Tagesthema

Passagier-Raumflugzeug «SpaceShipTwo» abgestürzt

Das für den Weltraumtourismus gebaute Raumflugzeug «SpaceShipTwo» ist bei einem Testflug im US-Bundesstaat Kalifornien abgestürzt.  mehr

Aus der Traum vom Urlaub im All?

Es ist die Verheißung der Zukunft: Touristen steigen in ein Raumflugzeug und heben ab ins Weltall. Einmal erleben, was fast nur den Astronauten vorbehalten ist: In der Schwerelosigkeit schweben, den ungetrübten Blick auf die Sterne genießen.  mehr

Hintergrund: Die Passagierraumfähre «SpaceShipTwo»

Das «SpaceShipTwo» war ein privates Raumflugzeug, das im Auftrag der Unternehmen Virgin Galactic und Scaled Composites entwickelt wurde.  mehr

De Maizière: Neue Gesetze nicht nötig

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) sieht nach den Krawallen von Hooligans und Rechtsextremisten in Köln keine Notwendigkeit für neue Gesetze.  mehr

Neues Bündnis von Hooligans und Rechtsradikalen

Ein neues Bündnis von Hooligans und Rechtsradikalen steckt laut Sicherheitsbehörden und Fanforschern hinter den Krawallen in Köln.  mehr

Report: Salafisten, Kurden, Hooligans - ein Überblick

Kurden gegen Salafisten, Jesiden gegen Tschetschenen, Rechtsextreme und Rocker gegen Islamisten - der Konflikt im Irak und in Syrien spiegelt sich mehr und mehr auch in deutschen Städten. Selbst gewaltbereite Fußballfans mischen mit.  mehr

NRW will künftig Treffen neuer Hooligan-Allianz verbieten

Nach den Krawallen von Hooligans und Rechtsextremisten in Köln will die nordrhein-westfälische Landesregierung ähnliche Treffen gerichtlich verbieten lassen.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen