Lufthansa bezeichnet Streikankündigung als nicht nachvollziehbar

Bei der Lufthansa drohen neue Pilotenstreiks. Die Vereinigung Cockpit erklärte die Verhandlungen über Übergangsrenten am späten Abend für gescheitert und kündigte Streiks ab sofort an. Zum Ende der Ferienzeit drohen damit massenhafte Flugausfälle. Die Lufthansa kritisiert die Streikankündigung als nicht nachvollziehbar. Man bedauere die Entscheidung der Vereinigung Cockpit sehr, teilte das Unternehmen mit. Bereits im April waren durch Streiks in dem Tarifkonflikt tausende Flüge ausgefallen.  mehr

US-Leitindex Dow Jones zollt Höhenflug Tribut

An den US-Börsen haben die Standardwerte ihrem jüngsten Höhenflug Tribut gezollt. Der Dow Jones schloss 0,22 Prozent schwächer bei 17 001,22 Punkten. Davor hatte der Leitindex eine viertägige Gewinnserie hingelegt - auf Wochensicht verbuchte er so dennoch ein Plus von 2,03 Prozent. Der Euro rutschte weiter ab auf 1,3245 Dollar.  mehr

Eisbären nur mit Teilerfolg zum Auftakt der Champions League

Den Eisbären Berlin ist zum Start in die neue Champions Hockey League nur ein Teilerfolg geglückt.  mehr

New Yorker Schlusskurse am 22.08.2014

Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 22.08.2014 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten).  mehr

Bayern München gewinnt 2:1 gegen Wolfsburg

Der deutsche Meister Bayern München ist mit einem Sieg in die 52. Saison der Fußball-Bundesliga gestartet. Der Rekordchampion spielte 2:1 gegen den VfL Wolfsburg. Thomas Müller und Arjen Robben trafen für die Gastgeber, VfL-Stürmer Ivica Olic gelang das Anschlusstor.  mehr

WM-Stars führen Bayern zum Auftaktsieg

Die WM-Stars haben Titelverteidiger Bayern München im Bundesliga-Eröffnungsspiel gleich wieder jubeln lassen. Der deutsche Rekordmeister besiegte seinen Lieblings-Heimgegner VfL Wolfsburg mit etwas Glück mit 2:1 (1:0).  mehr

WM-Stars führen Bayern zum Auftaktsieg

Die WM-Stars haben Titelverteidiger Bayern München im Bundesliga-Eröffnungsspiel gleich wieder jubeln lassen. Der deutsche Rekordmeister besiegte seinen Lieblings-Heimgegner VfL Wolfsburg mit etwas Glück mit 2:1 (1:0).  mehr

Lufthansa-Piloten ab sofort zum Streik bereit

Bei der Lufthansa drohen ab sofort neue Streiks der Piloten und damit massenhafte Flugausfälle. Die Vereinigung Cockpit teilte am Abend mit, dass die Verhandlungen mit dem Konzern zu den Übergangsrenten für die Piloten gescheitert seien. Daraufhin habe man weitere Arbeitskampfmaßnahmen beschlossen und mit diesen müsse ab sofort gerechnet werden. Die genauen Termine würden jeweils vorab bekanntgegeben. Die Lufthansa will sich im Laufe des Abends zur Streikankündigung äußern.  mehr

Freezers verlieren zum Champions-League-Auftakt

Die Hamburg Freezers haben in der neu gegründeten Champions Hockey League einen Fehlstart hingelegt. Der Club aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) unterlag Lulea Hockey völlig verdient mit 1:4 (0:4, 1:0, 0:0).  mehr

WHO: Zahl der Ebola-Toten gestiegen

Die Zahl der Ebola-Todesfälle in Westafrika ist in den vergangenen Tagen laut Weltgesundheitsorganisation deutlich gestiegen. Am 19. und 20. August seien 77 neue Todesfälle aus den vier betroffenen Ländern gemeldet worden - Guinea, Liberia, Sierra Leone und Nigeria. Das teilte die WHO in Genf mit. Damit kamen offiziellen Angaben zufolge bislang 1427 Menschen durch die Epidemie ums Leben. Die Vereinten Nationen wollen ihre Hilfe für die betroffenen Gebiete deutlich ausweiten.  mehr

Lufthansa-Piloten ab sofort zum Streik bereit

Mitten in der Ferienzeit drohen bei der Lufthansa neue Streiks der Piloten und damit massenhafte Flugausfälle. Die Vereinigung Cockpit (VC) teilte am Freitagabend in Frankfurt mit, dass die Verhandlungen mit dem Konzern zu den Übergangsrenten für die Piloten gescheitert seien.  mehr

Wiesbaden weiter ungeschlagen - 4:1 gegen VfB Stuttgart

Der SV Wehen Wiesbaden bleibt in der 3. Fußball-Liga weiter ungeschlagen. Am 4. Spieltag setzte sich das Team von Trainer Marc Kienle vor heimischer Kulisse gegen den VfB Stuttgart II sicher mit 4:1 (2:0) durch und übernahm vorübergehen die Tabellenführung.  mehr

Aufsteiger Großaspach spielt 0:0 gegen BVB II

Aufsteiger SG Sonnenhof Großaspach hat in der 3. Fußball-Liga seinen zweiten Saisonsieg verpasst. Trotz Heimvorteils kam Großaspach gegen die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund nur zu einem 0:0.  mehr

Drittliga-Aufsteiger Großaspach spielt 0:0 gegen Dortmund

Aufsteiger SG Sonnenhof Großaspach hat in der 3. Fußball-Liga seinen zweiten Saisonsieg verpasst. Trotz Heimvorteils kam Großaspach am Freitagabend gegen die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund nur zu einem 0:0. Die 1934 Zuschauer sahen ein Spiel auf gutem Niveau. Am Ende war der Punkt für die Gäste etwas glücklich, da sie nach der Gelb-Roten Karte für Kapitän Marc Hornschuh (78.) die restliche Zeit in Unterzahl spielen mussten.  mehr

Hausding in «Geschichtsbüchern» - Weltrekord im Becken

Der deutsche Europameisterschafts-König Patrick Hausding genoss am Weltrekord-Abend die Aussicht auf die spannenden EM-Rennen im Becken. Auf dem obersten Rang plauderte der Wasserspringer nach dreimal Gold und einmal Silber in Berlin über sein «Märchen» in der Geburtsstadt.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen