
Finden Sie bei uns Ihre Traumimmobilie

> Immobilie finden
Kleinanzeigen
Kostenlose Kleinanzeigen aufgeben bei koeln.de

> Anzeige aufgeben
Hotels in Köln
Übernachten als Tourist oder Geschäftsmann.

> Hotel buchen

Nachrichten
Lokales
24h-Ticker
Thema des Tages
Deutschland
Buntes
Wetter

Sport
1. FC Köln
Fußball-Nachrichen
Ergebnisse & Tabellen
Kölner Haie
Formel 1

Was ist los?
Tickets
Kino
Tageskalender
Konzerte
Ausstellungen
Nightlife
Gay-Szene

Kultur
Museen
Oper
Philharmonie
Theater

Tourismus
Hotels
Sehenswürdigkeiten

Stadttouren
Essen & Trinken
Veranstaltungstipps
Karneval

Shopping
Branchenführer
Kleinanzeigen
Innenstadt
Ringe
Passagen
Einkaufscenter
Firmenvideos

Freizeit
Kölner Zoo
Freizeitsport
Badeseen
Ausflüge
Kinder

Die Domstadt
Stadtteile
Wirtschaft & Messe
Bildung & Wissenschaft
Job & Beruf
Wohnen
Umzug nach und in Köln

Services
Verkehr
Stadtplan
VRS-Fahrplan
Videos
Bildergalerien

koeln.de-Mail
RSS-Feed
Twitter
koeln.de mobil
Linkverkürzer

koeln.de
Impressum
Presse
Werben auf koeln.de English version


Metropolen-Links:
Berlin | Hamburg | München
© NetCologne GmbH | Nutzungsbedingungen
Firmenvideos von Kölner Unternehmen