• Home
  • So, 24. Sep. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Pkw schleudert gegen Baum - Fahrer lebensgefährlich verletzt

Köln (ots) - Fahrzeuginsassen mutmaßlich nicht angeschnallt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 4 bei Aachen sind am gestrigen Abend (13. Mai) drei Männer (25, 35, 37) schwer verletzt worden, einer davon lebensgefährlich.

Kurz vor 23 Uhr war ein BMW-Fahrer (25) mit zwei weiteren Insassen auf der BAB 4 in Richtung Heerlen unterwegs und wollte die Autobahn an der Anschlussstelle Aachen-Zentrum verlassen. Nach Zeugenangaben verlor er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte in den linksseitigen Grünstreifen. Hier prallte der Pkw gegen zwei Bäume, wo das Fahrzeug zum Stehen kam.

Der 25-jährige Belgier wurde in seinem Pkw eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert, die Mitinsassen erlitten schwere Verletzungen.

Nach ersten Ermittlungen war keiner der drei Pkw-Insassen zum Unfallzeitpunkt angeschnallt.

Das Unfallaufnahme-Team der Polizei Köln war vor Ort im Einsatz. (lf)


(2017-05-14T11:55:47+0200)

(Erstellt am 14. Mai 2017 - 11:55 Uhr; aktualisiert 14. Mai 2017 - 12:22 Uhr)

Onlinespiele

spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen
exchange600x400_badge.jpg
Verschieben Sie Steine, um Reihen aus mindestens drei Steinen zu erstellen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie kraftvolle Bonussteine!  Jetzt Exchange Challenge spielen
teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!