Neandertaler verschwanden vor 39 000 Jahren aus Europa

Die Neandertaler sind in Europa offenbar spätestens vor 39 000 Jahren ausgestorben. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, für die ein internationales Team Fundstücke von 40 Orten von Spanien bis Russland mit neuen Analysemethoden untersucht hat.  mehr

Deutschland will Kurden im Irak mit Waffen ausrüsten

Die Bundesregierung will die Kurden im Irak mit Waffen und Munition für den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat ausrüsten. Nach längerem Zögern verständigte sich Kanzlerin Angela Merkel mit den zuständigen Ministern auf die umstrittene Grundsatzentscheidung, die auch die Entsendung von Militär-Ausbildern einschließen könnte. Außenminister Frank-Walter Steinmeier begründete den Schritt mit einem drohenden «kriegerischen Flächenbrand» im ganzen Mittleren Osten.  mehr

A3-Abschnitt nach Bombensprengung ab 6.00 Uhr wieder frei

Die Autobahn 3 bei Offenbach soll nach der Sprengung einer Weltkriegsbombe am frühen Morgen wieder Richtung Süden freigegeben werden. Die Bauarbeiten am Bombenkrater kommen laut Polizei gut voran. Über Nacht soll der Teer auf dem verfüllten Loch trocken, so dass der Verkehr ab 6.00 Uhr wieder rollen kann. Die Zehn-Zentner-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg ließ sich nicht entschärfen und musste am Dienstag gesprengt werden. Das Loch war etwa zehn mal fünf Meter groß und rund drei Meter tief.  mehr

Deutsche Basketballer kassieren zweite Niederlage in EM-Qualifikation

Die deutschen Basketballer haben in der EM-Qualifikation einen herben Rückschlag hinnehmen müssen. Das Team von Bundestrainer Emir Mutapcic verlor am Mittwochabend in Bonn gegen Polen mit 76:88 (41:43) und kassierte in der Ausscheidung für die Europameisterschaft 2015 damit seine zweite Niederlage. Schon das Hinspiel in Polen hatte die Auswahl des Deutschen Basketball Bundes verloren. Deutschland muss nun am Sonntag (14.00 Uhr) in Hagen gegen Österreich unbedingt gewinnen, um sich die Chance auf das EM-Ticket zu bewahren. Beste Werfer gegen Polen waren NBA-Profi Dennis Schröder und Daniel Theis mit 20 Punkten.  mehr

DBB-Team kassiert zweite Niederlage in EM-Qualifikation

Die deutschen Basketballer haben in der EM-Qualifikation einen herben Dämpfer erhalten. Das Team von Bundestrainer Emir Mutapcic verlor in Bonn gegen Polen nach einer schwachen Leistung mit 76:88 (41:43) und kassierte in der Ausscheidung für die EM 2015 damit die zweite Niederlage.  mehr

Dax fällt leicht zurück

Der Dax hat nach seiner zweitägigen Erholungsphase wieder leicht nachgegeben. Der deutsche Leitindex ging mit einem Minus von 0,21 Prozent auf 9315 Punkte aus dem Handel, nachdem er am frühen Nachmittag noch bis auf 9247 Punkte gesunken war. Der MDax gab um 0,40 Prozent auf 15 907 Punkte nach. Der TecDax verlor 0,13 Prozent auf 1223 Punkte.  mehr

Weitere Bundeswehr-Hilfsflüge in den Irak gestartet

Mit mehreren Stunden Verzögerung hat die Bundeswehr ihre Hilfsflüge in den Nordirak fortgesetzt. Nach Angaben der Luftwaffe starteten am späten vom Fliegerhorst Hohn in Schleswig-Holstein drei Transall-Maschinen mit rund 20 Tonnen Lebensmittel an Bord in Richtung Erbil im Irak. Ursprünglich sollten die Flugzeuge bereits am Morgen abheben. Die Starts waren aber verschoben worden, weil eine Zwischenlandung im türkischen Incirlik aus technischen Gründen nicht möglich war, wie das Verteidigungsministerium in Berlin erklärte.  mehr

USA setzen trotz Terrordrohung Luftschläge im Irak fort  

Die USA setzen trotz der Drohung weiterer Morde durch die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) ihre Luftschläge im Irak fort.  mehr

Lokführergewerkschaft schließt Streiks nicht mehr aus

Die Tarifverhandlungen der Bahn mit der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) stecken fest. Nach der ergebnislosen dritten Runde schloss die GDL Streiks nicht mehr aus. Der Verhandlungsstand solle aber zunächst in Ruhe in den Gremien bewertet werden. «Wir werden nichts übers Knie brechen», sagte GDL-Sprecher Stefan Mousiol nach dem Treffen mit Bahn-Vertretern in Frankfurt. Es wurde kein neuer Verhandlungstermin vereinbart. Die Bahn hatte zuvor eine Übergangsregelung vorgeschlagen.  mehr

Wechsel perfekt: Argentinier Rojo nun bei ManUnited

Der Wechsel des argentinischen Fußball-Nationalspielers Marcos Rojo zu Manchester United ist besiegelt.  mehr

Biedermanns Lieblingsstrecke: EM-Siegesserie gerissen

Paul Biedermann und die 200 Meter Freistil - das ist schwimmerisch seine große Liebe. Auf der Spezialstrecke feierte der Weltrekordler seine frühesten Erfolge. Seit 2008 war Biedermann bei Langbahn-Europameisterschaften ungeschlagen.  mehr

Biedermann EM-Zweiter - Hausding/Klein springen zu Gold

Die Goldjagd von Paul Biedermann endete bitter, die von Patrick Hausding und Sascha Klein ging eindrucksvoll weiter - und Silbermedaillengewinner Philip Heintz hätte beinahe den Dauermeister-Europameister gestürzt.  mehr

Air Berlin verbessert Ergebnis

Die angeschlagene Fluggesellschaft Air Berlin macht langsam wieder Boden gut. Erstmals seit fünf Jahren erzielte Deutschlands zweitgrößte Airline in einem zweiten Quartal einen Nettogewinn, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte.  mehr

Bericht: BVB wird Kapitalerhöhung ankündigen

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund will im Duell mit Bayern München finanziell nachlegen.  mehr

Leitender Arzt in Bamberg betäubt und missbraucht Frauen

Er soll seine Opfer betäubt haben, um sie dann sexuell zu missbrauchen: Gegen einen leitenden Arzt des Bamberger Klinikums ist Haftbefehl erlassen worden.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen