Buntes

Kate Winslet für Steve-Jobs-Film im Gespräch

Die britische Oscar-Preisträgerin Kate Winslet (39, «Der Vorleser», «Die Bestimmung - Divergent») könnte die Besetzung für den geplanten Steve-Jobs-Film vergrößern.  mehr

Weitere Madonna-Songs illegal veröffentlicht

Erneut sind im Internet Demoversionen von möglichen Liedern des neuen Albums von Madonna (56) aufgetaucht. 14 Songs von «Rebel Heart» könnten neu illegal heruntergeladen werden, berichtete das US-Branchenmagazin «Billboard».  mehr

Musikjahr 2015: Libertines, Meghan und Moroder

In Sachen Musik steht 2015 ein Bilderbuch-Jahr an. Im wahrsten Sinne des Wortes. Vier Wiener Jungs hatten unter diesem Namen zuletzt die deutschsprachige Popmusik in helle Aufruhr versetzt - jetzt kommt das Album.  mehr

Bahn-Magazin ruft Trend-Destinationen für 2015 aus

«Welche deutschen Reiseziele lohnen sich für den Sommerurlaub besonders?», fragt «Mobil», das Magazin der Deutschen Bahn, in seiner Januar-Ausgabe. Die Antworten: «St. Peter-Ording erfindet sich gerade neu.» Das angestaubte Image des Nordseebades verschwinde, viele bezahlbare Designhotels seien entstanden.  mehr

Deutsche in Paris verlieren zentrale Buchhandlung

Deutschsprachige in Paris verlieren eine über Jahrzehnte gewachsene Institution im Herzen der französischen Hauptstadt. Die deutsche Buchhandlung «Marissal Bücher» schließt Mitte Januar.  mehr

Schweden auf Zeitreise: Briefe an sich selbst

Zeitreise in die Vergangenheit: Rund 20 000 Schweden haben im Sommer 1994 auf einen Aufruf der Post hin einen Brief an sich selbst geschrieben. In einer Zeit, als «Beverly Hills, 90210» im Fernsehen lief und es noch kein Internet gab.  mehr

Tel Aviv begeht lesbisch-schwulen «Pink Winter»

Tel Aviv begeht zwischen den Jahren das schwul-lesbische Festival «Pink Winter». Die homofreundlichen Veranstaltungen sollten noch bis zum 7. Januar dauern, sagte eine Sprecherin der Stadtverwaltung.  mehr

Musikjahr 2014: Happy, Hip-Hop und Helene

2014 war ein Ohrwurm-Jahr: «Happy», «Atemlos durch die Nacht» und «Auf uns» sind die Hits des Jahres. Dank Supermarkt-Werbespots mit Friedrich Liechtenstein sprechen alle nur noch von «Supergeil».  mehr

Alles was deep ist: Musiklabel Ornaments aus Berlin

Hamburg (dpa) - Die Globalisierung von Techno- und House-Musik und das mittlerweile kaum mehr überschaubare Angebot an neuen DJs, Produzenten, Tracks und Labels erschwert die Orientierung bei der Suche nach guter und relevanter elektronischer Musik.  mehr

«Gipfelstürmer» Unheilig erobert die Charts

Der Name ist Programm: Mit dem vermutlich letzten Studioalbum «Gipfelstürmer» hat Unheilig auf Anhieb den Sprung auf den Spitzenplatz der deutschen Charts geschafft.  mehr

Weltweite Trauer um Joe Cocker

Die Musikwelt trägt Trauer: Mit Joe Cocker ist nur einen Tag nach dem deutschsprachigen Idol Udo Jürgens einer der weltweit Größten der Branche gestorben.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen