Buntes

Matt Damon und Ben Affleck verfilmen FIFA-Skandal

Der FIFA-Skandal wird verfilmt und keine Geringeren als Matt Damon und Ben Affleck (Oscar für «Good Will Hunting») sollen es angehen. Nach Informationen von «Vanity Fair» werden die beiden Freunde und Kollegen das Buch des Investigativ-Reporters Ken Bensinger verfilmen. Ob beide auch selbst mitspielen, war allerdings unklar.  mehr

Brangelina trinken Tee mit Prinz William und Kate

Zwei der weltweit meistfotografierten Paare haben sich in London zum Tee getroffen: Prinz William (33) und seine Frau Kate (33) empfingen am Freitagnachmittag das Hollywoodpaar Angelina Jolie (40) und Brad Pitt (51) bei sich zu Hause im Kensington-Palast.  mehr

Rapper Cro und seine Ausreden

Rapper Cro (25), Erkennungszeichen Panda-Maske, ist nie um eine Ausrede verlegen.  mehr

«Marry me!»: Culture-Clash-Komödie aus Kreuzberg

Kissy hat indische und deutsche Wurzeln. Mit Tochter Meena lebt sie in einem Kreuzberger Mietshaus in Berlin, das der indischen Großmutter gehört.  mehr

Andy, die Puppe - Warhol-Performance in München

Die Pop-Art-Ikone Andy Warhol (1928-1987) schrieb einst ein Broadway-Stück, das nie aufgeführt wurde. Am Sonntagabend ist eine Performance auf der Grundlage dieses Stückes im Münchner Museum Brandhorst auf die Bühne gekommen.  mehr

«Peer Gynt» eröffnet Hamburger Ballett-Tage

Als am Ende des fast einstündigen Adagios Carsten Jung seine Partnerin Alina Cojocaru ein letztes Mal in die Höhe hebt und der Vorhang sich senkt, brandet stürmischer Beifall auf.  mehr

Joni Mitchell geht es wieder besser

Los Angeles (dpa) - Die kanadische Sängerin Joni Mitchell (71, «Big Yellow Taxi») ist nach Angaben ihres Vormunds auf dem Wege der Besserung.   mehr

Überlaut in Leipzig: Elton John singt Hits aus 40 Jahren

Etwas ruhiger ist Reginald Kenneth Dwight alias Elton John mit seinen inzwischen 68 Jahren natürlich geworden. Er springt nicht mehr auf seinen Flügel, um die Tasten über Kopf zu spielen, ihm reichen inzwischen ein Bühnenanzug und eine Brille anstelle von schillernden Outfits.  mehr

Yes-Mitgründer Chris Squire gestorben

Chris Squire, Bassgitarrist und Mitgründer der britischen Band Yes, ist tot. Er starb mit 67 Jahren in den USA, wie seine Kollegen von der Progressive-Rockgruppe über Facebook mitteilten. «Chris ist vergangene Nacht in Phoenix Arizona friedlich entschlafen», schrieben sie am Sonntagabend.  mehr

«Regenbogen-Terminator» wird zum Internet-Hit

Arnold Schwarzenegger (67) hat sein Profilfoto bei Facebook geändert und sorgt damit für Gesprächsstoff. Der Schauspieler und ehemalige Gouverneur Kaliforniens färbte am Wochenende sein Foto, das ihn in seiner Rolle als «Terminator» zeigt, in Regenbogenfarben - als Zeichen der Solidarität mit Schwulen und Lesben.  mehr

Sean Combs stürzt bei Auftritt in Bühnenloch

Ein großer Rapper hat die Musikbühne verlassen - für den Bruchteil einer Sekunde: US-Rapper Sean Combs, besser bekannt als P. Diddy oder Puff Daddy, ist während seines Auftritts bei den BET Awards in Los Angeles in ein Loch auf der Bühne gefallen.  mehr

«Minions»: Gelbe Kapsel-Wesen auf Schurkensuche

Bösewicht gesucht! Die «Minions» wollen in ihrem ersten eigenen Kinofilm einen neuen Meister finden, dem sie dienen können. Und der soll möglichst gemein sein.  mehr

«Men & Chicken»: Schräge Komödie mit Mads Mikkelsen

Nach dem Tod ihres Vaters erfahren Elias und sein Bruder Gabriel, dass sie adoptiert sind. Die Suche nach ihrem Erzeuger führt die beiden ungleichen Brüder auf die verlassene Insel Ork, wo zwar kaum Menschen, dafür aber umso mehr Hühner wohnen.  mehr

Düstere Dämonenwelt - Vorgeschichte zu «Insidious»

Ein Knarzen, ein Kreischen - und klebrige Fußspuren auf dem Flur: Im Gruselfilm «Insidious: Chapter 3 - Jede Geschichte hat einen Anfang» wird die junge Quinn Brenner von einem Dämon heimgesucht.  mehr

«Worst Case Scenario»: Eine Film-im-Film-Komödie

Als die Produzentin unmittelbar vor Drehbeginn den Film über deutsche Fans bei der Fußball-EM in Polen abbläst, ist Regisseur Georg (Samuel Finzi) wild entschlossen, das Projekt allein durchzuziehen.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen