Buntes

Goldene Palme für Gesellschaftsdrama aus Frankreich

Die Goldene Palme des Filmfestivals Cannes geht an das gesellschaftskritische Drama «Dheepan» des Franzosen Jacques Audiard. Das gab die Jury der 68. Internationalen Festspiele am Sonntagabend bekannt.  mehr

Susan Sarandon besucht Erdbebenopfer in Nepal

US-Schauspielerin Susan Sarandon (68) hat in Nepal Opfer des verheerenden Erdbebens besucht. In dem Dorf Ramkot außerhalb Kathmandus sprach sie mit Einwohnern, die bei der Katastrophe obdachlos geworden waren.  mehr

Tanz in der Wüste

Farbenfrohes Spektakel in der Wüste: Rund 6000 Musikfans haben am Wochenende beim «Midburn Festival» in Israel gefeiert.  mehr

Polina Gagarina räumt Angst vor ESC-Finale ein

Die Spannungen zwischen Russland und dem Westen haben die russische Sängerin Polina Gagarina vor dem Eurovision Song Contest (ESC) nach eigener Aussage ganz schön unter Druck gesetzt.  mehr

Das Ergebnis des Eurovision Song Contest 2015

Ein spannender 60. Eurovision Song Contest in Wien: Bei der Punktevergabe ist es lange ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Deutschland muss sich am Ende mit null Punkten abfinden.  mehr

Bunter Umzug beim Karneval der Kulturen in Berlin

Mit buntem Samba-Zirkus und frisch gekürter «Karnevalsprinzessin» ist am Sonntag der große Umzug zum Höhepunkt beim Karneval der Kulturen in Berlin geworden.  mehr

Kopfschütteln über null Punkte

Die High-Heels hat sie gegen schwarze flache Schuhe getauscht. Das Make-up ist immer noch - oder wieder - perfekt. Sie wirkt ein wenig betäubt, dabei gefasst, doch zutiefst irritiert.  mehr

Kann nur Raab den ESC?

In den vergangenen 20 Jahren hat es Deutschland fast immer nur dann in die Top 10 beim Eurovision Song Contest geschafft, wenn der Entertainer Stefan Raab als Produzent, Komponist, Castingshowmacher oder gar Interpret beteiligt gewesen ist.  mehr

Model Nargis Fakhri setzt sich für Nashörner ein

US-Model Nargis Fakhri setzt sich für den Schutz stark vom Aussterben bedrohter Nashörner ein.  mehr

Schweden feiern Måns Zelmerlöw wie einen Helden

Musikfans in Schweden feiern Måns Zelmerlöw für seinen Sieg beim Eurovision Song Contest (ESC) wie einen Helden.  mehr

Uwe Bohm glänzt bei den Ruhrfestspielen

Françoise Sagan (1935-2004) schrieb mit nur 18 Jahren in wenigen Wochen ihren ersten Roman: «Bonjour tristesse» - «Guten Tag, Traurigkeit». Er brachte der jungen Schriftstellerin den internationalen Durchbruch.  mehr

Mia.-Sängerin Mieze: Sprache wird nicht langweilig

Drei Jahre nach «Tacheles» ist das sechste Album der Berliner Band Mia. erschienen. Doppeldeutig heißt es «Biste Mode».  mehr

Måns Zelmerlöw: Im dritten Anlauf zum ESC

Måns Zelmerlöw ist ein Tausendsassa. Der Schwede hat die Tanzshow «Let's Dance» gewonnen. Er hat Hauptrollen in «Grease» und «Romeo und Julia» gespielt. Er hat durch Fernsehshows geführt.  mehr

Harald Glööckler hat viele Fotos verbrannt

Modeschöpfer Harald Glööckler (49) will mit leichtem Gepäck durchs Leben gehen. Er habe viele Fotos verbrannt. «Die braucht man nicht. Ich habe ein Buch gemacht, da sind sie alle drin, die ich mag», sagte Glööckler der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. Man müsse im Leben aufräumen.  mehr

Viel Lob in Australien für ESC-Premiere

Der australische Sänger Guy Sebastian bekommt in seiner Heimat viel Lob für seinen Auftritt beim Eurovision Song Contest. «Guy Sebastian war es wert, heute Morgen um fünf Uhr aufzustehen», schrieb etwa Zuschauerin Sonia Surija im Kurznachrichtendienst Twitter.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen