• Home
  • Di, 17. Okt. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Herannahenden Pkw übersehen - Radfahrerin schwer verletzt

Köln (ots) - 23-Jährige inzwischen außer Lebensgefahr

Bei der Kollision mit einem Pkw ist am gestrigen Nachmittag (15. April) im Kölner Stadtteil Sülz eine Radfahrerin (23) angefahren und schwer verletzt worden.

Die 23-Jährige befuhr gegen 17 Uhr den Radweg des Sülzgürtels aus Richtung Zülpicher Straße kommend in Richtung Euskirchener Straße. Nach Zeugenangaben wechselte sie vor einer Baustelle unvermittelt auf die Fahrbahn. Dort wurde sie vom Pkw einer 32-jährigen Autofahrerin erfasst und mehrere Meter weit auf die Straße geschleudert. Dabei erlitt die Radfahrerin schwere Kopfverletzungen, Lebensgefahr besteht inzwischen nicht mehr. Die Autofahrerin erlitt einen Schock.

Das Unfallaufnahme-Team war vor Ort im Einsatz. (ng/lf)


(2017-05-16T16:07:30+0200)

(Erstellt am 16. Mai 2017 - 16:07 Uhr; aktualisiert 16. Mai 2017 - 16:22 Uhr)

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
teaser_big_exchange.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen