Buntes

Albrecht-Witwe soll im Achenbach-Prozess aussagen

Im Millionenbetrugsprozess gegen den Kunstberater Helge Achenbach sollen auch die Witwe des Aldi-Erben Berthold Albrecht und weitere reiche Kunden des Angeklagten aussagen. Babette Albrecht sei für den 19. Januar als Zeugin in das Landgericht Essen geladen, sagte Richter Johannes Hidding am Mittwoch.  mehr

Filmpremiere von «The Interview» nach Drohung abgesagt

Nach Terror-Drohungen gegen Vorführungen des umstrittenen Films «The Interview» ist die Premiere in New York laut Medienberichten abgeblasen worden.  mehr

Pawlikowskis Film «Ida» erhält Lux-Preis des EU-Parlaments

Die polnisch-dänische Koproduktion «Ida» des polnischen Filmemachers Pawel Pawlikowski hat den diesjährigen Lux-Filmpreis des EU-Parlaments erhalten. Parlamentspräsident Martin Schulz überreichte am Mittwoch in Straßburg die symbolische Auszeichnung in Form einer Filmrolle.  mehr

«Tatort» und Dschungelcamp Quotenknaller 2014

Die erfolgreichste abendfüllende Sendung abseits der Fußball-WM war im bisherigen Jahr 2014 der «Tatort» - und zwar auf allen zehn Plätzen der Top Ten.  mehr


Internet-Kontrolle bei Angelina Jolie

Hollywood-Star Angelina Jolie (39) lässt die Internetaktivitäten ihrer sechs Kinder von sechs bis dreizehn Jahren kontrollieren.   mehr

Fürstin Charlène: Zwillinge und Mutter wohlauf

Nach der Geburt ihrer Zwillinge fühlt sich Fürstin Charlène von Monaco noch «etwas erschöpft - aber wir sind alle drei wohlauf».  mehr

Junge Schauspielerin für «Fluch der Karibik» gesucht

Für «Pirates Of The Caribbean 5» muss noch die letzte große Rolle besetzt werden. «Variety» zufolge ist das Disney-Studio auf der Suche nach einer jungen Darstellerin, die an der Seite von Brenton Thwaites spielen soll.  mehr

Nicola Peltz ersetzt Lily Collins in Lowrider-Film

In Michael Bays «Transformers: Ära des Untergangs» spielte Nicola Peltz die Leinwandtochter von Mark Wahlberg. Nun soll die 19 Jahre alte Schauspielerin in einem noch namenlosen Film über die Lowrider-Szene in Los Angeles mitspielen,  mehr

Vorgeschichte zu «King Kong» mit J.K. Simmons

Nach dem Briten Tom Hiddlestone (33, «The Avengers») stößt nun auch der amerikanische Schauspieler J.K. Simmons (59, «Wie schreibt man Liebe?») zu der Besetzung für die geplante King-Kong-Verfilmung «Kong: Skull Island».  mehr

Verstärkung für Lupita Nyong'o in «Americanah»

Oscar-Preisträgerin Lupita Nyong'o (31, «12 Years A Slave») könnte mit dem britischen Schauspieler David Oyelowo (38, «Der Butler») Verstärkung für den Film «Americanah» erhalten.  mehr

Eddie Redmayne: Begegnung mit Hawking war beeindruckend

Das Treffen mit Stephen Hawking hat den Schauspieler Eddie Redmayne stark beeindruckt. «Die Begegnungen mit ihm haben einen einzigartigen Rhythmus», erzählte der 32-jährige Brite Redmayne im Interview der Deutschen Presse-Agentur dpa.  mehr

Polanskis US-Anwälte gehen gegen Sex-Klage vor

Die Anwälte von Roman Polanski (81, «Der Pianist») wollen in Kalifornien die Einstellung eines Verfahrens gegen den Regisseur wegen eines Jahrzehnte alten Sexualdeliktes vorantreiben.  mehr

Keine Anklage gegen Cosby in Los Angeles

Der wegen schwerer Missbrauchsvorwürfe in der Kritik stehende US-Comedian Bill Cosby (77) kann etwas aufatmen. Die Staatsanwaltschaft in Los Angeles verzichtet auf eine Anklage gegen den Show-Star wegen mutmaßlichen Missbrauchs, da der ihm zur Last gelegte Fall längst verjährt sei.  mehr

Green Day, Ringo Starr und Lou Reed in «Hall of Fame»

Die Punk-Rock-Band Green Day und der Beatles-Schlagzeuger Ringo Starr sind in die amerikanische Ruhmeshalle des Rock 'n' Roll aufgenommen worden.  mehr

30 Jahre «Last Christmas»: Zurzeit Platz 34

Pünktlich zum Advent stürmt der Wham!-Weihnachtshit jedes Jahr in die Charts: «Last Christmas». In diesem Jahr wird der Ohrwurm 30 Jahre alt. In seiner Jubiläumswoche rangiert der Dauerbrenner aktuell auf Platz 34 (Vorwoche 31). Seit vier Wochen ist der Synthesizer-Popsong wieder in den Charts.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen