Philadelphia Orchestra bei Dresdner Musikfestspielen

Nach dem Finale erhob sich das Publikum geschlossen von den Plätzen: Das Philadelphia Orchestra hat bei der ersten Deutschland-Tour mit seinem Chefdirigenten Yannick Nézet-Séguin am Sonntagabend in Dresden einen großen Erfolg erzielt.  mehr

Abstiegskampf von Anfang an: Die Saison des SC Freiburg

Der SC Freiburg kämpfte bis zum Saisonfinale in Hannover um den Klassenverbleib in der Fußball-Bundesliga. Doch nach dem 1:2 bei den Niedersachsen steigen die Breisgauer nach sechs Jahren wieder in die 2. Liga ab.  mehr

Vize-Titel erstmal abgehakt - VfL will den Pokal

Die Vize-Meisterschaft des VfL Wolfsburg ist fürs erste bereits wieder vergessen. Schon mit der Rückfahrt aus Köln am Pfingstwochenende begann für den besten Club vom Rest der Liga hinter Meister Bayern München die Vorbereitung auf das Pokalfinale.  mehr

Musikfestivals unter neuen Vorzeichen

Die Querelen an der Rennstrecke Nürburgring haben dafür gesorgt, dass die deutsche Rockfestival-Szene um einen Traditionsstandort ärmer ist. Allerdings gibt es ein neues Drei-Tage-Event im Ruhrgebiet. Gerockt wird also immer noch - aber unter neuen Vorzeichen.  mehr

In den Alpen verlaufen: Studenten mit Hubschraubern gerettet

Insgesamt 14 Studenten sind per Hubschrauber aus den Berchtesgadener Alpen gerettet worden. Die Wanderer im Alter zwischen 23 und 25 Jahren hatten am Sonntag auf dem Weg zum Watzmannhaus wegen Nebels und Schneefalls die Orientierung verloren und die Bergwacht gerufen.  mehr

Schlägerei nach Feier: Großeinsatz für die Polizei

Nur mit Hilfe von Beamten aus den Nachbarkreisen konnte die Polizei in der Nacht zu Sonntag eine Schlägerei nach einer Feier in Rheda-Wiedenbrück (Kreis Gütersloh) beenden. Zunächst schlichteten Polizisten von der nächsten Wache die Streitigkeiten und beendeten die Feier mit rund 700 Teilnehmern. Doch als die Gäste das Lokal verließen, eskalierte die Situation, wie die Polizei berichtete. Polizisten wurden mit Flaschen beworfen, sie wehrten sich mit Pfefferspray. Um die Lage in der Griff zu bekommen, musste die Polizei zehn Streifenwagen aus umliegenden Polizeibehörden zur Verstärkung anfordern. Zwei Personen kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.  mehr

Walser: Könnte Paulskirchenrede nicht mehr halten

Nach dem Erscheinen seines neuen Werks «Unser Auschwitz» hat der Schriftsteller Martin Walser Reaktionen zurückgewiesen, das Buch sei eine Art Rehabilitation.  mehr

Bayern-Boss Rummenigge wünscht sich Pause für Nationalspieler

Der FC Bayern befürwortet eine Pause für seine Fußball-Weltmeister bei den anstehenden Länderspielen. «Wir haben drei Jahre hintereinander, in denen wenig Regeneration stattfinden kann», sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge mit Blick auf die EM 2016, den Confed Cup 2017 und die WM 2018. «Die Burschen werden in den nächsten drei Jahren nach dieser Sommerpause sehr gefordert sein», mahnte er. Bundestrainer Joachim Löw wird seinen Kader für die Testpartie gegen die USA am 10. Juni in Köln und drei Tage später in der EM-Qualifikation in Faro gegen Gibraltar morgen nominieren.  mehr

Schweinsteiger feiert Rekord - Wo liegt die Zukunft?

Über seine Zukunft in England oder beim FC Bayern wurde Bastian Schweinsteiger sogar vom liebsten Interviewer befragt.  mehr

Einen Monat nach Himalaya-Beben: Leben unter Plastik - Monsun kommt

Einen Monat nach dem Erdbeben leben Hunderttausende Menschen in Nepal noch unter Bambus und Plastikplanen. Das sei aber keine dauerhafte Lösung. In zwei bis drei Wochen beginne der Monsun, dann bräuchten die Menschen etwas Stabileres. Es sei ein Wettlauf gegen die Zeit, sagte Johanna Mitscherlich, die für die Hilfsorganisation Care in Nepal ist. Viele Organisationen seien dazu übergegangen, Wellblech zu verteilen. Bei dem Beben waren mehr als 8700 Menschen in Nepal, Indien und China ums Leben gekommen.  mehr

Baustein für Baustein: Das Wunder von Darmstadt

Die sensationelle Entwicklung des SV Darmstadt 98 in den vergangenen Jahren wird gerne mit dem Etikett «Wunder» versehen. Doch sie ist auch das Ergebnis harter, disziplinierter Arbeit und großer Begeisterungsfähigkeit. Das zeigt ein Blick auf die zentralen Bausteine des Erfolgs.  mehr

Dreitagebart ist Favorit bei den Deutschen

Mehr als die Hälfte aller Deutschen findet Männer mit Bärten attraktiv. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov hervor. Danach sagen drei von fünf Frauen (61 Prozent) und sogar knapp die Hälfte aller Männer (49 Prozent), dass sie einen gepflegten Bart hübsch finden.  mehr

Fabian Klos: Torschützenkönig im Dienste des Teams

Arminia Bielefelds Fabian Klos ist der beste Torschütze der 3. Fußball-Liga. Mal wieder. Mit insgesamt 23 Treffern, 14 davon in der Rückrunde, verhalf er seinen Team zum Wiederaufstieg und sicherte sich selbst zum zweiten Mal die Torjäger-Kanone.  mehr

WM-Mission mit 18 Europameisterinnen

Die Vorfreude steigt, die WM kann kommen. Die deutschen Fußball-Frauen gehen ihre Mission «Dritter Stern» bei der Fußball-Weltmeisterschaft vom 6. Juni bis 5. Juli in Kanada mit einer guten Mischung aus erfahrenen Spielerinnen und hungrigen Talenten an.  mehr

Kollision mit Rettungswagen: Fünf Menschen schwer verletzt

Bei einen Frontalzusammenstoß mit einem Rettungswagen der Feuerwehr sind in Solingen fünf junge Leute schwer verletzt worden. Ihr Wagen war am frühen Montagmorgen vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit ausgangs einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geraten und mit dem Rettungswagen kollidiert. Der Rettungswagen war auf dem Weg zu einem Einsatz, wie die Polizei berichtete. In dem Auto saßen drei junge Männer und zwei junge Frauen im Alter von 17 und 18 Jahren. Alle fünf kamen ins Krankenhaus. Die 35 und 37 Jahre alten Feuerwehrleute wurden leicht verletzt.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen