Wirtschaft

Schuldenberge in Europa erreichen Rekordniveau

In Europa haben die Schuldenberge infolge der Krise neue Rekordwerte erreicht.  mehr

Spanien verkauft verstaatlichte Bank - Hohe Rechnung für Steuerzahler

Der spanische Staat hat das im Zuge der Bankenkrise verstaatlichte Institut Catalunya Banc verkauft - mit hohen Verlusten für den Steuerzahler.  mehr

Datenklau an Geldautomaten auf Rekordtief

Die Zahl der Betrugsfälle an Geldautomaten in Deutschland ist im ersten Halbjahr 2014 auf ein Rekordtief gesunken.  mehr

Credit Suisse wegen US-Strafe mit höchstem Verlust seit Krise

Die Rekordstrafe im Steuerstreit mit den USA hat die Credit Suisse im zweiten Quartal tief in die roten Zahlen gerissen.  mehr

Umfrage: Deutsche Banken bei EZB-Tests europaweit am optimistischsten

Deutschlands Banken machen sich nach Einschätzung der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young im europäischen Vergleich die wenigsten Sorgen über ihr Abschneiden bei den laufenden EZB-Tests.  mehr

Turbulenzen zum Auftakt der Prokon-Gläubigerversammlung

Die mit Spannung erwartete Gläubigerversammlung des Windenergieunternehmens Prokon hat gleich turbulent begonnen.  mehr

Chinas Charmeoffensive: Xi verteilt Kredite in Lateinamerika

China baut seinen Einfluss in Lateinamerika aus. Staatspräsident Xi Jinping sagte bei seiner Reise durch die Region Kredite in Milliardenhöhe zu.  mehr

Staatspräsident: Portugals Bankensystem ist stabil und solide

Portugals Bankensystem ist nach Worten von Staatspräsident Aníbal Cavaco Silva stabil und solide.  mehr

Aldi-Mitgründer Karl Albrecht gestorben

Mit seinem 2010 gestorbenen Bruder Theo hat Aldi-Gründer Karl Albrecht ein weltweites Handelsimperium aufgebaut. Sie revolutionierten die Branche und fanden viele Nachahmer.  mehr

Wachstumstrend für deutsche Wirtschaft intakt

Nach dem rasanten Aufschwung zu Jahresbeginn ist die deutsche Wirtschaft im Frühjahr wohl auf der Stelle getreten. Experten sind aber überzeugt: Die Voraussetzungen für weiteres Wachstum sind gut. Lob kommt auch vom Internationalen Währungsfonds.  mehr

DIHK erwartet 10 Prozent Export-Minus nach Russland

Die EU-Sanktionen gegen Russland treffen schon jetzt viele deutsche Exporteure. «Wir erwarten für dieses Jahr einen Rückgang des Exports nach Russland um 10 Prozent».  mehr

Dax startet weiteren Erholungsversuch

Der Dax hat nach drei Verlusttagen in Folge am Dienstag einen Erholungskurs eingeschlagen. Der erste Schock über die Eskalation der Konflikte in der Ukraine und dem Gazastreifen scheine überwunden, sagte Analyst Andreas Paciorek von CMC Markets.  mehr

geldscheine-dapd-200.jpg

Tagesgeld und Festgeld: Moderne Spardosen

Hausbesitzer, Selbstständige und Freiberufler wissen es: Ein Notgroschen verhindert bei Unvorhergesehenem empfindliche Einbrüche in Haushaltskasse und in Gewinn. Moderne, online geführte, Tagesgeldkonten sind die zeitgemäße Version des Sparschweins.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen