DFB sichert Anspruch auf möglichen Schadenersatz

Der Deutsche Fußball-Bund beugt in der Sommermärchen-Affäre vor und sichert den Anspruch auf möglichen Schadensersatz in Millionenhöhe.  mehr

Kinderarbeit auf Mexikos Feldern: «Sklavenartige Zustände»

Zur Schule ging Rumualdo Chamú Cipriano nur bis zur dritten Klasse. Dann brach der mexikanische Junge mit dem unnachgiebigen Blick ab, um auf die Felder zu ziehen. «Ich bin 13 Jahre alt und denke, dass ich alt genug zum Arbeiten bin», sagt Chamú, der seinen Vornamen nicht leiden kann.  mehr

Caitlyn Jenner will sich für Transgender einsetzen

Berlin (dpa) - Der transsexuelle TV-Star Caitlyn Jenner (66) möchte sich für Transgender-Menschen einsetzen. «Transgender werden oft als Abschaum betrachtet», sagte sie der «Welt am Sonntag». Viele landeten als Obdachlose auf der Straße oder unternähmen Suizidversuche.  mehr

Türkei will Zehntausende Flüchtlinge in Syrien versorgen

Die Türkei will nach Angaben von Helfern Zehntausende Flüchtlinge auf der syrischen Seite der Grenze versorgen. Ein Sprecher der regierungsnahen Hilfsorganisation IHH sagte der dpa, Helfer lieferten Essen, Decken und Zelte an etwa 50 000 in der Grenzregion nahe der Stadt Asas ausharrende Syrer.  mehr

Havariertes Riesenschiff für Bergung vorbereitet

Die Arbeiten zur Bergung des in der Elbe auf Grund gelaufenen Containerriesen sind am Wochenende erfolgreich weitergegangen. Inzwischen seien die 2000 Tonnen Schweröl der «CSCL Indian Ocean» und fast 4000 Tonnen Ballastwasser abgepumpt worden, sagte ein Sprecher des Havariekommandos.  mehr

Zehntausende Migranten in Griechenland angekommen

Trotz aller Appelle an die Türkei zur besseren Grenzsicherung schwillt der Flüchtlingszustrom nach Griechenland weiter an. Mehr als 68 000 Menschen setzten seit Jahresbeginn von der türkischen Ägäisküste zu den griechischen Inseln über, teilte das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR mit.  mehr

Elf Zahlen zum 20. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Die Deutsche Presse-Agentur hat aussagekräftige Zahlen zum 20. Spieltag der Fußball-Bundesliga zusammengestellt.  mehr

Mainzer Muto fällt mit Außenbandanriss wochenlang aus

Yoshinori Muto hat sich im Spiel bei Hannover 96 einen Außenbandanriss im rechten Knie zugezogen und wird dem Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 mehrere Wochen fehlen. Dies ergab eine Untersuchung in der Mainzer Uniklinik.  mehr

Weltmeister Thomas Müller: «Wir sind ganz entspannt»

Schlechte Stimmung im Kader? Schwierige Restsaison für den immer Sommer scheidenden Trainer Pep Guardiola? Von den jüngsten Spekulationen hält Thomas Müller wenig. Der Musterprofi des FC Bayern sprach nach dem 0:0 in Leverkusen von gezielten, aber wirkungslosen Störmanövern.  mehr

«WamS»: Bistum Regensburg zahlte Opfern rund 400 000 Euro

Die Katholische Kirche hat im Missbrauchsskandal bei den Regensburger Domspatzen nach Informationen der «Welt am Sonntag» rund 400 000 Euro Entschädigungen gezahlt. Bis Anfang 2016 wurde dem Bericht zufolge mehr als 150 Mal ein Betrag von je 2500 Euro für Opfer körperlicher Gewalt ausgezahlt. Dazu kommen nach Angaben der «WamS» noch Zahlungen für Opfer sexuellen Missbrauchs, die nach Informationen der Zeitung jeweils höher als 2500 Euro sein sollen.  mehr

Helfer: Türkei will Zehntausende Flüchtlinge in Syrien versorgen

Die Türkei will nach Angaben von Helfern Zehntausende Flüchtlinge auf der syrischen Seite der Grenze versorgen. Ein Sprecher der regierungsnahen Hilfsorganisation IHH sagte der Deutschen Presse-Agentur, Helfer lieferten Essen, Decken und Zelte an etwa 50 000 in der Grenzregion ausharrenden Syrer. Der Gouverneur der türkischen Grenzregion Kilis hatte zuvor von 35 000 Menschen gesprochen. Der türkische Grenzübergang Öncüpinar blieb auch heute dicht, wie ein Sprecher des Gouverneursamts von Kilis sagte. Zunächst wolle die Türkei die Flüchtlinge in ihrem Heimatland versorgen.   mehr

Sprüche zum 20. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Die Deutsche Presse-Agentur hat die besten Sprüche zum 20. Spieltag der Fußball-Bundesliga zusammengestellt.  mehr

Deutsches Herrenflorett-Team verpasst Olympia-Ticket

Der olympische Mannschaftswettbewerb in Rio de Janeiro findet ohne die deutschen Florettherren statt. Mit der 41:45-Niederlage im Viertelfinale gegen Frankreich beim alles entscheidenden Heim-Weltcup in Bonn verpasste das Quartett mit Peter Joppich aus Koblenz, den Tauberbischofsheimern Benjamin Kleinbrink und Sebastian Bachmann sowie dem Bonner André Sanita am Sonntag endgültig das Team-Ticket für die Spiele in Brasilien. 2012 hatte es für die deutsche Fechtmannschaft mit dieser Waffe in London noch Olympia-Bronze gegeben.  mehr

Verteidiger Tasci beim FC Bayern wieder im Training

Neuzugang Serdar Tasci ist nach seiner leichten Gehirnerschütterung ins Training des FC Bayern zurückgekehrt. Wie der Fußball-Bundesligist aus München mitteilte, war der 28 Jahre alte Abwehrspieler wieder dabei.  mehr

Lewandowski erneut Polens Fußballer des Jahres

Bayern Münchens Torjäger Robert Lewandowski ist zum fünften Mal in Serie zu Polens Fußballer des Jahres gewählt worden. Diese Ehrung wurde dem 27 Jahre alten Nationalspieler nach dem 0:0 in der Bundesliga bei Bayer Leverkusen zu teil.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen