Wirtschaft

Postbeschäftigte protestieren gegen befristete Jobs

Mitten im Weihnachtsgeschäft regt sich Widerstand der Postbeschäftigten gegen befristete Arbeitsverhältnisse. Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat alle Mitarbeiter der Briefniederlassung Nürnberg für heute zu einer Betriebsversammlung in die Meistersingerhalle eingeladen.  mehr

Bei der Lufthansa drohen ab sofort wieder Streiks

Lufthansa-Reisende müssen sich in der Vorweihnachtszeit auf neue Streiks einstellen. Die Tarifverhandlungen der Vereinigung Cockpit (VC) mit der Fluglinie um die Übergangsversorgung der Piloten scheiterten erneut.  mehr

Burger-King-Franchiser unterbreitet Lösungsvorschlag

Der gekündigte Burger-King-Franchisenehmer Yi-Ko will seine Filialen schnellstmöglich wieder öffnen und dafür auch Forderungen von Arbeitnehmervertretern erfüllen.  mehr

Sixt darf Fahrdienst bei Google nicht als Taxi bewerben

Das Taxigewerbe hat im Wettbewerb mit privaten Fahrdienstanbietern einen Erfolg vor Gericht erzielt. Der Autovermieter Sixt darf seinen Fahrdienst MyDriver in Google-Werbung nicht als Taxi-Dienstleistung bewerben, entschied das Landgericht Berlin (Az. 15 O 290/14).  mehr

Weiter hohe Arbeitslosigkeit in der Eurozone

Fünf Jahre nach Ausbruch der Krise in der Eurozone kommt der Abbau der Arbeitslosigkeit nur schleppend voran. Im Oktober waren in den 18 Ländern der Währungsunion - wie in den Monaten davor - durchschnittlich 11,5 Prozent der Bürger ohne Job.  mehr

Tarifverdienste in Deutschland gestiegen

Viele Beschäftigte in Deutschland können sich über ein Plus auf dem Gehaltszettel freuen: Im Schnitt stiegen die tariflichen Monatsverdienste im dritten Quartal 2014 um 3,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.  mehr

Talfahrt am Ölmarkt: Rosneft rechnet mit weiterem Preisverfall

Wirtschaft und Verbraucher können sich auf weiter sinkende Ölpreise einstellen. Der größte russische Ölkonzern Rosneft rechnet in den nächsten Monaten mit einem weiteren Rückgang der Ölpreise auf 60 Dollar je Barrel (159 Liter).  mehr

Umsatzplus für Deutschlands Einzelhändler im Oktober

Deutschlands Einzelhändler haben im Oktober ihre Umsätze gesteigert und sich damit auch von dem Rückschlag im Vormonat erholt.  mehr

Defizitsünder werden in Brüssel erst mal geschont

Die EU-Kommission will erst im kommenden Jahr entscheiden, ob sie gegen Schuldensünder in der Eurozone weitere Schritte ergreift. Die Behörde gibt damit insbesondere Frankreich und Italien eine Atempause.  mehr

Dax schafft Hürde von 10 000 Punkten nicht

Auch der zweite Anlauf des Dax auf 10 000 Punkte ist gescheitert. Ein freundlicher Start hatte den deutschen Leitindex am Freitag wie schon tags zuvor nahe an die viel beachtete Marke gebracht.  mehr

geldscheine-dapd-200.jpg

Tagesgeld und Festgeld: Moderne Spardosen

Hausbesitzer, Selbstständige und Freiberufler wissen es: Ein Notgroschen verhindert bei Unvorhergesehenem empfindliche Einbrüche in Haushaltskasse und in Gewinn. Moderne, online geführte, Tagesgeldkonten sind die zeitgemäße Version des Sparschweins.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen