Zahl der Toten bei Angriff auf Moschee im Irak steigt auf 73

Die Zahl der Toten bei einem Angriff auf eine sunnitische Moschee nordöstlich von Bagdad ist auf 73 gestiegen. Das berichten Quellen in einem Krankenhaus der Stadt Al-Mikdadija.  mehr

Beach-Duo Holtwick/Semmler wirft Borger/Büthe raus

Nach drei Siegen in der Vorrunde sind Karla Borger und Britta Büthe beim Grand Slam der Beachvolleyballer im polnischen Stare Jablonki im Achtelfinale gescheitert.  mehr

Verpackungsmüll-Entsorgung noch immer nicht gesichert

Der Kostenstreit um den Abfall aus der Gelben Tonne und dem Gelben Sack ist noch immer nicht beendet. Bis zum Freitag hatten noch nicht alle neun Entsorgungssystembetreiber das Angebot des Handels angenommen, die Finanzlücke von 20,7 Millionen Euro zu schließen. Die Betreiber trafen am Freitagmittag in Köln zu weiteren Verhandlungen zusammen, wie aus ihrem Umfeld zu erfahren war. Ein Ergebnis drang zunächst nicht nach außen. Das fränkische Entsorgungssystem BellandVision hatte vorher mitgeteilt, die in der vergangenen Woche angebahnte Lösung nicht mitzutragen, weil sie ihm wirtschaftliche Nachteile bringe.  mehr

Der Glücksbringer ist da: Dalai Lama besucht Hamburg

Der Dalai Lama wird von Samstag an in Hamburg vier Tage über menschliche Werte sprechen und buddhistische Unterweisungen geben.  mehr

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 22.08.2014 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss):  mehr

Der 1. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

Der erste Spieltag der Fußball-Bundesliga wird am Freitag mit der Partie FC Bayern München gegen den VfL Wolfsburg eröffnet. Die restlichen Begegnungen im Überblick:  mehr

Bundesliga-Start: Ruhrbischof tippt gegen Bistum

Franz-Josef Overbeck (50), Bischof von Essen und Schalke-Fan, hat zum Bundesligastart zum Fußball-Tipp-Spielen eingeladen. Auf der Internetseite des Bistums-Magazins können Fußballbegeisterte mit dem Bischof um die Wette tippen. «Man muss nicht katholisch sein», betonte ein Bistumssprecher am Freitag. Der Gewinner soll am Ende eine Fan-Ausstattung seines Lieblingsvereins bekommen. Falls Overbeck die Nase vorn haben sollte, wäre es ein Trikot in Blau-Weiß von Schalke. Einen Fanschal seiner Lieblingself hat der Ruhrbischof schon. Gelsenkirchen liegt auch mitten im Bistum Essen. Rivale Dortmund dagegen nicht.  mehr

19 Teams und ein Favorit: Alle jagen THW Kiel

Alfred Gislason steht vor einer überraschenden Premiere. Zum Auftakt der 38. Saison in der Handball-Bundesliga spielt der Isländer erstmals als Trainer des THW Kiel in der Lipperlandhalle.  mehr

Studie: Fluglärm macht Herzpatienten kränker

Nächtlicher Lärm von Flugzeugen kann laut einer Studie schlimme Folgen für Herzpatienten haben: Schon in einer ersten Untersuchung 2013 hatten die Wissenschaftler der Universitätsmedizin Mainz nachgewiesen, dass Fluglärm die Gefäße schädigt und damit zu einem höheren Risiko für Bluthochdruck, Herzinfarkte und Schlaganfälle führt. Dieser Effekt sei bei Patienten mit einer koronaren Herzerkrankung oder einem Risiko hierfür noch deutlich ausgeprägter, erklärte der Leiter der aktuellen Studie, Frank Schmidt.  mehr

Arbeitsunfall: 33-Jähriger stirbt durch Stromschlag aus Oberleitung

Bei Reparaturarbeiten an einem Kesselwagen hat am Freitag in Köln ein 33-Jähriger einen tödlichen Stromschlag aus der Oberleitung erlitten. Ein 30 Jahre alter Kollege erlitt lebensgefährliche Verbrennungen, wie die Polizei Köln berichtete. Die beiden waren für ein Privatunternehmen tätig. Der Unfall geschah auf einem Gelände der Deutschen Bahn. Kriminalpolizei und Bundespolizei nahmen Ermittlungen zur Klärung der Unfallursache auf. Nähere Einzelheiten wurden zunächst nicht bekannt.  mehr

Baby mit Schlagstock Schädel gebrochen: Acht Jahre Haft

Weil er einem Baby den Schädel gebrochen hat, um seine Ruhe zu haben, ist ein 22-jähriger Krefelder zu acht Jahren Gefängnis verurteilt worden. Das Krefelder Landgericht sprach den jungen Mann am Freitag wegen versuchten Totschlags schuldig. Er hatte dem fünf Monate alten Sohn seiner Freundin Anfang März mit einem selbst gebastelten Schlagstock mehrmals auf den Kopf geschlagen. Das Kind behält möglicherweise bleibende Schäden. Die 24 Jahre alte Mutter des Babys wurde zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt. Sie hatte erst mehrere Stunden abgewartet, bevor sie einen Arzt aufgesucht hatte.  mehr

Paderborn-Trainer: «Das erste von 34 Endspielen»

Für Neuling SC Paderborn beginnt mit der Partie am Sonntag (15.30 Uhr) gegen den FSV Mainz 05 der Kampf um den Klassenverbleib in der Fußball-Bundesliga. «Das ist das erste von 34 Endspielen», sagte Trainer André Breitenreiter.  mehr

Deutschland prüft weitere Ukraine-Hilfen

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung erwägt weitere Hilfen für die Ukraine. Es werde geprüft, ob und in welchem Maße Deutschland Beiträge zum Wiederaufbau leisten könne, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. Kanzlerin Angela Merkel will bei ihrem Besuch morgen in Kiew auch zu einem Gedankenaustausch mit Bürgermeistern ukrainischer Städte zusammenkommen. Seibert nannte Kiew, Donezk und Lwiw. Der Besuch, in dessen Zentrum ein Gespräch Merkels mit Präsident Petro Poroschenko steht, sei «ein Zeichen der Unterstützung».  mehr

Mollath legt Revision gegen eigenen Freispruch ein

Gibt es einen guten und einen schlechten Freispruch? Für Gustl Mollath schon. Er will sich gegen das Urteil des Landgerichts Regensburg wehren, das in ihm einen Gewalttäter sieht. Ob er damit durchkommt, ist fraglich.  mehr

Stone-Temple-Pilots-Sänger: Ich bin nicht in Haft!

Scott Weiland (46), Sänger der früheren Band Stone Temple Pilots, legt Wert darauf, nicht in Haft zu sein. «Ich bin vielleicht im Studio gefangen mit all der Arbeit, aber nicht im Gefängnis», ließ er über ein Video auf seiner Facebook-Seite wissen.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen