Wirtschaft

Zündschlossdefekt: GM räumt mindestens 19 Todesfälle ein

General Motors hat erst vor Kurzem Hunderte Millionen Dollar zur Entschädigung von Unfall- und Todesopfern zur Seite gelegt. Eine Zwischenbilanz zeigt aber, dass der Konzern mit seinen Annahmen zu niedrig lag. Und die Zahl der Verunglückten dürfte noch steigen.  mehr

Märkte zittern vor dem Schottland-Referendum

Würde Schottland unabhängig, wäre die finanzpolitische Trennung mit vielen Fragezeichen behaftet. Allen voran steht das Währungsthema. Märkte hassen Ungewissheit - ein Pfund-Absturz könnte die Folge sein.  mehr

Heineken schlägt Übernahmeangebot von SABMiller aus

Die niederländische Brauerei Heineken hat ein Übernahmeangebot des Londoner Konkurrenten SABMiller abgewiesen. Heineken (Paulaner, Desperados) sei nicht zu kaufen.  mehr

US-Medien: Alibaba könnte Preisspanne für Börsengang anheben

Der chinesische Internetriese Alibaba könnte bei seinem Mega-Börsengang laut US-Medienberichten noch mehr Geld als erwartet einnehmen.  mehr

BayernLB wollte Hypo Alpe Adria erst nicht haben

Der Bayerischen Landesbank wäre das Milliardendebakel mit der österreichischen Bank Hypo Alpe Adria beinahe erspart geblieben.  mehr

Russische Gaslieferungen: Berlin und Brüssel geben Entwarnung

Die Bundesregierung und die EU-Kommission haben angesichts der teils gesunkenen Gaslieferungen aus Russland in den Westen Entwarnung gegeben. «Es besteht kein Anhaltspunkt zur Besorgnis», sagte eine Sprecherin des Bundeswirtschaftsministeriums am Montag in Berlin.  mehr

OECD sieht schwächeres Wachstum

Die Konjunkturschwäche im Euroraum und die weltweiten Konfliktherde bereiten der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) zunehmend Sorgen.  mehr

Ringen um Karstadts Zukunft

Die rund 17 000 Karstadt-Mitarbeiter müssen sich auf massive Einschnitte gefasst machen. Das Unternehmen habe bei dem angestrebten Personalabbau einen Anteil von 20 Prozent genannt.  mehr

Lufthansa-Piloten sagen Streik ab

Überraschende Wende im Tarifkonflikt der Lufthansa: Die Piloten sagen den geplanten Streik kurzfristig ab. Zuvor hatte das Unternehmen angekündigt: Keiner der betroffenen Flüge fällt aus. Die Piloten geben sich nun verhandlungsbereit.  mehr

Bahn verhandelt nun auch mit EVG über Tarife

Unter dem Eindruck drohender Lokführerstreiks hat die Deutsche Bahn auch mit der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) Verhandlungen begonnen. Vertreter beider Seiten trafen am Montag in Berlin zusammen.  mehr

Institut: Ost-Arbeitsmarkt trotz Fortschritten nicht am Ziel

Auch 25 Jahre nach dem Mauerfall steht der Arbeitsmarkt in Ostdeutschland aus Expertensicht vor großen Herausforderungen.  mehr

Deutsche Aktien geben im Späthandel etwas nach

Die deutschen Aktienindizes haben am Montag im Xetra-Späthandel etwas nachgegeben. Der L-Dax schloss bei 9659,07 Punkten. Im Kerngeschäft war es für den Leitindex noch um 0,09 Prozent auf 9659,63 Punkte hochgegangen.  mehr

geldscheine-dapd-200.jpg

Tagesgeld und Festgeld: Moderne Spardosen

Hausbesitzer, Selbstständige und Freiberufler wissen es: Ein Notgroschen verhindert bei Unvorhergesehenem empfindliche Einbrüche in Haushaltskasse und in Gewinn. Moderne, online geführte, Tagesgeldkonten sind die zeitgemäße Version des Sparschweins.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen