Osnabrücker Spitzenspiel gegen Bielefeld abgesagt

Wegen des plötzlichen Wintereinbruchs fällt das Spitzenspiels zwischen dem VfL Osnabrück und Tabellenführer Arminia Bielefeld in der 3. Fußball-Liga aus. Nach starken Schneefällen wurde die für Samstag (14 Uhr) angesetzten Begegnung am Freitag abgesagt. Der Deutsche Fußball-Bund hat dabei nach Vfl-Angaben der eindeutigen Empfehlung der Sportplatzkommission entsprochen. Ein neuer Spieltermin steht noch nicht fest  mehr

Staatsanwaltschaft muss sich erneut mit Reus befassen

Die Dortmunder Staatsanwaltschaft muss sich erneut mit dem Führerschein-Fall Marco Reus beschäftigen.  mehr

Regensburg-Profis werden zu Schneeschippern

Schneeschippen statt Fußball spielen heißt es beim SSV Jahn Regensburg. Der Neuschnee in der Nacht hat auch den Fußball-Drittligisten vor Probleme gestellt.  mehr

Separatisten: Treffen der Ukraine-Kontaktgruppe abgesagt

Das für heute geplante Krisentreffen der Ukraine-Kontaktgruppe kommt nach Informationen der prorussischen Separatisten aus dem Donbass wieder nicht zustande. Die Vertreter aus Kiew hätten eine Teilnahme an den Verhandlungen in der weißrussischen Hauptstadt Minsk abgesagt, teilte der Separatistenanführer Denis Puschilin der Agentur Interfax mit. Das weißrussische Außenministerium habe mitgeteilt, dass es keine Gespräche geben werde. Die Vertreter aus den nicht anerkannten Volksrepubliken Donezk und Lugansk kündigten ihre Abreise aus Minsk an.  mehr

Luis Figo veröffentlicht Unterstützer

Nach Ablauf der Bewerbungsfrist für das Amt des FIFA-Präsidenten hat der frühere Weltfußballer Luis Figo seine Unterstützer offenbart.  mehr

Chelseas Costa wegen Fußtritts für drei Spiele gesperrt

Topstürmer Diego Costa vom FC Chelsea ist wegen rohen Spiels für drei Partien der Premier League gesperrt worden.  mehr

Heftiger Schneefall legt Verkehr in Bielefeld nahezu lahm

Heftiger Schneefall hat am Freitag den Verkehr in der Innenstadt von Bielefeld nahezu lahmgelegt. «Es geht weniger als Schritttempo», sagte ein Sprecher der Polizei. Der Verkehrsbetrieb «Mobiel» setzte die Fahrpläne aller Buslinien außer Betrieb, wie das Unternehmen auf seiner Internetseite mitteilte. «Unsere Fahrer sind bemüht, alle Fahrten, die möglich sind, trotzdem zu fahren», hieß es. Nach den Worten des Polizeisprechers gab es zwar viele Unfälle, es blieb jedoch zunächst bei Blechschäden. Auf den Autobahnen rund um Bielefeld herrsche «Stillstand».  mehr

Werder-Coach Skripnik setzt gegen Hertha auf Vestergaard

Mit Neuzugang Jannik Vestergaard will Werder Bremen beim Rückrunden-Auftakt gegen Hertha BSC wichtige Punkte im Abstiegskampf holen.   mehr

Separatisten: Treffen der Ukraine-Kontaktgruppe abgesagt

Das geplante Krisentreffen der Ukraine-Kontaktgruppe kommt nach Informationen der prorussischen Separatisten aus dem Donbass wieder nicht zustande. Die Vertreter aus Kiew hätten eine Teilnahme an den Verhandlungen in Minsk abgesagt, sagte der Separatistenanführer Denis Puschilin der Agentur Interfax.  mehr

Augsburg holt Abwehrspieler Janker von Hertha BSC

Der FC Augsburg hat unmittelbar vor dem Start in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga seine Kader um Abwehrspieler Christoph Janker von Hertha BSC Berlin erweitert.  mehr

Mutmaßlicher Dschihadist klagt erfolglos gegen Pass-Entzug

Ein mutmaßlicher Unterstützer der islamischen Extremisten in Syrien hat ohne Erfolg gegen den Entzug seines Reisepasses geklagt. Das teilte das Verwaltungsgericht in Arnsberg am Freitag mit. Der 25 Jahre alte Deutsch-Marokkaner aus dem siegerländischen Neunkirchen stehe im Verdacht sich auf der Seite der radikalen Islamisten am Bürgerkrieg in Syrien zu beteiligen, begründete das Gericht die Entscheidung vom 23. Januar (AZ: 12 K 2036/13). Die Gemeinde hatte ihm im Frühjahr 2013 den Reisepass entzogen, nachdem sie von den Verfassungsschutzbehörden über eine mögliche Ausreise des Mannes nach Syrien informiert worden war.  mehr

Jay-Z kauft Musikdienst

Rapstar Jay-Z will sich einen eigenen Musikdienst zulegen. Der 45-Jährige will die schwedische Firma hinter dem auch in Deutschland aktiven Abo-Service WiMP und dem US-Ableger Tidal übernehmen. Das Kaufangebot ist 464 Millionen Schwedische Kronen (49,5 Mio Euro) schwer. Jay-Z wandelt damit auf den Spuren von Rapper Dr. Dre, der den Musikdienst Beats mitgegründet hat und später durch den Verkauf von Beats an Apple einen Milliarden-Deal abschließen konnte.  mehr

Männer wollen Benzin aus Diesel-Tank saugen: Verpuffung

Bei dem Versuch, falsch getankten Sprit aus einem Lieferwagen abzusaugen, haben zwei Männer in Herne eine heftige Verpuffung ausgelöst. Zu Schaden kam nach Angaben der Polizei vom Freitag niemand. Die beiden hätten am Donnerstagabend irrtümlich Benzin in das Diesel-Fahrzeug gefüllt. Noch an der Tankstelle versuchten sie, den Kraftstoff mit einem Schlauch und Ansaugen durch den Mund in einen Kanister zu füllen - vergeblich. Laut Polizei nahmen die 34 und 35 Jahre alten Männer daraufhin den stationären Staubsauger in Betrieb. Bei der Verpuffung sei das gesamte Metallgehäuse des Saugers auseinandergerissen worden. Auch ein in der Nähe abgestelltes Auto wurde erheblich in Mitleidenschaft gezogen.  mehr

Vorentscheidung? Chelsea fordert Meister ManCity

London (dpa) - José Mourinho ist mal wieder auf Kriegspfad. Vor dem Schlagerspiel der Premier League zwischen Spitzenreiter FC Chelsea und Verfolger Manchester City am Samstag wittert der Blues-Coach einmal mehr eine Verschwörung.  mehr

Vorhang auf zum Rückrunden-Akt der Weltmeister-Liga

Günter Netzer spricht für die Millionen deutscher Fußballfans: «Das lässt einen nicht los. Jeder freut sich, wenn es wirklich und endlich wieder losgeht», sagt er vor dem Rückrunden-Auftakt der Weltmeister-Liga im DFL-Interview.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen