Wirtschaft

Umfrage: Viele Verbraucher kaufen nur selten in Warenhäusern

Fast zwei Drittel der Bundesbürger kaufen einer Umfrage zufolge nur noch selten in Warenhäusern ein, jeder zehnte nie.  mehr

GDL-Chef nennt Bahn-Angebot eine Provokation

Bei den Tarifverhandlungen der Bahn ist keine Annäherung in Sicht. Der Vorsitzende der Lokführergewerkschaft GDL, Claus Weselsky, bezeichnete das Angebot des Unternehmens in den «Ruhr Nachrichten» als Provokation.  mehr

Erstes Halbjahr stimmt WMF zuversichtlich

Nach der Schließung von Filialen und dem Verkauf einer verlustträchtigen Tochter hat der Küchengerätehersteller WMF seine Geschäftslage in diesem Jahr stabilisiert.  mehr

Hypothekendeal: Bank of America muss Rekordstrafe zahlen

Rekordstrafe für riskante Hypothekengeschäfte vor der Finanzkrise: Die Bank of America büßt im Rahmen eines Vergleichs mit 16,65 Milliarden Dollar (12,5 Mrd Euro), wie Justizminister Eric Holder am Donnerstag in Washington mitteilte.  mehr

Umzugsunternehmer Klaus Zapf gestorben

Der Umzugsunternehmer Klaus Zapf ist tot. Er sei an diesem Mittwoch überraschend im Alter von 62 Jahren an den Folgen eines Herzinfarkts gestorben, teilte seine Firma am Donnerstag in Berlin mit.  mehr

Kartellamt gibt grünes Licht für Karstadt-Verkauf an Benko

Der österreichische Immobilieninvestor René Benko kann mit dem Umbau von Karstadt beginnen.  mehr

Air Berlin will 2016 wieder profitabel sein

Air Berlin will in zwei Jahren mit einem gestrafften Streckennetz und weniger Einsatzorten für die Crews wieder die Gewinnzone erreichen.  mehr

Beschäftigungsboom dauert an - Ausbildungsmarkt schwierig

Der robuste Arbeitsmarkt hat die Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland auf den zweithöchsten Stand seit der Wiedervereinigung getrieben.  mehr

RTL-Aktie knickt nach Gewinneinbruch ein

Wegen schwacher Geschäfte in Frankreich und einer neuen Werbesteuer in Ungarn hat der Fernsehkonzern RTL nach einem Gewinneinbruch seine Prognose zusammengestrichen.  mehr

BayernLB hakt 2014 ab

Die BayernLB hat das Jahr nach einem durchwachsenen zweiten Quartal abgehakt.  mehr

Anleger reagieren skeptisch auf Infineons geplanten Milliardendeal

Der Halbleiterhersteller Infineon will sich in den USA mit einem milliardenschweren Zukauf verstärken.  mehr

Dax startet nach jüngster Erholung leicht im Minus

Der Dax hat nach seiner jüngsten Erholung am Freitag leicht nachgegeben. Der Leitindex stand 0,14 Prozent tiefer bei 9388 Punkten.  mehr

geldscheine-dapd-200.jpg

Tagesgeld und Festgeld: Moderne Spardosen

Hausbesitzer, Selbstständige und Freiberufler wissen es: Ein Notgroschen verhindert bei Unvorhergesehenem empfindliche Einbrüche in Haushaltskasse und in Gewinn. Moderne, online geführte, Tagesgeldkonten sind die zeitgemäße Version des Sparschweins.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen