Fragen und Antworten zur Vergabe der Fußball-EM 2020

Erstmals findet die Fußball-EM 2020 in 13 Ländern statt. Die UEFA entscheidet an diesem Freitag, wo in sechs Jahren gespielt wird. Fragen und Antworten zur ersten pan-europäischen Europameisterschaft.  mehr

Fünf Camper sterben in schwerem Unwetter in Südfrankreich

Mindestens fünf Menschen sind bei schweren Unwettern mit Überschwemmungen auf einem Campingplatz in Südfrankreich ums Leben gekommen. Starke Regenfälle hatten in der Nacht im Département Hérault einen kleinen Fluss plötzlich zu einer Flut anschwellen lassen. Wohnmobile und Wohnwagen auf dem Gelände am Fluss wurden mitgerissen, wie Medien berichteten. Mehrere Menschen werden in Südfrankreich nach den schweren Unwettern und Gewittern noch vermisst. Gestern war eine 76-jährige Frau ertrunken.  mehr

Autofahrer im Visier: Bundesweiter Blitz-Marathon gestartet

Die Polizei hat zum zweiten Mal bundesweite Tempokontrollen gestartet. An fast 7500 Stellen im gesamten Bundesgebiet wird geblitzt und gelasert. Mehr als 13 000 Polizisten werden beim zweiten bundesweiten Blitz-Marathon eingesetzt. Er dauert 24 Stunden und endet morgen früh. Bei der ersten Großaktion dieser Art waren im Oktober vergangenen Jahres 83 000 Autofahrer als zu schnell erwischt worden. Kritik kam von der Gewerkschaft der Polizei: Bundeschef Oliver Malchow nannte den Blitz-Marathon «eine PR-Aktion ohne nachhaltigen Effekt auf die Verkehrssicherheit».  mehr

Bauministerin will Heizkosten-Zuschuss wieder einführen

Bundesbauministerin Barbara Hendricks (SPD) will einem Medienbericht zufolge im Zuge der Wohngeld-Reform den 2011 weggefallenen Heizkosten-Zuschuss wieder einführen.  mehr

Staatsfernsehen: Chinas Tennisstar Li Na will aufhören

Chinas Tennisstar Li Na will einem Medienbericht zufolge aus gesundheitlichen Gründen ihre Karriere beenden. Das berichtete der Sportkanal von Chinas Staatsfernsehen unter Berufung auf Insider. Die 32-Jährige wolle ihren Rücktritt am Freitag offiziell bekanntgeben.  mehr

Urteil: Fluggesellschaften dürfen Gepäckgebühren verlangen

Fluggesellschaften dürfen für aufgegebenes Gepäck Zusatzgebühren verlangen. Das hat der Europäische Gerichtshof in Luxemburg am Donnerstag entschieden.  mehr

SPD und Linke in Brandenburg treffen sich zu Sondierungsgespräch

Vier Tage nach der Landtagswahl in Brandenburg haben die Sondierungsgespräche zur Bildung einer neuen Regierung begonnen. Als erstes kam Wahlsieger SPD mit der Linkspartei in der Potsdamer Staatskanzlei zusammen. Beide regierten bisher zusammen. Der SPD-Landeschef, Ministerpräsident Dietmar Woidke, sagte, er gehe in der Erwartung in die Runde, dass man konstruktive Gespräche führen werde und alle danach schlauer sind. Linken-Landeschef Christian Görke bemerkte, es gebe zwischen Linker und SPD viele Schnittpunkte, die Brandenburg voranbringen.  mehr

Gute Konjunktur füllt Busse und Bahnen im Nahverkehr

Die gute Konjunktur füllt Busse und Bahnen: Die Zahl der Fahrgäste im Nahverkehr wächst weiter. Sie lag im ersten Halbjahr 2014 bei 5,5 Milliarden, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Das waren 0,5 Prozent mehr als im ersten Halbjahr 2013. Seit Jahren steigen die Fahrgastzahlen im Nahverkehr. Als wichtigsten Grund vermutet Statistiker Bernd Reichel die gute Konjunktur mit der wachsenden Zahl von Erwerbstätigen. Der Nahverkehr macht fast den gesamten Linienverkehr in Deutschland aus.  mehr

FIFA-Weltrangliste: Deutschland bleibt Nummer eins

Fußball-Weltmeister Deutschland bleibt trotz der Niederlage gegen WM-Finalgegner Argentinien Anfang September an der Spitze der Weltrangliste.  mehr

Referendum-Ergebnis kommt wohl Freitag zum Frühstück

Das Schottland-Referendum verspricht ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen zu werden. Die zehn wichtigsten Punkte zum Ablauf:  mehr

Gute Konjunktur füllt Busse und Bahnen im Nahverkehr

Die gute Konjunktur füllt Busse und Bahnen: Die Zahl der Fahrgäste im Nahverkehr wächst weiter. Sie lag im ersten Halbjahr 2014 bei 5,5 Milliarden, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag mitteilte. Das waren 0,5 Prozent mehr als im ersten Halbjahr 2013.  mehr

Erlaubt und verboten - Die Boxenfunkregeln

Schon in Singapur sind die Formel-1-Piloten viel mehr gefragt. Die Nachrichtenagentur dpa gibt ein Überblick über das, was erlaubt und was verboten ist, via Funk oder auf anderem Wege an die Piloten zu übermitteln.  mehr

Goldene Rose für Joko & Klaas

Sie räumen weiter ab: Nach dem Deutschen Fernsehpreis 2012 und dem Grimme-Preis 2014 haben die beiden Entertainer Joko Winterscheidt (35) und Klaas Heufer-Umlauf (31) auch die Goldene Rose in der Tasche.  mehr

Waldbrand in Kalifornien bedroht mehr als 2000 Häuser

Ein schwerer Waldbrand im Norden Kaliforniens bedroht mehr als 2000 Häuser. Nach Angaben der Behörden kämpfen  rund 3300 Feuerwehrleute nahe der Ortschaft Pollock Pines, rund 100 Kilometer östlich der kalifornischen Hauptstadt Sacramento, gegen die Flammen - zunächst vergeblich. Über Nacht wuchs das Feuer in der Bergregion der Sierra Nevada schnell auf eine Fläche von etwa 7500 Hektar an. Mehr als 2000 Menschen mussten vorsorglich ihre Häuser verlassen. Die Lage bleibt voraussichtlich angespannt, da Meteorologen starke Winde voraussagen.  mehr

EU-Urteil: Fluggesellschaften dürfen Gepäckgebühren verlangen

Luxemburg (dpa) - Fluggesellschaften dürfen für aufgegebenes Gepäck Zusatzgebühren verlangen. Das hat der Europäische Gerichtshof in Luxemburg entschieden. Eine spanische Regelung, die solche Aufschläge verbietet, sei nicht mit EU-Recht vereinbar, urteilten die Richter. Das Geschäftsmodell insbesondere von Billigflug-Anbietern bestehe darin, die Flüge selbst zu niedrigen Preisen anzubieten und für ergänzende Dienstleistungen zusätzliches Geld zu verlangen. Manche Passagiere könnten dies nutzen und lediglich mit Handgepäck reisen, so die Richter. Für Handgepäck dürften es keine Zusatzkosten geben.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen