11-Jährige Schülerin aus Köln-Merheim vermisst

Seit Freitagmittag wird die 11-jährige Schülerin Jasmin M. aus Köln-Merheim vermisst. Die Kölner Polizei bittet bei der Suche nach dem Mädchen um Mithilfe. Letztmalig wurde die 11-Jährige um 12 Uhr an der KVB-Haltestelle Fuldaer Straße in Köln-Höhenberg gesehen.

Das Mädchen kann wie folgt beschrieben werden: Sie ist ungefähr 1,55 Meter groß, hat eine normale Statur und schwarze, ohrenlange Haare. Bekleidet ist sie mit einer schwarzen Jeanshose, schwarzen Jacke, hellblauen Pullover. Auf dem Kopf trägt sie eine schwarze Mütze mit Glitzer. Die 11-Jährige führt eine rosa Umhängetasche und einen weißen Beutel mit sich.

Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort nimmt die Kriminalwache der Polizei Köln unter der Rufnummer 0221/229-0 entgegen. Sollten Sie dem Mädchen begegnen, rufen Sie bitte direkt die Notrufnummer "110".

 

(Erstellt am 11. Februar 2012 - 9:17 Uhr; aktualisiert 11. Februar 2012 - 9:37 Uhr)

Schon gelesen?

article
565860
11-Jährige Schülerin aus Köln-Merheim vermisst
http://www.koeln.de/koeln/nachrichten/koeln_kompakt/11jaehrige_schuelerin_aus_koelnmerheim_vermisst_565860.html
Firmenvideos von Kölner Unternehmen