Manchester City trotz 2:0-Führung nur remis in Moskau

Manchester City hat beim Champions-League-Gruppenspiel gegen ZSKA Moskau einen Sieg kurz vor Schluss verspielt. Der englische Fußballmeister kam beim russischen Champion trotz 2:0-Führung zur Pause nicht über ein 2:2 hinaus  mehr

In Nordkorea festgehaltener US-Bürger frei

Der seit fünf Monaten in Nordkorea festgehaltene US-Bürger Jeffrey Fowle ist frei. Der 56-Jährige habe das Land verlassen und sei auf dem Weg nach Hause zu seiner Familie, teilte das State Department in Washington mit. Damit befinden sich noch zwei Amerikaner in der Hand Nordkoreas, um deren Freilassung sich die USA weiterhin bemühen. Der als Tourist eingereiste Fowle hatte vor seiner geplanten Rückreise im Mai anscheinend eine Bibel in seinem Hotelzimmer zurückgelassen. Es wurde befürchtet, dass ihm deswegen wegen angeblich feindseliger Handlungen der Prozess gemacht wird.  mehr

Erbgut-Analyse blickt auf 5000 Jahre europäische Frühgeschichte

Potsdam (dpa) – Kulturelle Entwicklungen gingen in der europäischen Frühgeschichte mit massiven Veränderungen im menschlichen Erbgut einher. Dies zeigt eine Untersuchung des Genoms von insgesamt 13 Menschen, die zwischen dem 6. und dem 1. Jahrtausend vor Christus in Mitteleuropa lebten.  mehr

US-Jets greifen weiter IS-Miliz an  

US-Kampfjets haben ihre Luftangriffe gegen die Terrormiliz Islamischer Staat nahe der syrisch-türkischen Grenzstadt Kobane fortgesetzt. Seit gestern seien vier Attacken geflogen worden. Dabei seien eine «große IS-Einheit» sowie weitere Stellungen der Milizen und ein von ihnen besetztes Gebäude zerstört worden, teilte das US-Kommando in Florida mit. Im Irak zerstörten demnach Kampfflieger eine IS-Stellung nahe einer Ölraffinerie sowie südöstlich des Mossul-Staudamms. Auch Verbündete hätten Angriffe auf IS-Milizen im Irak geflogen.  mehr

Seilbahn über den Rhein in Köln klemmt

Dramatische Rettungsaktion über dem Rhein. In Köln sind mehrere Gondeln der Seilbahn über den Fluss stehen geblieben. In einer der blockierten Kabinen sitzt eine Familie mit einem Säugling. Ihre Rettung werde derzeit vorbereitet, sagte ein Sprecher der Kölner Feuerwehr am Abend. Aus einer weiteren Gondel konnten zwei Amerikaner von Höhenrettern in Sicherheit gebracht werden. Sie seien abgeseilt worden. Die Seilbahn verbindet den Zoo mit dem Rheinpark auf der gegenüberliegenden Flussseite.  mehr

Weitspringer Reif beendet überraschend Karriere

Der frühere Weitsprung-Europameister Christian Reif beendet überraschend seine Karriere. «Dies ist keine leichte Entscheidung, aber sie ist wohl überlegt und ich habe mir dafür ausreichend Zeit genommen», schrieb der 29-Jährige aus Rehlingen auf seiner Facebook-Seite.  mehr

Cannabis-Lampen für den Fußballrasen vom AFC Rochdale

Das Gras beim englischen Zweitligisten AFC Rochdale ist dabei, das grünste der Insel zu werden: Die regionale Polizei hat dem Club laut der BBC Wärmelampen gespendet, die von Razzien auf Cannabis-Farmen stammen.  mehr

Krisenbewältigung am Bosporus - Klopp: «Weg nicht weit»

Genug gelitten. Nach dem schlechtesten Bundesligastart seit 27 Jahren sehnt Borussia Dortmund eine Trendwende herbei. Mit angespannten Mienen und reichlich Sorgen im Gepäck traten die Profis die Reise Richtung Bosporus zum Duell am Mittwoch mit Galatasaray Istanbul an.  mehr

Kohlschreiber in Valencia in erster Runde ausgeschieden

Tennisprofi Philipp Kohlschreiber ist beim ATP-Turnier in Valencia in der ersten Runde ausgeschieden. Der Augsburger musste sich recht deutlich mit 3:6, 4:6 gegen den an sieben gesetzten Südafrikaner Kevin Anderson geschlagen geben.  mehr

Seilbahn über den Rhein in Köln steckt fest

In Köln sind am Dienstag mehrere Gondeln der Seilbahn über den Rhein stehen geblieben und können nicht weiterfahren. In einer der blockierten Gondeln sitze eine dreiköpfige Familie, sagte ein Sprecher der Kölner Feuerwehr. In einer weiteren Gondel seien zwei Fahrgäste eingeschlossen. Zwei Gondeln seien leer. Die Feuerwehr versuche derzeit zusammen mit den Technikern des Betreibers die Seilbahn wieder flott zu kriegen, damit die Gondeln in eine Station gezogen werden können. Die rund 930 Meter lange Seilbahn verbindet den Zoo mit dem Rheinpark auf der gegenüberliegenden Flussseite.  mehr

Ukraine hofft auf weiteres Milliardendarlehen der EU

Brüssel (dpa) - Die klamme Ukraine hat Brüssel um ein weiteres Darlehen in Höhe von zwei Milliarden Euro gebeten. Das bestätigte der Sprecher von EU-Wirtschaftskommissar Jyrki Katainen in Brüssel. Dies werde nun in Abstimmung mit dem Internationalen Währungsfonds und den ukrainischen Behörden bewertet. Das Europaparlament und die EU-Staaten müssten zustimmen. Die EU hat bereits Hilfen im Wert von 11,1 Milliarden Euro für die Ukraine in den kommenden sieben Jahren beschlossen.  mehr

Seilbahn über den Rhein in Köln klemmt

In Köln sind mehrere Gondeln der Seilbahn über den Rhein stehen geblieben. In einer der blockierten Gondeln sitze eine dreiköpfige Familie, sagte ein Sprecher der Kölner Feuerwehr. In einer weiteren Gondel seien zwei Fahrgäste eingeschlossen. Die Feuerwehr versuche zusammen mit den Technikern des Betreibers, die Seilbahn wieder flott zu kriegen, damit die Gondeln in eine Station gezogen werden könnten. Die rund 930 Meter lange Seilbahn verbindet den Zoo mit dem Rheinpark auf der gegenüberliegenden Flussseite.  mehr

Becker beim Turnier in Basel eine Runde weiter

Der Tennisprofi Benjamin Becker aus Mettlach hat beim ATP-Turnier in Basel die nächste Runde erreicht. Gegen den Portugiesen Gastao Elias setzte Becker sich klar mit 6:3, 6:2 durch.  mehr

Geldpolitik und Quartalszahlen lösen Dax-Rally aus

Starke Quartalsberichte sowie Hoffnungen auf weitere Konjunkturhilfen haben den deutschen Aktienmarkt kräftig hochgetrieben. Nach einem deutlichen Rücksetzer zum Wochenstart legte der Dax wieder zu. Mit einem Plus von 1,94 Prozent auf 8886 Punkten zum Handelsschluss machte er seine Vortagesverluste mehr als wett. Der Kurs des Euro fiel. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,2762 Dollar fest.  mehr

Hiddink bleibt Oranje-Trainer - «Vertrauen» vom Verband

Trotz heftiger Kritik bleibt Guus Hiddink weiterhin Fußball-Nationaltrainer der Niederlande Der Fußballbund KNVB habe «volles Vertrauen» in den Bondscoach, sagte KNVB-Direktor Bert van Oostveen nach einem Gespräch mit Hiddink in Zeist bei Utrecht.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen