Katy Perry tritt beim Super Bowl 2015 auf

Die US-Sängerin Katy Perry (30) hat den Zuschlag für die Halbzeit-Show des legendären Super Bowl bekommen. Das bestätigten die Veranstalter am Sonntagabend.  mehr

Sting will sein Broadway-Musical retten

Der Rockstar Sting (63) steigt selbst auf die Bühne am New Yorker Broadway, um die schwächelnden Kartenverkäufe bei seinem Musical «The Last Ship» anzukurbeln.  mehr

Vogelgrippe: Verband fordert exakte Einhaltung der Stallpflicht

Der Geflügelwirtschaftsverband Mecklenburg-Vorpommern hat wegen der Vogelgrippe alle Geflügelhalter aufgefordert, die angeordnete Stallpflicht zu befolgen. Nur mit Stallpflicht und soviel wie möglich Hygiene seien weitere Infektionen zu verhindern, sagte Verbandsvorsitzende Marion Dorn der dpa. Auf der Insel Ummanz bei Rügen war am Wochenende das gefürchtete Vogelgrippe-Virus H5N8 erstmals in Europa bei einem geschossenen Wildvogel - einer Krickente - nachgewiesen worden. Das Schweriner Agrarministerium ordnete Stallpflicht für alles Geflügel im Nordosten an.  mehr

Mindestens 17 Tote bei Überschwemmungen in Marokko

Nach schweren Regenfällen sind bei Überschwemmungen in Marokko mindestens 17 Menschen getötet worden. Wie die offizielle Nachrichtenagentur MAP unter Berufung auf das Innenministerium meldet. 18 Menschen werden den Angaben nach in dem nordafrikanischen Land noch vermisst. Rettungskräfte sind unter anderem mit Hubschraubern im Einsatz.  mehr

Hamilton: «Bin ganz sicher noch nicht fertig»

Fragen an Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton am Tag nach seinem zweiten Titelgewinn bei einer Pressekonferenz in Abu Dhabi:  mehr

Werder-Kapitän Fritz: «Lage sehr bedrohlich»

Werder-Kapitän Clemens Fritz hat nach der 0:2-Niederlage im Nord-Derby beim Hamburger SV eine schnelle Trendwende beim Vorletzten der Fußball-Bundesliga angemahnt.  mehr

Zweite Niederlage für deutsche Männer bei der Curling-EM

Die deutschen Curler haben bei der Europameisterschaft in der Schweiz die zweite Niederlage kassiert. Das Team um Skip Alexander Baumann (Schwenningen) verlor in Champéry gegen Russland mit 4:6.  mehr

Vogelgrippe: Schmidt fordert EU-Geld für Wildvogel-Monitoring

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt hat Geld von der Europäischen Union zur besseren Überwachung der Vogelgrippe in Deutschland gefordert. Das berichtet die «Passauer Neue Presse». Mit dem Nachweis des Erregers H5N8 in einer Wildente auf Rügen habe sich der Verdacht bestätigt, dass Wildvögel an dem erneuten Auftreten der Geflügelpest in Europa beteiligt seien, zitiert die Zeitung den Landwirtschaftsminister. Schmidt forderte erneut «die Etablierung eines aktiven, EU-weiten Wildvögelmonitorings».  mehr

MLS-Playoffs: Los Angeles und New England auf Finalkurs

Los Angeles Galaxy hat sich eine gute Ausgangslage geschaffen, um zum neunten Mal in der Vereinsgeschichte das Endspiel der Major League Soccer (MLS) zu erreichen. Die Kalifornier setzten sich im Halbfinal-Hinspiel daheim gegen Seattle Sounders mit 1:0 durch.  mehr

«Läuft bei dir» ist Jugendwort des Jahres

«Läuft bei Dir» ist für den Langenscheidt-Verlag das «Jugendwort des Jahres». Der Ausdruck sei ein Synonym für cool oder krass, teilte der Verlag in München mit. Die Redewendung sei unter Jugendlichen weit verbreitet und werde ohne regionale oder soziale Begrenzungen verwendet. Auf dem zweiten Platz landete «Gönn dir!», als Ausdruck für «Viel Spaß dabei». Mit dem «Jugendwort des Jahres» wirbt der Münchner Verlag Jahr für Jahr für sein Buch «100% Jugendsprache».  mehr

Maskottchen für Olympia 2016 in Rio vorgestellt

Die Veranstalter der olympischen und paralympischen Spiele 2016 in Rio haben die Maskottchen der Sportveranstaltung am Zuckerhut vorgestellt.  mehr

Spionage-Software spähte jahrelang Behörden und Firmen aus

Eine neu entdeckte Spionage-Software hat über Jahre Unternehmen und Behörden vor allem in Russland und Saudi-Arabien ausgespäht. Das Programm sei so komplex und aufwendig, dass nur Staaten als Auftraggeber in Frage kämen, erklärte die IT-Sicherheitsfirma Symantec, die die Software entdeckt hatte. Gut jede vierte Infektion traf demnach Betreiber von Telekom-Netzen. Dabei hätten die Angreifer zum Teil auch Zugriff auf Verbindungsdaten bekommen. Symantec gab der Software den Namen «Regin».  mehr

Gemeinsame WG: Studenten leben in Münsters Priesterseminar

Seit Anfang des Wintersemesters leben Studenten in Münster gemeinsam mit angehenden Priestern in Wohngemeinschaften. Mit dem Versuch will die katholische Kirche zwei Probleme mit einander verbinden. Das «Bischöfliches Priesterseminar Borromaeum» in Schlagweite zum Paulus-Dom kann seine Räume wegen des Priestermangels nicht auslasten. Münsters Studenten dagegen leiden seit Jahren unter Wohnungsmangel. Jetzt läuft bereits die zweite Bewerbungsphase. Das Fazit der ersten Bewohner fällt positiv aus. Für 300 Euro im Monat bekommen derzeit acht männliche Studenten ein kleines Zimmer mit eigenem Bad, Mittag- und Abendessen. Telefon und Internet inklusive. Gäste, die über Nacht bleiben wollen - egal ob männlich oder weiblich - können sich ein Gästezimmer nehmen.  mehr

Bemannte Sojus-Kapsel erreicht Raumstation ISS

Sechs Stunden nach dem Start hat eine russische Sojus-Kapsel mit drei Raumfahrern die Internationale Raumstation ISS erreicht.  mehr

Mercedes: Hamilton verzichtet wohl auf Weltmeister-Startnummer

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton will in der kommenden Saison nicht mit der Nummer 1 starten. Der Brite habe sich gewünscht, weiter mit der 44 auf seinem Silberpfeil zu fahren, sagte Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff der dpa. Es sei vom Regelwerk her möglich, auf die Weltmeister-Startnummer 1 zu verzichten und stattdessen bei seiner persönlichen Wahl zu bleiben. Seit diesem Jahr hat jeder Fahrer eine individuelle Startnummer, die er während seiner ganzen Karriere behält. Die 1 wird für den Champion freigehalten.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen