• Home
  • So, 23. Jul. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Radfahrerin überfallen

Köln (ots) - Am Samstagmittag (8. Juli) ist eine Fahrradfahrerin (67) in Köln-Dellbrück Opfer eines Raubüberfalls geworden. Die Polizei Köln sucht Zeugen.

Gegen 12.45 Uhr beabsichtigte die 67-Jährige auf ihr Fahrrad aufzusteigen, welches sie auf der Dellbrücker Hauptstraße vor einem Copyshop abgestellt hatte. "Plötzlich rüttelte ein Mann an meinem Fahrrad, sodass ich ins Wanken geriet. Der Kerl schnappte sich meine Beuteltasche, die auf meinem Gepäckträger stand und mit einer Schlaufe um den Sattel festgemacht war", schilderte die Überfallene bei der Anzeigenaufnahme. Der Räuber erbeutete das Portemonnaie mit Bargeld und das Mobiltelefon der Dame. Er flüchtete damit in unbekannte Richtung.

Die Polizei Köln sucht Zeugen und fragt: Wer hat den Raub auf der Dellbrücker Hauptstraße beobachtet? Wer kann den Mann, der kurze Haare haben soll, näher beschreiben und kennt seinen Aufenthaltsort?

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 14 unter der Rufnummer 0221/229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen. (st)


(2017-07-09T11:06:08+0200)

(Erstellt am 9. Juli 2017 - 11:06 Uhr; aktualisiert 9. Juli 2017 - 11:22 Uhr)

Onlinespiele

mahjongcgn.jpg
Ohne Flash und auf Tablet oder Smartphone spielbar: Mahjong mit kölschen Symbolen, vielen verschiedenen Leveln sowie Flönz, Liebesschloss und Colonius.  Mahjong mit kölschen Symbolen spielen!
power600x400_badge.jpg
Gleiche Zahlen aufeinander schieben und verdoppeln: zwei Zweien zu einer Vier, zwei Vieren zu einer Acht usw. Wie weit kommen Sie? 128, 256, 512 - oder schaffen Sie es bis 2048?  Jetzt "Power of 2" spielen
teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!