Störungen im Bahnverkehr nach Zugunglück in Mannheim

Das Zugunglück mit einem Eurocity in Mannheim hat Störungen im Bahnverkehr zur Folge gehabt. Drei von insgesamt zehn Gleisen am Hauptbahnhof - eine zentrale Achse im Fernverkehr - waren am Samstag noch gesperrt.  mehr

Medien: Ehepaar lässt Leihmutter in Thailand mit krankem Baby sitzen

Ein australisches Ehepaar hat eine Leihmutter in Thailand mit einem Down-Syndrom-Baby sitzen lassen und nur dessen gesunde Zwillingsschwester mitgenommen. Der Fall hat in Australien Empörung ausgelöst. Zahlreiche Australier hätten angeboten, Baby Gammy zu adoptieren, berichten australische Medien. Das Paar hatte der Leihmutter gut 10 000 Euro gezahlt. Die Australier verlangten eine Abtreibung, als sich zeigte, dass eines der Kinder das Down Syndrom hat. Die Mutter weigerte sich und brachte die Zwillinge zur Welt. Das Paar habe nur das gesunde Mädchen mitgenommen, heißt es.  mehr

Microsoft verklagt Samsung wegen ausbleibender Patentzahlungen

Microsoft hat den Smartphone-Marktführer Samsung wegen mutmaßlich ausbleibender Patentzahlungen verklagt.  mehr

Nebeneinkünfte: Verfassungsrichter mahnt Bundestagsabgeordnete

Der Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichts, Ferdinand Kirchhof, sieht die zum Teil zahlreichen Nebentätigkeiten von Bundestagsabgeordneten kritisch. Die parlamentarische Funktion müsse voll erfüllt werden, mahnte Kirchhof in der «Wirtschaftswoche». Wer dann noch Arbeitskraft und Zeit habe, könne gern noch anderes übernehmen. Das dürfe aber nicht dazu führen, dass der Abgeordnete Sitzungen oder Abstimmungen verpasse. Laut «Wirtschaftswoche» hat zum Beispiel der CSU-Abgeordnete Peter Gauweiler in dieser Wahlperiode 35 der 45 namentlichen Abstimmungen im Bundestag versäumt.  mehr

Mindestens 65 Tote bei Explosion in Fabrik im Osten Chinas

Bei einer gewaltigen Explosion in einer Fabrik im Osten Chinas sind nach Angaben staatlicher Medien mindestens 65 Menschen ums Leben gekommen.  mehr

Leichen in Thailand und Baden: Polizei setzt auf Obduktion

Nach dem Fund eines getöteten Ehepaars in Bretten bei Karlsruhe hofft die Polizei auf weitere Erkenntnisse bei der Untersuchung der Leichen.  mehr

Ebola in Westafrika: Nigeria hebt Flugverbot für Airline auf

Die nigerianische Luftaufsichtsbehörde NCAA hat das Flugverbot für die Airline ASky wieder aufgehoben. Es war verhängt worden wegen Fahrlässigkeit angesichts der schweren Ebola-Epidemie. ASky fliege die betroffenen Länder Guinea, Liberia und Sierra Leone nicht mehr an und habe die nötigen Maßnahmen ergriffen, um eine weitere Ausbreitung des Virus zu verhindern, heißt es in einer NCAA-Mitteilung. Die Behörde hatte ASky am Dienstag untersagt, Ziele in Nigeria anzusteuern, nachdem ein Liberianer mit Ebola-Symptomen mit einer Maschine der Airline nach Lagos gereist war.  mehr

Ebola: Nigeria hebt Flugverbot für Airline auf

Die nigerianische Luftaufsichtsbehörde NCAA hat das Flugverbot für die Airline ASky wegen Fahrlässigkeit angesichts der schweren Ebola-Epidemie in Westafrika wieder aufgehoben.  mehr

SPD-Länder: Abbau Kalter Progression nicht mitfinanzieren

Die Finanzminister mehrerer SPD-geführter Länder unterstützen zwar Forderungen aus der Union nach Steuererleichterungen - aber nur, wenn sie dafür nicht aufkommen müssen.  mehr

Report: Fahrgäste unter Schock

Es passiert kurz vor dem Hauptbahnhof in Mannheim: Ein Güterzug kracht mit einem Eurocity der Deutschen Bahn zusammen.  mehr

Chronologie: Bahnunglücke in Deutschland

Bahnfahren ist relativ sicher - dennoch kommt es auch in Deutschland immer wieder zu Zugunglücken. Einige Beispiele:  mehr

Fachleute untersuchen Zugunglück

Nach dem Zugunglück in Mannheim mit dutzenden Verletzten haben Spezialisten die Ermittlungen an der Unfallstelle aufgenommen.  mehr

Volleyballerinnen verlieren auch gegen Südkorea

Deutschlands Volleyballerinnen haben auch ihr zweites Spiel beim Grand Prix verloren. Die Mannschaft von Bundestrainer Giovanni Guidetti unterlag in Hwaseong gegen Gastgeber Südkorea 1:3 (25:21, 20:25, 22:25, 21:25). Dritter Gegner ist am Sonntag Thailand.  mehr

Turbulenter Start: Düsseldorf vergibt zweimal Führung

Nach dem furiosen 2:2 (1:0) gegen Eintracht Braunschweig gewann Düsseldorfs Sportvorstand Helmut Schulte als einer der wenigen Fortunen diesem Zweitliga-Auftakt etwas Positives ab.  mehr

Lurz mit guter EM-Generalprobe bei Freiwasser-Weltcup

Thomas Lurz hat zwölf Tage vor EM-Beginn seine gute Form erneut unter Beweis gestellt. Der Rekord-Weltmeister im Freiwasserschwimmen verpasste beim Weltcup im kanadischen Lac Magog den Sieg über die 10 Kilometer nur ganz knapp.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen