Buntes

Zayn Malik will «echte Musik» machen

Sänger Zayn Malik (22) gibt vier Monate nach seinem überraschenden Ausstieg bei der Boyband One Direction neue Pläne für seine Musikkarriere bekannt.  mehr

Daniela Katzenberger: In drei Wochen kommt das Kind

Daniela Katzenberger (28), TV-Sternchen, erwartet nach eigenen Angaben in drei Wochen ihr Kind. Es gehe ihr «sehr gut», teilte sie auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit.  mehr

Vincent Superstar: Der Mythos des Malers

Vincent ist ein Weltstar: Sein Porträt prangt auf T-Shirts und Kaffeebechern. Poster mit den «Sonnenblumen» oder «Mandelblüten» hängen in zahllosen Wohnzimmern. Über ihn wurden Kinofilme gedreht, Romane geschrieben, eine Oper komponiert.  mehr

Zehntausende Metalfans zum 26. Wacken Open Air eingetroffen

Schlamm, Matsch und endlos wirkender Stau: Kurz vor dem inoffiziellen Start des 26. Wacken Open Air (W:O:A) haben sich Tausende Fans auf dem Weg nach Wacken in Schleswig-Holstein gemacht. Der Regen machte die Anreise für viele zu einem matschigen Abenteuer.  mehr

Hollywood-Größen beim Filmfest Venedig

Die deutsch-kanadische Co-Produktion «Remember» geht beim Filmfestival von Venedig ins Rennen um den Goldenen Löwen. Der Thriller des kanadisch-armenischen Regisseurs Atom Egoyan mit den deutschen Schauspielern Jürgen Prochnow und Heinz Lieven sowie dem Schweizer Bruno Ganz ist einer von 21 Filmen im Wettbewerb, wie aus dem am Mittwoch in Rom präsentierten Programm hervorgeht.  mehr

«Wir sind alle bekloppt» - Die Orgel und ihre Liebhaber

Köln/Bonn (dpa)- Winfried Bönig muss für seinen Job viel üben, und wenn er übt, dann tut er es meist nachts. Nachts im Kölner Dom. Da hat er seine Ruhe. Außer einem Wächter ist sonst niemand mehr da. Das Kirchenschiff ist nur noch sparsam beleuchtet, und oben auf der Empore sitzt Bönig und spielt. Er ist der Organist der Kathedrale.  mehr

Jane Birkin distanziert sich von «Birkin Bag»

Nach grausamen Bildern von geschlachteten Krokodilen will die britische Schauspielerin und Sängerin Jane Birkin (68) ihren Namen für die seit 1984 als Kult-Tasche verehrte «Birkin bag» bis auf weiteres zurückziehen.  mehr

Jennifer Lawrence könnte mit Linklater drehen

Hollywood-Star Jennifer Lawrence (24) könnte bald von «Boyhood»-Regisseur Richard Linklater (54, «Before Midnight») Anweisungen erhalten. Wie das US-Branchenblatt «Variety» berichtete, will das Sony-Filmstudio den Regisseur für die dramatische Romanze «The Rosie Project» gewinnen.  mehr

«Demolition» mit Jake Gyllenhaal beim Toronto-Filmfest

Das Drama «Demolition» mit Hollywood-Star Jake Gyllenhaal (34, «Prisoners») unter der Regie des Kanadiers Jean-Marc Vallée («Dallas Buyers Club») wird das diesjährige Filmfestival in Toronto eröffnen. «Demolition» dreht sich um einen jungen Banker, der nach dem Tod seiner Ehefrau verzweifelt, bis eine neue Frau in sein Leben tritt.  mehr

Rachel McAdams in «Doctor Strange»

Der britische Star Benedict Cumberbatch (39, «Sherlock») könnte mit der kanadischen Schauspielerin Rachel McAdams (36, «A Most Wanted Man») Verstärkung für «Doctor Strange» erhalten.  mehr

«The Artist»-Regisseur für «Bob the Musical»

Das Disney Studio will das lange geplante Filmmusical «Bob the Musical» nun mit prominenten Akteuren auf die Leinwand bringen. Dem «Hollywood Reporter» zufolge soll der Pulitzer-Preisträger Michael Chabon als Autor an der Komödie mitwirken. Chabon, der 2001 für seinen Roman «The Amazing Adventures of Kavalier & Clay» mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet wurde, schrieb bereits an den Drehbüchern für «John Carter» und «Spider-Man 2» mit.  mehr

Action-Rolle für Morgan Freeman in «Down to a Sunless Sea»

Oscar-Preisträger Morgan Freeman («Million Dollar Baby») hat mit 78 Jahren eine Rolle in einem Action-Film angenommen. Dem Kinoportal «Deadline.com» zufolge ist er in dem geplanten Film «Down to a Sunless Sea» dabei. Das Projekt wird mit Wolfgang Petersens Actionfilm «Air Force One» aus dem Jahr 1997 verglichen.  mehr

Marie-Luise Marjan will in der «Lindenstraße» sterben

«Mutter Beimer» Marie-Luise Marjan (74) fühlt sich in der «Lindenstraße» so Zuhause, dass sie auch gerne dort sterben würde. «Ich wünsche mir ein Ende ohne Leid. Perfekt wäre es, bei Dreharbeiten in der "Lindenstraße" mit dem Satz "Ich liebe dich" einfach umzufallen», sagte sie der Zeitschrift «Auf einen Blick».  mehr

Jan Ullrich gelobt Besserung

Ex-Radprofi Jan Ullrich (41) verspricht, Lehren aus seiner Alkoholfahrt zu ziehen. «Ich laufe mit anderen Augen durch die Welt», sagte er dem Magazin «Bunte».  mehr

Die Briten und ihre Sommerloch-Tiere

Seit Alfred Hitchcocks «Die Vögel» ist eigentlich klar, dass man Möwen nicht trauen kann. Wie in einer Szene dieses Films sei es gewesen, sagt Sue Atkinson. Ein Foto zeigt ihre Kopfwunde.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen