Irakischer Minister: Zerstörung assyrischer Statuen großes Verbrechen

Mossul (dpa) – Die Zerstörung der einzigartigen altorientalischen Statuen im Nordirak durch die IS-Terrormiliz ist nach den Worten des irakischen Antikenministers Adil Fahd Scharschab eines der größten Verbrechen der Gegenwart. Die Tat des Islamischen Staates bedeute nicht nur für den Irak einen riesigen Verlust, sondern für die gesamte Menschheit, sagte er irakischen Medien zufolge.Ein Internetvideo der Extremisten zeigt, wie IS-Anhänger im Museum der Stadt Mossul und an einer antiken Stätte bedeutende Bildwerke aus der altorientalischen Zeit zertrümmern.  mehr

AS Rom nach Spielunterbrechung in Rotterdam weiter

Der AS Rom ist nach einer Spielunterbrechung ins Achtelfinale der Fußball-Europa-League eingezogen. Die Partie der Italiener bei Feyenoord Rotterdam musste in der zweiten Halbzeit unterbrochen werden, nachdem niederländische Fans Gegenstände auf das Spielfeld geworfen hatten.  mehr

Wolfsburg zittert sich ins Achtelfinale - Gladbach raus

Lissabon (dpa) - Ein Diego Benaglio in Topform hat dem VfL Wolfsburg bei der Abwehrschlacht von Lissabon das zweite Europa-League-Achtelfinale der Clubgeschichte beschert. Dem Bundesligazweiten reichte ein 0:0 beim Champions-League-Absteiger Sporting, um nach dem 2:0 vor Wochenfrist als einziger deutscher Verein im Wettbewerb zu verbleiben. Borussia Mönchengladbach verpasste dagegen den Einzug. Die Borussen mussten sich im Rückspiel dem spanischen Titelverteidiger FC Sevilla mit 2:3 geschlagen geben.  mehr

Statistik zu Sporting Lissabon - VfL Wolfsburg

Sporting Lissabon - VfL Wolfsburg 0:0   mehr

Wolfsburg zittert sich dank Benaglio ins Achtelfinale

Lissabon (dpa) - Ein Diego Benaglio in Topform hat dem VfL Wolfsburg bei der Abwehrschlacht von Lissabon das zweite Europa-League-Achtelfinale der Clubgeschichte beschert.  mehr

Mindestens 45 Tote bei Anschlägen in Nigeria

Bei Anschlägen in zwei nigerianischen Städten sind mindestens 45 Menschen umgekommen. In Jos im Zentrum des Landes gab es nach Augenzeugenberichten zwei Explosionen nahe einer Busstation und der Universität. Dabei seien mindestens 21 Menschen getötet worden. Nur Stunden zuvor hatte ein Selbstmordattentäter in Biu im nordöstlichen Bundesstaat Borno 23 Menschen mit in den Tod gerissen, wie Zeugen berichteten. Seit 2009 sind bei Attentaten und Angriffen der Islamistischen Terrorgruppe Boko Haram nach Schätzungen mindestens 13 000 -Menschen ums Leben gekommen.  mehr

Neuer Korruptionsverdacht am künftigen Hauptstadtflughafen

Am neuen Hauptstadtflughafen soll es einen weiteren schwerwiegenden Bestechungsfall gegeben haben. Ein Flughafenmitarbeiter soll 2012 Schmiergeld von der am Bau beteiligten Firma Imtech erhalten haben. Anders als im aufsehenerregenden Korruptionsfall um den früheren Technikchef Jochen Großmann ist aber keiner der Verdächtigen mehr auf seinem Posten. Wie der Neuruppiner Oberstaatsanwalt bestätigte, ermittelt die Anklagebehörde wegen des Verdachts der Bestechung und Bestechlichkeit gegen einen früheren Bereichsleiter des Flughafens und vier frühere leitende Mitarbeiter.  mehr

Borussia Mönchengladbach verpasst Achtelfinale: 2:3 gegen FC Sevilla

Borussia Mönchengladbach hat den Einzug ins Achtelfinale der Europa League verpasst. Der Fußball-Bundesligist musste sich im Rückspiel dem spanischen Titelverteidiger FC Sevilla mit 2:3 geschlagen geben. Damit konnte Gladbach das 0:1 aus dem Hinspiel vor 45 337 Zuschauern im Borussia-Park nicht wettmachen.  mehr

Mönchengladbach verpasst Achtelfinale der Europa League

Borussia Mönchengladbach hat den Einzug ins Achtelfinale der Europa League verpasst. Der Fußball-Bundesligist musste sich am Donnerstagabend im Rückspiel dem spanischen Titelverteidiger FC Sevilla mit 2:3 (2:2) geschlagen geben. Damit konnte Gladbach das 0:1 aus dem Hinspiel vor 45.337 Zuschauern im Borussia-Park nicht wettmachen. Tore von Carlos Bacca (8. Minute) und Vitolo (26. und 79.) besiegelten die erneute Niederlage. Die Treffer von Granit Xhaka (19.) und Thorgan Hazard (30.) reichten in einer turbulenten Partie nicht. Xhaka sah wegen wiederholten Foulspiels zudem die Gelb-Rote Karte (68.).  mehr

Gladbach verpasst Achtelfinale - 2:3 gegen Sevilla

Haarsträubende Abwehrfehler haben Borussia Mönchengladbach das erste Europacup-Achtelfinale seit 20 Jahren gekostet.  mehr

Statistik zu Bor. Mönchengladbach - FC Sevilla

Bor. Mönchengladbach - FC Sevilla 2:3 (2:2)   mehr

Amerikanische Telekom-Regulierer verbieten Überholspuren im Netz

Die US-Telekommunikations-Aufsicht FCC schiebt bezahlten Überholspuren im Internet einen Riegel vor. Sie beschloss eine schärfere Regulierung des Geschäfts mit Breitbandnetzen. Darin wird unter anderem ausdrücklich festgeschrieben, dass Netzbetreiber von Online-Diensten keine Gebühren für eine bevorzugte Durchleitung von Daten verlangen können. Die USA übernehmen damit eine Vorreiter-Rolle bei der Durchsetzung der Netzneutralität. In Europa zeichnen sich aktuell schwächere Regeln ab. Die Position der USA hat aber auch international großes Gewicht.  mehr

Autonome wüten im Zentrum Athens - gegen Sparprogramm

Rund 200 Vermummte haben am Abend im Zentrum Athens Schaufenster eingeschlagen, Autos zerstört und Müllcontainer angezündet. Zu den Ausschreitungen kam es nach einer zunächst friedlich verlaufenen Demonstration der außerparlamentarischen Linken gegen die von der griechischen Links-Rechts-Regierung unterzeichneten Verlängerung des Sparprogramms. Griechenland hatte sich am Dienstag mit den Europartnern auf eine Verlängerung des auslaufenden Hilfsprogramms verständigt. Um weitere Hilfsmilliarden zu bekommen, muss Athen noch weitere Prüfungen überstehen.  mehr

Koalition kassiert Steuerbonus bei Gebäudesanierung

Die Gebäudebesitzer müssen überraschend auf einen Steuerbonus für das Dämmen ihrer Häuser verzichten. «Über eine steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung konnte im Koalitionsausschuss keine Einigung erzielt werden», heißt es in einem internen Schreiben von SPD-Fraktionschef Oppermann. Der Bonus mit einem Volumen von einer Milliarde Euro im Jahr sollte rückwirkend ab Januar gelten. Das scheiterte an Finanzierungsfragen. Unter anderem Bayerns Ministerpräsident Seehofer sperrte sich dagegen, dass zur Gegenfinanzierung der Handwerkerbonus abgeschmolzen werden sollte.  mehr

Gomez und Kuranyi in Europa League weiter

Mario Gomez und Kevin Kuranyi haben als Torschützen mit ihren Clubs das Achtelfinale der Europa League erreicht.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen