• Home
  • So, 24. Sep. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Versuchter Raub auf Seniorin - 85-Jährige schwer verletzt

Köln (ots) - Zeugensuche

Ein unbekannter Täter hat am Freitagmittag (12. Mai) im Kölner Stadtteil Niehl versucht, die Handtasche einer Seniorin (85) zu rauben. Die Tat scheiterte an der Gegenwehr der Frau, die dabei jedoch schwere Verletzungen erlitt.

Vom Niehler Kirchweg kommend, war die 85-Jährige gegen 11.30 Uhr im Toni-Steingass-Park unterwegs. Dabei ging sie auf einem asphaltierten Fußweg. Wenige Meter vor der Einmündung zur Richtung Niehler Straße näherte sich von hinten ein junger Mann. Plötzlich riss der Unbekannte am Trageriemen ihrer Handtasche und zog kräftig daran. Die Rentnerin stemmte sich mit aller Kraft dagegen und hielt ihre Tasche fest. Als der Räuber die Tasche schließlich losließ, verlor die Seniorin das Gleichgewicht und stürzte auf den Asphalt. Der Täter flüchtete in Richtung Niehler Straße.

Die 85-Jährige erlitt schwere Verletzungen und musste stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden.

Die Polizei sucht Zeugen, die die Tat beobachtet haben. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 14 unter der Rufnummer 0221/229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen. (lf)


(2017-05-14T13:30:49+0200)

(Erstellt am 14. Mai 2017 - 13:30 Uhr; aktualisiert 14. Mai 2017 - 13:52 Uhr)

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
exchange600x400_badge.jpg
Verschieben Sie Steine, um Reihen aus mindestens drei Steinen zu erstellen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie kraftvolle Bonussteine!  Jetzt Exchange Challenge spielen
teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!