Bundesverkehrsministerium: Keine Pläne für Fernbus-Maut

Das Bundesverkehrsministerium hat einer Maut für Fernbusse erneut eine Absage erteilt. Eine Sprecherin von Minister Alexander Dobrindt sagte auf Anfrage, das Ministerium habe keine entsprechenden Pläne. Dem Magazin «Focus» hatte Dobrindt im Februar gesagt, eine Omnibusmaut würde mit 0,2 Cent pro Fahrgast je Kilometer den aktuellen harten Wettbewerb mit der Bahn auch nicht groß verändern. Er könne der Bahn nur raten, sich dem Wettbewerb mit den Fernbussen aktiv zu stellen und eigene Fernbuslinien weiter auszubauen.  mehr

Bayern unbeirrt auf Titelkurs - Leverkusen überholt Gladbach

Der FC Bayern München hält unbeirrt von den jüngsten Turbulenzen Kurs auf seine 25. Meisterschaft. Der Rekordchampion kam am 29. Spieltag der Fußball-Bundesliga zu einem 2:0 bei 1899 Hoffenheim und benötigt noch zwei Siege zum Titel. Bayer Leverkusen gelang mit dem 4:0 gegen Hannover 96 ein wichtiger Erfolg im Kampf um die Champions League und ist Tabellendritter. Im Spiel eins nach der Abschiedsankündigung von Trainer Jürgen Klopp setzte sich Borussia Dortmund gegen den SC Paderborn mit 3:0 durch. Außer Hannover und Paderborn musste auch der SC Freiburg beim 2:3 gegen Mainz 05 einen Rückschlag im Abstiegskampf hinnehmen.  mehr

Überraschende Siege für Huth und Wollscheid

Der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler Robert Huth hat mit seinem Club Leicester City den letzten Tabellenplatz in der englischen Premier League verlassen. Der Aufsteiger gewann überraschend gegen Swansea City 2:0 (1:0).  mehr

2:0-Sieg über Valencia: Barca behauptet Tabellenführung

Der FC Barcelona hat durch einen mühsamen Sieg über den FC Valencia mit Weltmeister Shkodran Mustafi Platz eins in der spanischen Fußball-Meisterschaft verteidigt.  mehr

3:2 in Freiburg: Mainz landet wichtigen Auswärtssieg

Der FSV Mainz 05 hat das Kellerduell beim SC Freiburg 3:2 (2:0) gewonnen und sich vorerst aus der Gefahrenzone verabschiedet.  mehr

Mannheims Mauer hofft auf Einsatz in 5. Playoffspiel

Nationalstürmer Frank Mauer von den Adler Mannheim kann auf einen Einsatz im fünften Playoff-Finalspiel um die deutsche Eishockey-Meisterschaft gegen den ERC Ingolstadt hoffen.  mehr

Köln nach 0:0 in Berlin fast gerettet

Torjubel gab es in Berlin nur über die Treffer auf den anderen Plätzen: Dank der Niederlagen von Hannover, Freiburg und Paderborn stehen Hertha BSC und der 1. FC Köln nach ihrem 0:0 fünf Spieltage vor dem Saisonabschluss der Fußball-Bundesliga kurz vor dem Klassenverbleib. Das zehnte Remis im 50. Duell der Traditionsvereine - bei 17 Berliner und 23 Kölner Erfolgen - brachte beide Clubs auf 34 Punkte. Hertha ist als Tabellen-13. nun schon sieben Spiele nacheinander ungeschlagen. Köln auf Platz zwölf wartet weiter auf den ersten Auswärtssieg 2015.  mehr

FC Bayern gewinnt 2:0 in Hoffenheim

Drei Tage vor dem brisanten Rückspiel gegen den FC Porto hat der FC Bayern München einen glanzlosen Pflichtsieg bei 1899 Hoffenheim gelandet.  mehr

Dortmund siegt 3:0 über Paderborn

Die Profis von Borussia Dortmund haben Jürgen Klopp zu Beginn seiner BVB-Abschiedstour einen Sieg beschert. Drei Tage nach der Nachricht vom Rückzug des langjährigen Trainers zum Saisonende entledigte sich der Revierclub in einem Geduldsspiel mit einem verdienten 3:0 (0:0) über den SC Paderborn fast aller Abstiegssorgen.  mehr

urn-newsml-dpa-com-20090101-150418-99-04543_small_3_2_1.jpg

Nach 0:0: Hertha und Köln kurz vor Rettung

Selten hat ein torloses Remis solche allgemeine Zufriedenheit ausgelöst. «Wir sind mit dem Punktezuwachs nicht unzufrieden», erklärte Kölns Trainer Peter Stöger nach dem 0:0 seines FC bei Hertha BSC.  mehr

Klopp und BVB feiern 3:0-Sieg über Paderborn

Die Profis von Borussia Dortmund haben Jürgen Klopp zu Beginn seiner BVB-Abschiedstour einen Sieg beschert.  mehr

Bayern auf Titelkurs - Leverkusen überholt Gladbach

Unbeeindruckt von den jüngsten Turbulenzen hält der FC Bayern Kurs auf seine 25. deutsche Meisterschaft. Nach dem 2:0 am 29. Spieltag der Fußball-Bundesliga bei 1899 Hoffenheim fehlen den Münchnern voraussichtlich nur noch zwei Siege zum vorzeitigen Titelgewinn.  mehr

Bayer nimmt Gladbach Rang drei ab

Bayer Leverkusen nimmt direkten Kurs auf die Champions League, Hannover 96 und Trainer Tayfun Korkut müssen nach dem 13. Bundesligaspiel in Serie ohne Sieg mehr denn je um den Klassenverbleib bangen. Mit dem 4:0 (2:0) gegen die Niedersachsen zog die Fußball-Werkself dank der besseren Trefferdifferenz an der punktgleichen Borussia aus Mönchengladbach vorbei auf Rang drei.  mehr

Bayer nimmt Gladbach mit 4:0 gegen Hannover Rang drei ab

Bayer Leverkusen nimmt direkten Kurs auf die Champions League, Hannover 96 und Trainer Tayfun Korkut müssen nach dem 13. Bundesligaspiel in Serie ohne Sieg mehr denn je um den Klassenverbleib bangen.  mehr

Duisburg verteidigt mit 3:2 den dritten Tabellenplatz

Duisburg (dpa) - Der MSV Duisburg hat in der 3. Fußball-Liga den Aufstieg weiter im Visier. Der Tabellendritte feierte am Samstag einen 3:2 (1:1)-Erfolg gegen den FC Energie Cottbus. Kingsley Onuegbu (8.), Kevin Wolze (48.) und Branimir Bajic (59.) schossen vor 12 556 Zuschauern die Tore für die Hausherren. Kapitän Torsten Mattuschka (31.) per Foulelfmeter und Uwe Möhrle (90.+2) trafen für die Cottbuser, die durch die Niederlage auf den achten Platz abrutschten.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen