Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 28.11.2014 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss):  mehr

Khedira fällt bei Real Madrid weiter aus

Der deutsche Fußball-Nationalspieler Sami Khedira muss bei Real Madrid erneut pausieren. Trainer Carlo Ancelotti berief den Weltmeister nicht in den Kader für das Punktspiel beim FC Málaga.  mehr

Weltfußballer: Real fordert Neutralität von Platini

Real Madrid hat UEFA-Präsident Michel Platini im Zusammenhang mit der Wahl zum Weltfußballer des Jahres zur Neutralität aufgefordert.  mehr

BP-Manager Dohm wird neuer Flughafen-Chef in Düsseldorf

Der BP-Manager Ludger Dohm (55) wird neuer Chef des Düsseldorfer Flughafens. Das entschied laut einer Mitteilung am Freitag der Aufsichtsrat der Flughafengesellschaft. Der bisherige Flughafen-Chef Christoph Blume war vor mehr als einem Jahr im Alter von 61 Jahren überraschend gestorben. Der promovierte Betriebswirt Dohm saß seit 2010 im Europavorstand des Ölkonzerns BP. Der Flughafen Düsseldorf ist Deutschlands drittgrößter Airport. Er beschäftigt knapp 2300 Mitarbeiter und zählte 2013 gut 21 Millionen Passagiere.  mehr

NRW testet Software zu Kriminalitäts-Vorhersagen

Die Polizei in Nordrhein-Westfalen wird Computerprogramme für Kriminalitätsvorhersagen testen. Anfang kommenden Jahres werde ein Projekt unter Leitung des Landeskriminalamts starten, teilte das NRW-Innenministerium auf eine Anfrage des CDU-Abgeordneten Gregor Golland mit. Erste Ergebnisse würden in der zweiten Jahreshälfte erwartet. Die Polizeipräsidien in Duisburg und Köln seien in die Testphase eingebunden. Bei einer erfolgreichen Testphase werde man die Software auch in NRW einsetzen. «Predictive Policing» heißt die neue Methode.  mehr

Brüssel stellt Defizitsünder Frankreich Spar-Ultimatum   

Die EU-Kommission gibt Defizitsünder Frankreich für weitere Reform- und Sparschritte eine letzte Frist bis März 2015. Es droht ein Strafe in Milliardenhöhe, da gegen Paris schon seit Jahren ein Defizitverfahren läuft. Die EU-Behörde setzte auch die hochverschuldeten Euroländer Belgien und Italien unter Druck, in den nächsten drei Monaten ihre Budgets für 2015 in Ordnung zu bringen. Zunächst bedeutet dies für die betroffenen Staaten jedoch einen willkommenen Aufschub.  mehr

Wärmerekord: Durchschnittstemperatur bislang bei elf Grad

Während das Jahr 2014 gerade dabei ist, das wärmste in Deutschland seit Beginn der Wetteraufzeichnung zu werden, wurde der Rekord in den ersten elf Monaten bereits geknackt: Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte, lag die Durchschnittstemperatur bislang bei genau elf Grad. «Das hat es seit 1881 noch nie gegeben», sagte ein DWD-Meteorologe. Zwar gehen die Temperaturen in den kommenden Tagen leicht zurück, aber vor allem im Südwesten bleibt es mit Werten von bis zu fünf Grad weiterhin vergleichsweise mild.  mehr

Cameron nennt Bedingungen für Verbleib in der EU

Großbritanniens Premierminister David Cameron hat den Verbleib seines Landes in der EU erstmals an konkrete Forderungen geknüpft. Sollten die Bedingungen nicht erfüllt werden, hält er einen Austritt Großbritannien aus der Union für nicht mehr ausgeschlossen.  mehr

Rapper Sido zu Bewährungsstrafe verurteilt

Der Berliner Rapper Sido ist wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden.  mehr

Fortuna ohne Torwart Rensing und Lambertz beim VfR Aalen

Fortuna Düsseldorf muss ohne Andreas Lambertz und Torwart Michael Rensing am Samstag (13.00 Uhr) beim VfR Aalen antreten. Der Schlussmann habe Probleme mit der Rückenmuskulatur, teilte der Fußball-Zweitligist mit.  mehr

Der 13. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

Am 13. Spieltag der Fußball-Bundesliga stehen besonders die Traditionsteams im Tabellen-Keller im Fokus. Alle Spiele im Überblick:  mehr

Papst Franziskus von Erdogan empfangen

Papst Franziskus ist bei seinem Türkei-Besuch von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan empfangen worden. Erdogan nahm den Argentinier vor seinem neu gebauten Präsidentenpalast in der Hauptstadt Ankara in Empfang.  mehr

Veränderungen im Bertelsmann-Vorstand: Hartmann geht

Bertelsmann baut seinen Vorstand um. Die für die Finanzen zuständige Judith Hartmann (45) gibt ihre Aufgabe Ende Januar auf, wie das Medienunternehmen am Freitag in einer Pressemitteilung schreibt. Darin ist von Ausscheiden «in freundschaftlichem Einvernehmen» die Rede. Das Finanzressort übernimmt vorübergehend Thomas Rabe als Vorstandsvorsitzender. Hartmann war im Oktober 2012 von General Electric (GE) nach Gütersloh gewechselt. Die Nachfolge sei noch offen, teilte der Konzern mit.  mehr

Papst Franziskus von Staatspräsident Erdogan empfangen

Papst Franziskus ist bei seinem Türkei-Besuch von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan empfangen worden. Erdogan nahm den Argentinier vor seinem neu gebauten Präsidentenpalast in der Hauptstadt Ankara in Empfang. Franziskus ist das erste ausländische Staatsoberhaupt, das in dem umstrittenen Bau empfangen wird. Die beiden Männer schüttelten sich vor dem Gebäude die Hand und gingen dann hinein, wo zunächst ein privates Treffen stattfinden sollte.  mehr

Weltweite Polizei-Aktion gegen Airline-Betrüger

In einer konzertierten Aktion sind Polizeikräfte weltweit gegen Kreditkartenbetrug beim Kauf von Flugtickets vorgegangen. Bei der eintägigen Aktion wurden 118 Menschen festgenommen, die meisten davon in Europa, teilte die europäische Polizeibehörde Europol in Den Haag mit. Mehr als 60 Fluggesellschaften und Kreditkartenunternehmen sowie Polizeikräfte in 45 Ländern waren an der Aktion beteiligt. Die Aktion richtete sich gegen Kriminelle, die mit gestohlenen oder gefälschten Kreditkarten im Internet Flugtickets kaufen.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen