Salzburg lässt Mane für hohe Summe nach England ziehen

Sadio Mane ist kurz vor dem Ende der Transferfrist vom österreichischen Fußballmeister Red Bull Salzburg zum englischen Premier-League-Club FC Southampton gewechselt. Das teilte RB Salzburg am Dienstag mit.  mehr

Nationalspieler Durm verlängert beim BVB bis 2019

Fußball-Nationalspieler Erik Durm hat seinen Vertrag mit Borussia Dortmund vorzeitig verlängert. Wie der Bundesligist am Dienstag mitteilte, einigten sich beide Seiten auf eine Zusammenarbeit bis zum 30. Juni 2019. Der 22 Jahre alte Außenverteidiger war ursprünglich bis 2017 an den BVB gebunden. «Erik ist ein toller, bodenständiger Junge, der perfekt zu Borussia Dortmund passt. Für uns war völlig klar, dass wir seiner ausgezeichneten sportlichen Entwicklung Rechnung tragen und diesen Vertrag langfristig verlängern», kommentierte BVB-Sportdirektor Michael Zorc.  mehr

Durm verlängert beim BVB bis 2019

Fußball-Nationalspieler Erik Durm hat seinen Vertrag mit Borussia Dortmund vorzeitig verlängert. Wie der Bundesligist mitteilte, einigten sich beide Seiten auf eine Zusammenarbeit bis zum 30. Juni 2019.  mehr

Papst und Fußballer gemeinsam für Frieden

Diego Maradona rannte, schoss und dribbelte wie zu seinen besten Zeiten. Volle 90 Minuten - fast als einziger der mehr als 40 internationalen Stars - gab die argentinische Fußball-Legende beim «Spiel für den Frieden» alles.  mehr

Ferrari-Pilot Alonso bestreitet erneut Wechselabsichten

Ferrari-Pilot Fernando Alonso hat erneut Wechselabsichten bestritten.  mehr

DFB-Kapitäne: Matthäus hält den Rekord

Lothar Matthäus hat die meisten Länderspiele als Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft absolviert. Der Rekord-Nationalspieler führte die DFB-Elf 75 Mal auf das Feld.  mehr

Erstes Aufgebot als DHB-Coach: Sigurdsson setzt auf Mix

Dagur Sigurdsson setzt in seinem ersten Aufgebot als Handball-Bundestrainer auf eine Mischung aus erfahrenen Kräften und verheißungsvollen Talenten. Nach dem jüngsten Rücktritt von Holger Glandorf steht zudem erstmals kein Weltmeister von 2007 im Länderspielkader.  mehr

Boateng, Hummels & Khedira fallen gegen Argentinien aus

Bundestrainer Joachim Löw muss bei der Wiederauflage des WM-Finales auf weitere drei Fußball-Weltmeister verzichten.  mehr

Mogherini: Russland kein strategischer Partner der EU mehr

Die designierte EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini sieht in Russland keinen strategischen Partner der Europäischen Union mehr. Sie wünsche sich, dass es in der Zukunft wieder ein strategischer Partner werde. Italiens Außenministerin war vor der Bestellung durch die Staats- und Regierungschefs vor allem von östlichen EU-Regierungen wegen einer zu freundlichen Haltung gegenüber Moskau kritisiert worden. Die Europäische Union wird Freitag über verschärfte Sanktionen gegen Russland entscheiden. Die EU-Kommission werde morgen dazu Vorschläge machen.  mehr

Studie: Euro-Krise steigert Mobilität von Arbeitskräften in Europa

Auf der Suche nach einem Arbeitsplatz ziehen nach einer Studie immer mehr Europäer in ein anderes EU-Land.  mehr

Ruth Maria Kubitschek dreht keine Filme mehr

Sie war die wunderschöne Titelleiche im dreiteiligen Krimi-Straßenfeger «Melissa» von 1966, die Brauereichefin Margot Balbeck bei den «Guldenburgs» und das Spatzl des «Monaco Franze» in den 80er Jahren.  mehr

Schweinsteiger folgt Lahm als Kapitän der Nationalmannschaft

Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Bundestrainer Joachim Löw ernannte den 30 Jahre alten Mittelfeldspieler des FC Bayern München zum Nachfolger seines Vereinskollegen Philipp Lahm. Schweinsteiger war bislang Stellvertreter des 30-jährigen Lahm, der nach dem Gewinn des WM-Titels seine Länderspiel-Karriere beendet hatte. Thomas Schneider ist neuer Co-Trainer der Fußball-Nationalmannschaft. Schneider wird damit Nachfolger von Hansi Flick, der nach dem WM-Gewinn zum Sportdirektor bei Deutschen Fußball-Bund aufstieg.  mehr

Löw: Das nächste Ziel muss EM-Finale in Paris heißen

Bundestrainer Joachim Löw hat das Endspiel der Europameisterschaft in zwei Jahren in Frankreich zum klaren Ziel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft erklärt.  mehr

Mehrere Tote bei US-Drohnenangriff in Somalia

Bei einem mutmaßlich von den USA ausgeführten Drohnenangriff gegen Anführer der radikalislamischen Al-Shabaab-Miliz sind mehrere Menschen im Süden Somalias getötet worden. Dass erfuhr die dpa aus somalischen Sicherheitskreisen. Zuvor hatte Pentagon-Sprecher John Kirby von einem nicht näher bezeichneten Einsatz der US-Streitkräfte in dem Land berichtet. Details zu dem Militäreinsatz wurden dabei nicht genannt. Erst am Wochenende haben somalische Regierungstruppen und Soldaten der Afrikanischen Union eine Offensive gegen die Islamisten begonnen.  mehr

Löw ernennt Schweinsteiger zum Kapitän der DFB-Elf

Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen