Buntes

Westernhagen wird von seinem Fitnesstrainer gequält

Der Musiker Marius Müller-Westernhagen (66) nimmt für seine Fitness einiges in Kauf. «Ich trainiere fünfmal die Woche sehr hart. Dreimal Konditionstraining, zweimal Krafttraining. Und ich habe einen Trainer, der mich abgrundtief quält», sagte Westernhagen der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.  mehr

Tiefe Trauer um Udo Jürgens

Mit einem «Merci» verabschieden sich Fans und Prominente von Udo Jürgens. Bundespräsident Joachim Gauck würdigte Jürgens, der am Sonntag im Alter von 80 Jahren gestorben ist, als einen Großen des deutschen Chansons.  mehr

Infantin Cristina muss auf die Anklagebank

Die Schwester des spanischen Königs Felipe VI. muss auf die Anklagebank. Die Infantin Cristina kommt wegen des Vorwurfs des Steuerbetrugs vor ein Gericht in Palma de Mallorca.  mehr

Kraftwerk zum Kehraus in Neuer Nationalgalerie

Zum Abschied soll's nochmal richtig krachen. Ehe in der Neuen Nationalgalerie in Berlin Handwerker die Regie übernehmen, tritt die legendäre Band Kraftwerk vom 6. bis 13. Januar in der Glashalle auf.  mehr


Tango-Poet Horacio Ferrer in Buenos Aires gestorben

Der uruguayische Dichter und Tango-Texter Horacio Ferrer ist im Alter von 81 Jahren in seiner Wahlheimat Argentinien gestorben.  mehr

Kourtney Kardashian verrät Baby-Namen

Die amerikanische TV-Darstellerin Kourtney Kardashian (35) hat den Namen ihres Neugeborenen verraten. Das jüngste Mitglied des vor allem in den USA bekannten Kardashian-Clans heiße Reign Aston, berichteten US-Medien.  mehr

Weihnachten im TV ohne «Sissi»

München (dpa) - «Sissi» gehört zu Weihnachten wie der Christbaum und Geschenke - oder wie «Der kleine Lord». Nur mit dem Unterschied, dass «Sissi» aus dem weihnachtlichen Fernsehprogramm verschwunden ist.  mehr

«Hobbit»-Film mit 90-Millionen-Dollar-Start in den USA 

Nach seinem Riesenerfolg in Deutschland hat der letzte Teil der «Hobbit»-Fantasy-Reihe von Starregisseur Peter Jackson auch Nordamerika im Flug genommen.  mehr

Merci für all die Evergreens: Udo Jürgens gestorben

Der Sänger, Komponist und Entertainer Udo Jürgens ist tot. Der Musiker («Griechischer Wein», «Aber bitte mit Sahne») starb am Sonntag völlig überraschend mit 80 Jahren in der Schweiz bei einem Spaziergang. Das teilte sein Management mit.  mehr

Elton John und David Furnish offiziell verheiratet

Elton John ist angekommen. Jahrzehntelang ist er offen für die Rechte Homosexueller eingetreten, seit mehr als 20 Jahren ist er mit seinem Partner David Furnish zusammen.  mehr

Harfouch und Haberlandt brillieren in «Herbstsonate»

Mit einem faszinierenden Schauspiel-Duell haben Corinna Harfouch und Fritzi Haberlandt das Premierenpublikum der «Herbstsonate» am Schauspiel Stuttgart begeistert.  mehr

Londoner stehen auf «Food from Germany»

Bei «Herman ze German» stehen die Londoner für eine Bratwurst aus dem Schwarzwald in der Mittagspause Schlange. Vor wenigen Tagen war die Chefin Azadeh Falakshahi sogar in der in England beliebten TV-Show «Sunday Brunch» auf Channel4 zu Gast und durfte Leckereien aus Deutschland vorstellen.  mehr

Lyon gönnt sich Riesenmuseum

Es ist teurer als die Louvre-Museums-Dependance im nordfranzösischen Lens und das einzigartige Museum für die Zivilisationen Europas und des Mittelmeers (MuCEM) in Marseille.  mehr

Christina Stürmer geht für neues Album ins Studio

Die österreichische Popsängerin Christina Stürmer («Millionen Lichter») nimmt zum Jahreswechsel ein neues Album auf. Von Neujahr an werde sie im Musikstudio stehen, sagte die 32-Jährige am Freitag in Rust bei Freiburg der Deutschen Presse-Agentur.  mehr

Instagram löscht Millionen von Spam-Konten

Justin Bieber, Kim Kardashian und Beyoncé haben über Nacht Hunderttausende Fans auf Instagram verloren. Der Foto-Dienst löschte Millionen von Spam-Accounts. Das machte sich besonders bei den Profilen von Stars auf der Plattform bemerkbar.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen