Buntes

Neuer Prozess für Rapper Kollegah

Rapper Kollegah muss wegen einer Disco-Schlägerei erneut in Bayern vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft Traunstein akzeptiert den Freispruch des Amtsgerichts Laufen für den 30-Jährigen nicht.  mehr

Ricky Martin und Marc Anthony bei Latin Grammys

Stars wie Ricky Martin (42), Marc Anthony (46) und Carlos Santana (67) sind bei den Latin Grammy Awards in Las Vegas aufgetreten. Martin und Santana sangen und Anthony gewann einen Preis für das beste Salsa Album, wie der Veranstalter nach der Show auf seiner Website mitteilte.  mehr

Kunstmuseum Bern will Gurlitt-Erbe annehmen

Das Kunstmuseum Bern will das umstrittene Erbe des Kunstsammlers Cornelius Gurlitt annehmen. Wie die Deutsche Presse-Agentur am Freitag in Berlin erfuhr, hat sich das Haus nach gründlicher Prüfung zu dem Schritt entschlossen.  mehr

Campino tat sich schwer

Sänger Campino (52) hat für die deutsche Version des Weihnachtsklassikers «Do They Know It's Christmas?» ganz schön tüfteln müssen. «Die Übersetzung dieses Liedes ins Deutsche, das ist ein Himmelfahrtskommando», sagte der Sänger der Toten Hosen am Freitag im ARD-«Morgenmagazin».  mehr


Kim Kardashian kommt doch nicht nach Indien

Das US-Fernsehsternchen Kim Kardashian wird nicht wie geplant nach Indien kommen und in der indischen Version von «Big Brother» auftreten.  mehr

Grönemeyer im Glück

Sein Erfolg kam spät, aber mit voller Wucht: Kaum ein Künstler berührt diese Nation so sehr wie Herbert Grönemeyer.  mehr

Herbert Grönemeyer: «Ich mache alle kirre»

Ein kühler Herbstabend in Berlin, ein Luxushotel am Gendarmenmarkt. Herbert Grönemeyer wirkt müde, er hat viel gearbeitet in den vergangenen Monaten, sein vierzehntes Studioalbum «Dauernd jetzt» wird veröffentlicht.  mehr

Jauch-Quiz: «Waldi» kann Knop-Klopp nicht helfen

Zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres konnte Waldemar Hartmann (66) als Telefonjoker einem Kandidaten bei «Wer wird Millionär?» nicht helfen.  mehr

Grass fand Literaturkritiker früher besser

Literaturnobelpreisträger Günter Grass (87, «Die Blechtrommel») fand Kritiker früher besser.  mehr

Georgia O'Keeffe jetzt teuerste Künstlerin

Georgia O'Keeffe ist seit Donnerstag die teuerste Malerin der Kunstgeschichte. Ihr Bild «Jimson Weed/White Flower No. 1» wurde bei Sotheby's in New York für 44,4 Millionen Dollar (35,5 Millionen Euro) versteigert - mehr als das Dreifache des erwarteten Preises.  mehr

Heino bleibt hart

Der Wacken-erprobte Kult-Barde Heino macht weiter auf Rammstein. Nach dem Überraschungserfolg seines Cover-Albums «Mit freundlichen Grüßen» (2013) legt er mit «Schwarz blüht der Enzian» eine weitere Rock-Platte vor.  mehr

French For Rabbits: Dream Pop aus Neuseeland

In den letzten Jahren hat sich das ferne Neuseeland nachhaltig in Erinnerung gebracht. Sicher, es ist das Land der Hobbits, aber nicht nur: Ladi6, Brooke Fraser, Bachelorette, The Naked And Famous, Flip Grater und vor allem Lorde stehen für aufregende Musik aus dem Pazifikraum.  mehr

Bastian Pastewka: Mit Thermo-Wäsche auf dem roten Teppich

Für den Komiker Bastian Pastewka ist der Gang über den roten Teppich eine heikle Sache. «Man kann es nur falsch machen», sagte der 42-Jährige am Mittwochabend bei der Video Entertainment Night in München.  mehr

Konzert als Reisetagebuch: Counting Crows in Berlin

Ein Konzert der Counting Crows ist wie eine Reise durch das gute alte Amerika. Immer wieder streift Frontmann Adam Duritz in seinen bildreichen Texten typische US-Sehnsuchtsorte - und nimmt den Hörer quasi als Beifahrer mit.  mehr

Herzogin von Alba - «Rebellische Aristokratin» ist tot

Die Herzogin von Alba setzte bis kurz vor dem Tod ihren Willen durch. Die Chefin des bedeutendsten spanischen Adelshauses bestand darauf, trotz Herz- und Atembeschwerden aus dem Krankenhaus in ihren Palast von Dueñas in Sevilla zurückgebracht zu werden.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen