• Home
  • Mo, 20. Nov. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Pkw prallt gegen Ampelmast - Fahrer alkoholisiert

Köln (ots) - Am frühen Sonntagmorgen (5. November) ist ein Fiat-Fahrer (39) in der Kölner Innenstadt mit seinem Auto gegen einen Ampelmast geprallt. Der alkoholisierte 39-Jährige flüchtete zu Fuß vom Unfallort. Ein Zeuge (33) verfolgte ihn und brachte ihn zur Unfallstelle zurück.

Gegen 4 Uhr war der Brühler auf der Straße "Am Bayenturm" in Richtung Süden gefahren. In Höhe der Einmündung "Am Bayenturm"/Ubierring kam der Fiat Punto nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen den Ampelmast. Nachdem der 33-Jährige den Flüchtenden eingeholt und angesprochen hatte, ging dieser ohne Widerspruch zum Unfallort zurück.

Die eintreffenden Polizeibeamten nahmen den Auto-Fahrer, der stark schwankte und lallte, mit zur Wache. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von rund zwei Promille. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an und stellten den Führerschein des Unfallverursachers sicher. (cs)


(2017-11-05T11:41:23+0100)

(Erstellt am 5. November 2017 - 11:41 Uhr; aktualisiert 5. November 2017 - 12:02 Uhr)

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen