• Home
  • Di, 26. Jul. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

"Sing meinen Song"

Nena und Boss Hoss singen BAP - op kölsch?

Nena singt op Kölsch? Oder Boss Hoss? Schräge Vorstellung, die im April Wirklichkeit werden könnte. Dann startet die dritte Staffel von "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert", dieses Jahr unter anderem mit Wolfgang Niedecken. Der ist bereits in Südafrika, wo jetzt die Dreharbeiten für die neue Staffel beginnen.  

"Frankfurt...e jeht loss" postet der Frontmann von BAP am Samstag vom Flughafen auf Facebook. Und einen Tag später heißt es "Mer sin do" - mit Gitarre liegt er unter der südafrikanischen Sonne. Acht Folgen lang wird Niedecken in gemütlicher Runde bei der Vox-Show "Sing meinen Song" alte und neue Songs mit Musikern verschiedenster Genres austauschen.

Mit dabei sind außerdem die Chanson-Sängerin Annett Louisan, Hip-Hopper Samy Deluxe, NDW-Ikone Nena, die Country-Jungs von the Boss Hoss und der R&B Sänger Seven. Xavier Naidoo wird wie in den letzten Jahren die Sendung moderieren und bestimmt wieder für die eine oder andere verdrückte Träne bei Stars und Zuschauern sorgen. 

Werden wir eine Hip-Hop Version von "Verdamp lang her" zu hören bekommen? Oder "Do kannst zaubre" als Country-Rock Nummer? "Kristallnaach" mit 80er Jahre Disco-Beat? Weitere BAP-Stücke, die in Südafrika neu vertont werden: "Alles im Lot", "Songs sinn Dräume" und "All die Aureblecke". Wir sind gespannt, ob Nena und Co auch op kölsch singe.

"Sing meinen Song" 2016 - Die Songliste

Annett Louisan
„Das Spiel", „Das Gefühl", „Läuft alles perfekt", „Wenn man sich nicht mehr liebt", „Stell dir vor, dass unten oben ist",„Du fehlst mir so"

Nena
„Nur geträumt", „99 Luftballons", „Leuchtturm", „Wunder gescheh‘n", „Liebe ist", „Berufsjugendlich"

Samy Deluxe
„Weck mich auf", „Hab gehört", „Bis die Sonne rauskommt", „Superheld", „Herz gebrochen", „Fantasie"

The BossHoss
„Shake and shout", „Close", „Go! Go! Go!", „Don't gimme that", „Sex on legs", „My Person"

Xavier Naidoo 
„Freisein", „Was wir alleine nicht schaffen", „Das hat die Welt noch nicht gesehen", „Alles kann besser werden", „Schau nicht mehr zurück", „Ich wär gar nichts ohne dich"  

Seven
„Wake up", „Go Slow", „What if", „Lisa", „City of Gold", „Lost"

Wolfgang Niedecken
„Verdamp lang her", „Do kanns zaubre", „Kristallnaach", „Alles im Lot", „Songs sinn Dräume", „All die Aureblecke"

Starttermin der Staffel 2016: Dienstag, 12. April. Übrigens: Am 10. April ist Wolfgang Niedecken auch bei "Rockpalast BACKSTAGE" mit Moderator Ingo Schmoll zu Gast. Ausgestrahlt wird die Sendung im WDR. (Foto: imago/Sven Simon)

Frankfurt ... et jeht loss .....

Posted by BAP on Samstag, 27. Februar 2016
 
 

Onlinespiele

smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen
solitaer-koelsch-600.jpg
Wir bringen Solitär zurück - als Browserspiel für zwischendurch, mit echt kölschen Motiven.  Solitär spielen
Firmenvideos von Kölner Unternehmen