koeln.de

Gericht entscheidet über Urheberrecht für ein "Bützje"

 Köln (dapd-nrw). Mit dem Urheberrecht für das gerade im Karneval beliebte "Bützje" (Küsschen) muss sich am 9. März das Oberlandesgericht (OLG) Köln befassen. In dem Zivilprozess geht es um die Klage eines Graphikers, der sich die Wiedergabe eines von ihm entwickelten Kussmundes rechtlich schützen lassen will.

Der Beklagte verwendete die Graphik zur Dekoration verschiedener Geschenkartikel wie etwa Kaffeetassen oder Schreibgeräte. Der 6. Senat des OLG muss in der Verhandlung nun klären, ob es sich bei dem Kussmund um eine eigene schöpferische Leistung oder lediglich um eine Druckgraphik für Gebrauchszwecke handelt.

 

(Erstellt am 18. Februar 2012 - 12:28 Uhr; aktualisiert 18. Februar 2012 - 12:29 Uhr)

Branchenführer
Alle Branchen von A - Z finden Sie auf koeln.de

> Branche suchen
Immobilien
Finden Sie bei uns Ihre Traumimmobilie

> Immobilie finden
Kleinanzeigen
Kostenlose Kleinanzeigen aufgeben bei koeln.de

> Anzeige aufgeben
Hotels in Köln
Übernachten als Tourist oder Geschäftsmann.

> Hotel buchen

Nachrichten
Lokales
24h-Ticker
Thema des Tages
Deutschland
Buntes
Wetter

Sport
1. FC Köln
Fußball-Nachrichen
Ergebnisse & Tabellen
Kölner Haie
Formel 1

Was ist los?
Tickets
Kino
Tageskalender
Konzerte
Ausstellungen
Nightlife
Gay-Szene

Kultur
Museen
Oper
Philharmonie
Theater

Tourismus
Hotels
Sehenswürdigkeiten

Stadttouren
Essen & Trinken
Veranstaltungstipps
Karneval

Shopping
Branchenführer
Kleinanzeigen
Innenstadt
Ringe
Passagen
Einkaufscenter
Firmenvideos

Freizeit
Kölner Zoo
Freizeitsport
Badeseen
Ausflüge
Kinder

Die Domstadt
Stadtteile
Wirtschaft & Messe
Bildung & Wissenschaft
Job & Beruf
Wohnen
Umzug nach und in Köln

Services
Verkehr
Stadtplan
VRS-Fahrplan
Videos
Bildergalerien

koeln.de-Mail
RSS-Feed
Twitter
koeln.de mobil
Linkverkürzer

koeln.de
Impressum
Presse
Werben auf koeln.de English version


Metropolen-Links:
Berlin | Hamburg | München
© NetCologne GmbH | Nutzungsbedingungen
Firmenvideos von Kölner Unternehmen