Qualifikant Gojowczyk trotz starker Leistung bei US Open raus

Qualifikant Peter Gojowczyk ist bei den US Open trotz einer starken Vorstellung gegen den Weltranglisten-Sechsten Milos Raonic ausgeschieden. Der 25 Jahre alte Tennisprofi aus München musste sich in New York dem an Nummer fünf gesetzten Kanadier in vier engen Sätzen geschlagen geben.  mehr

Bis zu zehn Tonnen Kokain in Peru beschlagnahmt

Beim größten Schlag gegen den Drogenhandel in Peru sind bis zu zehn Tonnen Kokain sichergestellt worden. Das Rauschgift wurde in einem Kohledepot in Huanchaco in der nordperuanischen Provinz Trujillo gefunden. Nach Polizeiangaben sollte das Kokain als Kohlefracht getarnt nach Belgien und Spanien verschifft werden. «Es ist der größte Schlag gegen den Drogenhandel in der Geschichte Perus», erklärte Staatschef Ollanta Humala. Zwei Mexikaner und sechs Peruaner wurden festgenommen.  mehr

Streit um «Rock am Ring»-Namensrechte: Urteil erwartet

Im Rechtsstreit um die «Rock am Ring»-Namensrechte soll heute das Urteil gesprochen werden. Das Oberlandesgericht Koblenz entscheidet, ob der Konzertveranstalter Marek Lieberberg nun doch den Titel verwenden darf. Das Gericht deutete im Prozess um die Rechte des traditionellen Musikfestivals am Nürburgring bereits an, dass es wegen neuer Erkenntnisse eine einstweilige Verfügung aufheben könnte. Das Landgericht Koblenz hatte entschieden, dass Lieberberg nicht ohne Zustimmung des bisherigen Geschäftspartners Nürburgring GmbH ein Festival mit diesem Namen organisieren oder bewerben darf.  mehr

Auch Google experimentiert mit Zustellung per Drohne

Google arbeitet wie auch der Online-Händler Amazon an der Warenzustellung aus der Luft mit Hilfe von Drohnen. Die kleinen Fluggeräte seien bereits in Australien getestet worden, erklärte der Internet-Konzern unter anderem in der «Berliner Zeitung». Die Drohnen könnten zum Beispiel in schwer zugänglichen Gebieten oder in Großstädten mit überlasteten Verkehrswegen die Zustellung beschleunigen. Goggle hat das langfristige Ziel, fast jeder Person fast alles innerhalb von ein bis zwei Minuten bringen zu können.  mehr

«Heroin-Krise» in New York - Zahl der Drogentoten steigt stark

Drogen werden in der Millionenmetropole New York zu einem immer größeren Problem. Die Zahl der Toten durch Überdosen sei zwischen 2010 und 2013 um mehr als 40 Prozent gestiegen, teilte die New Yorker Gesundheitsbehörde mit. 2013 habe es mit insgesamt 782 Drogentoten sogar mehr als zwei pro Tag gegeben - so viele wie seit rund einem Jahrzehnt nicht mehr. Besonders Heroin sei auf dem Vormarsch. Einziger Lichtblick: Eine Kampagne gegen Drogen im zuletzt extrem stark betroffenen Viertel Staten Island zeigt Wirkung.  mehr

Pilotenstreik bei Germanwings - 116 Flüge fallen am Vormittag aus

Die Piloten der Lufthansa-Tochter Germanwings wollen heute streiken. 116 Flüge fallen zwischen 6 und 12 Uhr aus. Betroffen sind vor allem innerdeutsche Flüge. Verbindungen in Urlaubsgebiete sollen stattfinden. Die Flughäfen Köln/Bonn und Stuttgart sind am stärksten betroffen. Auch in Hamburg und Berlin fallen mehrere Flüge aus. Hintergrund der Streiks ist ein Tarifkonflikt um die Übergangsrente für die Piloten bei Lufthansa, Germanwings und Lufthansa Cargo.  mehr

Obama: USA hat «keine Strategie» für Kampf gegen IS-Terrormiliz

Die USA suchen nach den Worten von Präsident Barack Obama nach einer Strategie für den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat. «Wir haben noch keine Strategie», sagte Obama in Washington. Teil der Lösung müsse es sein, ein Bündnis mit betroffenen Ländern zu schmieden, die gemeinsam gegen IS vorgingen. Er habe Außenminister John Kerry gebeten, dafür in die Region zu reisen. Zuletzt war spekuliert worden, ob die USA ihre derzeitigen Angriffe gegen IS im Irak auch auf Syrien ausdehnen.  mehr

Hollywood-Star Longoria setzt sich für Migranten in den USA ein

Die US-Schauspielerin Eva Longoria hat mehr Respekt vor den Menschenrechten der minderjährigen Migranten aus Lateinamerika in den Vereinigten Staaten gefordert. Die Armut in ihren Heimatländern zwinge sie dazu, in den USA Arbeit zu suchen, sagte die 39-Jährige auf einer Veranstaltung der Modezeitschrift «Vogue» in Panama-Stadt. Longoria hat selbst mexikanische Wurzeln und ist mit dem mexikanischen Manager José Bastón liiert. Seit Oktober 2013 registrierten die US-Grenzbehörden über 63 000 unbegleitete Minderjährige vor allem aus Mittelamerika.  mehr

Obama: Kein US-Militär in die Ukraine - Neue Sanktionen?

US-Präsident Barack Obama hat Militäraktionen in der Ukraine ausgeschlossen, aber weitere Sanktionen gegen Russland in Aussicht gestellt. Dieses anhaltende Eindringen in die Ukraine bringe weitere Kosten und Konsequenzen für Russland, sagte Obama mit Blick auf die aktuelle Entwicklung. Russland hat aus Nato-Sicht eigene Soldaten mit schweren Waffen in die umkämpfte Ostukraine geschickt.

Auch die EU will über weitere Sanktionen gegen Moskau beraten - beim Sondergipfel an diesem Samstag in Brüssel.   mehr

Obama entwickelt «regionale Strategie» für Kampf gegen IS-Terrormiliz

Die USA entwickeln laut Präsident Barack Obama eine «regionale Strategie» für den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat. Er habe US-Außenminister John Kerry gebeten, in die Region zu reisen, um eine Koalition mit internationalen Partnern aufzubauen, sagte Obama. Seinen Verteidigungsminister Chuck Hagel habe er gebeten, «eine Reihe von Optionen» für militärische Maßnahmen vorzulegen. Seit Tagen wird spekuliert, ob die USA ihre derzeitigen Angriffe gegen IS im Irak auch auf Syrien ausdehnen.  mehr

US-Börsen geben moderat nach

Die Furcht vor einer weiteren Zuspitzung der Ukraine-Krise und enttäuschende Nachrichten heimischer Einzelhändler haben die Börsen in den USA belastet. Der Dow Jones schloss mit einem Abschlag von 0,25 Prozent auf 17 079 Punkten. Der Kurs des Euro erholte sich im US-Handel ein wenig von seiner Talfahrt und kostete zum Handelsschluss an der Wall Street 1,3182 US-Dollar.  mehr

Gladbach schafft Sprung in die Gruppenphase der Europa League

Borussia Mönchengladbach hat die Gruppenphase der Europa League erreicht. Der Fußball-Bundesligist kam zu einem

souveränen 7:0-Erfolg im Playoff-Rückspiel gegen den FK Sarajevo. Die

Borussia hatte schon das Hinspiel in Bosnien mit 3:2 gewonnen.   mehr

Statistik zu Bor. Mönchengladbach - FK Sarajevo

Bor. Mönchengladbach - FK Sarajevo 7:0 (3:0)   mehr

7:0 - Gladbach stürmt in Gruppenphase der Europa League

Mit einer tollen Sieben-Tore-Show ist Borussia Mönchengladbach nach 18 Monaten in die Europa League zurückgekehrt.  mehr

US Open: Djokovic erreicht ohne Mühe die dritte Runde

Der Weltranglistenerste Novak Djokovic hat ohne Satzverlust die dritte Runde der US Open erreicht.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen