Asiatische Spezialitäten

Restaurant lädt zu kostenlosem Insekten-Testessen ein

Die Bewohner des RTL-Dschungelcamps zählen schon die Tage - am Samstag endet die Fernsehsendung. Für das mongolische Restaurant Mongo's Grund genug, auch seine Besucher zur Dschungelprüfung antreten zu lassen. Von Mittwoch bis Freitag werden ihnen gegrillte Krabbeltiere vorgesetzt - natürlich freiwillig und völlig kostenlos.

Vor dem Fernseher über die "Prominenz" im Dschungelcamp zu lachen, während diese einen Ekelsnack nach dem anderen verdrücken muss, fällt leicht. Die Gastro-Kette Mongo's bietet Dschungelcamp-Fans nun die Möglichkeit, die kleinen Krabbeltiere selbst einmal zu probieren. 

In dem Restaurant in Köln Deutz werden die Tierchen gegrillt als Delikatessen serviert. Auf den Rost kommen Heuschrecken, Grillen und Mehlwürmern, die in Teilen Asiens täglich auf dem Speiseplan stehen. Gesundheitlich sind die Leckereien demnach nicht weiter bedenklich. Im Gegenteil: Die Insekten enthalten deutlich mehr Eiweiß, Eisen und Vitamine als Rind- oder Schweinefleisch.

Die Küche des Mongo's hat Mittwoch und Donnerstag von 12 bis 22:30 Uhr geöffnet, am Freitag von 12 bis 23:30 Uhr. Die kostenlosen Insekten gibt es solange der Vorrat reicht.(Foto: dpad)

Onlinespiele

mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen
solitaer-koelsch-600.jpg
Wir bringen Solitär zurück - als Browserspiel für zwischendurch, mit echt kölschen Motiven.  Solitär spielen
bubbles-600.jpg
Bringen Sie möglichst viele Luftblasen zum Platzen.  Bubbles spielen
Firmenvideos von Kölner Unternehmen