Buntes

Kate und William erwarten zweites Baby im April

Der britische Prinz William und seine Frau Kate (beide 32) werden voraussichtlich im April zum zweiten Mal Eltern. Wie der Palast in London am Montag bestätigte, soll Prinz Georges (1) kleines Geschwisterchen im Geburtsmonat seiner Urgroßmutter, Königin Elizabeth II., zur Welt kommen.  mehr

Wiesbaden sammelt Geld für Nazi-Raubkunst

Das Museum Wiesbaden leistet auf ungewöhnliche Weise Wiedergutmachung für den Kunstraub der Nazis an jüdischen Besitzern. «Wiesbaden schafft die Wende!» heißt die Aktion.  mehr

James Blunt war genervt vom «You're Beautiful»-Hit

Der britische Popstar James Blunt (40) ist seine eigene Erfolgs-Single «You're Beautiful» auf die Nerven gegangen.  mehr

Brad Pitt über Hochzeit: Hat mich sehr bewegt

Für den Hollywoodstar Brad Pitt (50) ist die Hochzeit mit seiner langjährigen Partnerin Angelina Jolie (39) längst überfällig gewesen.  mehr


Alles grün in Düsseldorf - Shrek begeistert bei Premiere

Begeisterte Fans hatte Shrek nicht erst beim Schlussapplaus: Grün, grün, grün waren Kleider, Schlipse, Strumpfhosen, Ketten und Haarbänder im Publikum, als sich am Sonntag im Capitol Theater in Düsseldorf der - selbstverständlich grün-glitzernde - Vorhang hob.  mehr

Sven Väth tankt mit Ayurveda Kraft für seine DJ-Sets

DJ Sven Väth (49) ist ein großer Fan indischer Heilkunst. Jedes Jahr im Herbst geht er zur Ayurveda-Kur nach Traben-Trarbach an der Mosel.  mehr

US-Schauspieler Stanley Tucci wird erneut Vater

US-Schauspieler Stanley Tucci (53, «Die Tribute von Panem - The Hunger Games») wird wieder Vater. «Ich bin sehr aufgeregt», sagte Tucci am Sonntagabend dem US-Promiportal «US Weekly».  mehr

Ausstellung «Grass als Soldat» eröffnet

Drei Tage nach dem 87. Geburtstag von Günter Grass ist ein neuer Ausstellungsteil im Lübecker Günter-Grass-Haus eröffnet worden.  mehr

George Harrisons Elternhaus wird versteigert

Ein zweistöckiges Reihenhaus, der graue Putz blättert, zwei Stufen führen zur verzierten Eingangstür.  mehr

Aretha Franklin über junge Künstler und Deutschland

Wenige Frauen verdienen den Titel «Diva» so sehr wie Aretha Franklin. Die 72-jährige «Queen of Soul» denkt aber noch lange nicht ans Aufhören.  mehr

Manhattan-Transfer-Gründer Tim Hauser gestorben

Tim Hauser, Gründer der Gesangsgruppe The Manhattan Transfer, ist tot. Er starb laut Facebookseite der Band am Donnerstag im Alter von 72 Jahren. «Tim war der Visionär hinter der Gruppe», hieß es.  mehr

Dieter Nuhr erhält Kulturpreis für Deutsche Sprache

Der Kabarettist Dieter Nuhr ist mit dem Jacob-Grimm-Preis Deutsche Sprache ausgezeichnet worden. Der sprachgewandte Comedian nahm die Auszeichnung am Samstag in Kassel entgegen.  mehr

Obamas Kreditkarte in New Yorker Restaurant abgelehnt

Dass selbst der mächtigste Mann der Welt in Zahlungsschwierigkeiten kommen kann, hat US-Präsident Barack Obama erfahren müssen. Während seines Besuchs bei der UN-Vollversammlung in New York habe ein Restaurant in seine Kreditkarte abgelehnt, gestand Obama am Freitag ein.  mehr

U2-Sänger Bono verteidigt Apple-Gratisaktion

Nach heftiger Kritik hat sich U2-Sänger Bono (54) für das von Apple verschenkte neue Album seiner Band gerechtfertigt.  mehr

Kylie Minogue sagt Konzerte in Deutschland ab

Wenige Tage vor den geplanten Auftritten hat die Popsängerin Kylie Minogue (46) ihre vier Konzerte in Deutschland abgesagt.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen