Di Santo trifft doppelt bei Werder-Sieg - Hertha in Not

Doppel-Torschütze Franco di Santo hat Werder Bremen zum Rückrunden-Start Luft im Abstiegskampf verschafft und die Lage von Hertha BSC verschärft.  mehr

Werder Bremen punktet im Abstiegskampf - 2:0 gegen schwache Hertha

Werder Bremen hat sich mit einem Heimsieg gegen Hertha BSC etwas Luft im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga verschafft. Franco Di Santo schoss die Norddeutschen mit seinen Saisontreffern sieben und acht zum 2:0 gegen erschreckend schwache Berliner. Durch den vierten Erfolg im fünften Heimspiel unter Trainer Viktor Skripnik verbesserte sich Bremen auf Tabellenplatz zwölf. Hertha rutschte hingegen auf Rang 15 ab und hat nur noch einen Punkt Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz.  mehr

Kölner Haie verlieren Derby gegen Düsseldorfer EG

Köln (dpa) - Der achtmalige deutsche Eishockey-Meister Kölner Haie muss zunehmend um die Playoff-Qualifikation in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) bangen. Die Kölner verloren das rheinische Derby gegen die Düsseldorfer EG am Sonntag daheim mit 1:3.  mehr

Karneval von Venedig beginnt

Mit farbenfrohen Masken, Umzügen und Musik hat der berühmte Karneval von Venedig begonnen.  mehr

Lazio verliert trotz Klose-Treffer 1:2 bei Cesena

Lazio Rom hat trotz eines Tors von Fußball-Weltmeister Miroslav Klose eine bittere Auswärtsniederlage kassiert. Das Team von Trainer Stefano Pioli verlor 1:2 (0:0) bei Aufsteiger AC Cesena.  mehr

Freund feiert in Willingen zwölften Weltcupsieg seiner Karriere

Severin Freund hat beim Skisprung-Weltcup in Willingen seinen zwölften Karrieresieg gefeiert. Der Skiflug-Weltmeister verwies mit Sprüngen auf 149,5 und 146 Meter den Norweger Rune Velta um einen Punkt auf Rang zwei. Dritter wurde der Tscheche Roman Koudelka. Für Freund war es im WM-Winter der dritte Erfolg. Team-Olympiasieger Marinus Kraus schaffte als Achter sein bestes Saisonergebnis. Markus Eisenbichler wurde 13., Richard Freitag 15. und Michael Neumayer 26.  mehr

Umkurvt statt zu helfen: Autofahrer lassen Unfallopfer liegen

An schwer verletzten Unfallopfern sind mehrere Autofahrer auf der Autobahn 2 bei Magdeburg ohne Halt vorbeigefahren. Die Polizei sprach von einem «unbeschreiblichen Verhalten». Die Autofahrer hätten sich über den Standstreifen am Unfallort bei Schackensleben vorbeigedrängelt. Auf der Straße liegende Unfallopfer seien regelrecht umkurvt worden. Einsatzkräfte hätten dies schließlich beendet. Gestern Nachmittag war ein 44-Jähriger aus Nordrhein-Westfalen mit seinem Auto auf ein Stauende gekracht, sechs Menschen wurden verletzt.  mehr

Nürnberg Ice Tigers verlängern mit Stürmer Reinprecht

Die Nürnberg Ice Tigers haben den Vertrag von Stürmer Steven Reinprecht um eine weitere Saison verlängert.  mehr

Welle erfasst Mann beim Ausstreuen von Asche

Ein Mann, der die Asche eines Verstorbenen ins Meer gestreut hat, ist dabei im britischen Cornwall von einer Welle erfasst und möglicherweise selbst getötet worden. Die Küstenwache habe gestern mehrere Stunden nach dem Mann gesucht, musste die Aktion dann aber wegen schwerer See abbrechen. Auch heute blieben die Bemühungen zunächst ohne Erfolg. Auch seine beiden Begleiter hätten vergebens nach dem 51-Jährigen gesucht, berichtete die BBC.  mehr

Entwarnung bei Herthas Heitinga nach Thrombose-Verdacht

Bei Hertha-Profi John Heitinga hat sich ein Thrombose-Verdacht nicht bestätigt.  mehr

Özil führt Arsenal zum 5:0 gegen Aston Villa

Mit einem Tor und einer Vorlage hat Nationalspieler Mesut Özil dem FC Arsenal den Weg zu einem 5:0 (1:0) über Aston Villa geebnet.  mehr

Rostock und Regensburg siegen - Duisburg im Glück

Jahn Regensburg und Hansa Rostock tauschten in der Winterpause ihre halben Mannschaften aus - und sind die Gewinner des 23. Spieltages der 3. Fußball-Liga.  mehr

Dynamo unterliegt 1:2 bei Preußen Münster

Preußen Münster hat das Top-Spiel der 3. Fußball-Liga gegen die SG Dynamo Dresden für sich entschieden und im Kampf um den Aufstieg zwei wichtige Punkte eingefahren.  mehr

Stuttgarter Kickers drehen Spiel und gewinnen in Mainz

Die Stuttgarter Kickers haben im Aufstiegskampf der 3. Fußball-Liga einen wichtigen Auswärtssieg gefeiert. Trotz eines 0:2-Rückstandes gewannen die Schwaben am Sonntag beim FSV Mainz 05 II mit 3:2 (0:0) und stehen nach dem elften Saisonerfolg nun auf Tabellenrang drei.  mehr

Scholz lobt eigene Regierungsarbeit: «Machen das ziemlich gut»

Verkehr, Haushalt, Wirtschaft, Bildung, Umweltschutz - zwei Wochen vor der Bürgerschaftswahl am 15. Februar sieht Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) sieht die Stadt in allen Bereichen gut aufgestellt.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen