Buntes

Boris Aljinovic nimmt Abschied vom «Tatort»

Der scheidende «Tatort»-Kommissar Boris Aljinovic (47) hält den ARD-Krimiklassiker für ein «stabiles Format». Ist es für ihn ein guter Zeitpunkt zum Aufhören? «Ich glaube schon», sagte Aljinovic am Donnerstagabend in Berlin bei der Vorstellung seiner letzten RBB-Folge als Ermittler Felix Stark.  mehr

US-Künstler Tunick zieht Mexikanerinnen aus

Über 100 Frauen haben in der mexikanischen Kolonialstadt San Miguel Allende nackt für den US-Fotokünstler Spencer Tunick posiert. Die Teilnehmerinnen trugen bei der Aktion am Donnerstag Kränze der in Mexiko weit verbreiteten orangenen Studentenblume.  mehr

Volker Lechtenbrink singt wieder

Nach 25 Jahren hat Volker Lechtenbrink (70) erstmals wieder seine berühmten Hits gesungen.  mehr

Jimmy Page pfeift Bond-Song unter der Dusche

Der britische Gitarrist Jimmy Page (70) mag es im Badezimmer musikalisch. «Unter der Dusche pfeife ich bis heute am häufigsten die Musik zum Bond-Film "Goldfinger"», sagte der frühere Led-Zeppelin-Star in London.  mehr


Üppig und episch: Indiefolk als großes Kino

Wer auf Indie-Folk im Großformat steht, kommt in diesem Herbst an drei Alben aus Nordamerika kaum vorbei: Von The Barr Brothers stammt das stärkste Werk, aber auch Musée Mécanique und Hey Rosetta! liefern wieder hohe Qualität ab.  mehr

Die neue Liebe des Damien Rice

Für Damien Rice muss man sich Zeit nehmen. Nur einer der acht Songs auf seinem neuen Album bleibt unter fünf Minuten. Einer kratzt gar an der Zehn-Minuten-Marke.  mehr

Lustiger Lil Wayne erklärt Release-Verzögerung

Berlin (dpa) - Rapper Lil Wayne hat Sinn für Humor: Die Release-Verzögerung seines neuen Albums «Tha Carter V» erklärte er mit einem Übermaß an sportlicher Tätigkeit.  mehr

Apple-Chef Tim Cook macht seine Homosexualität öffentlich

Apple-Chef Tim Cook hat öffentlich gemacht, dass er homosexuell ist. «Ich bin stolz, schwul zu sein», schrieb der 53-Jährige in einem Beitrag für das amerikanische Wirtschaftsmagazin «Businessweek».  mehr

Conchita Wurst singt für Ban Ki Moon

Dragqueen Conchita Wurst zieht es einmal mehr in die Welt der großen Politik. Die Gewinnerin des Eurovision Song Contests (ESC) wird am Montag (3.11.) in Wien vor dem UN-Generalsekretär Ban Ki Moon auftreten, wie das Management am Donnerstag berichtete.  mehr

Mexikanische Forscher entdecken Eingang zur «Unterwelt»

Wissenschaftler haben in einer historischen Tempelanlage im Zentrum von Mexiko den Eingang zur «Unterwelt» der Teotihuacán-Kultur entdeckt.  mehr

Robbie Williams: Charlton Valentine verlässt Klinik

Gespannt haben Robbie Williams' Fans nach der Geburt seines zweiten Kindes auf den Namen gewartet - am Donnerstag schrieb der Popstar bei Twitter: «Charlton Valentine Williams hat das Gebäude verlassen... Und Papa geht es einfach gut.»  mehr

Nicole Kidman würde alles für ihren Mann tun

Mit einer öffentlichen Liebeserklärung hat sich Schauspielerin Nicole Kidman (47) bei ihrem Ehemann Keith Urban (47) für dessen Unterstützung nach dem Tod ihres Vaters bedankt.  mehr

Im Amphibien-Bus durch Salzburg

Sightseeing zu Wasser und zu Land: Touristen sollen vom kommenden Frühling an die Stadt Salzburg in einem Amphibienbus besichtigen können. Die letzten Genehmigungen seien erteilt worden, bestätigte der für Wasserrecht zuständige Minister Josef Schwaiger.  mehr

«Kunstwerke für einen Tag»: Berliner Straßenmode online

Schickaa.com verwandelt gewöhnliche Berliner in Mode-Models. Der Gründer der Seite, Björn Akstinat, fotografiert Frauen und Männer auf den Straßen der Hauptstadt und befragt sie zu ihrem Outfit. Die Ergebnisse stellt er auf seiner Seite zusammen - eine Art Fotoblog für Straßenmode.  mehr

Single-Treff im Gemüsebeet: «Weed-Dating»

«Bauer sucht Frau» war gestern, heute können Singles sich in einer Mischung aus Speed-Dating und Gemüsepflege direkt auf dem Acker näherkommen.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen