US-Teenager Bellis verpasst Überraschung in New York

Die 15 Jahre alte Catherine Bellis hat eine weitere Überraschung bei den US Open verpasst. In der zweiten Runde des Grand-Slam-Turniers in New York verlor der Teenager gegen die Weltranglisten-48. Zarina Diyas aus Kasachstan 3:6, 6:0, 2:6.  mehr

Britney Spears ist wieder Single

Die US-Sängerin Britney Spears (32) ist wieder Single. Spears habe sich nach rund einem Jahr von ihrem Freund David Lucado getrennt, sagte ein Sprecher der Sängerin dem «People»-Magazin.  mehr

Germanwings-Piloten streiken - Tausende Fluggäste betroffen

Bei der Lufthansa-Tochter Germanwings hat am Morgen der Pilotenstreik begonnen. Von dem Ausstand bis 12.00 Uhr sind vor allem Inlandsflüge betroffen. Bis zu 15 000 Passagiere können nach Angaben von Germanwings ihren Flug voraussichtlich nicht antreten. Besonders betroffen sind die Airports in Köln und Stuttgart. Aber auch in Düsseldorf, Berlin, Hannover, Hamburg und Dortmund werden Flüge gestrichen. Durch Verschiebungen und Verspätungen können auch am Nachmittag noch weitere Flüge ausfallen.  mehr

Zwei Beben reißen in Griechenland Tausende aus dem Schlaf

Zwei Seebeben der Stärken 5,7 und 4,7 haben Tausende Menschen in Südgriechenland aus dem Schlaf gerissen. Beide Erdstöße ereigneten sich um etwa 5.45 Uhr MESZ und wurden in der gesamten Ägäis als starke Erschütterungen empfunden. Verletzt wurde nach ersten Angaben niemand.  mehr

Bachinger und Gojowczyk bei US Open raus

Matthias Bachinger ist bei den US Open als siebter von anfangs acht deutschen Tennis-Herren ausgeschieden.  mehr

UN: Fast die Hälfte aller Syrer auf der Flucht

Die Situation der Bürgerkriegsflüchtlinge in Syrien spitzt sich laut Vereinten Nationen dramatisch zu. Inzwischen sei fast die Hälfte aller Syrer wegen der Gewalt auf der Flucht oder aus den Heimatorten vertrieben worden. Das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR geht nach neuesten Zahlen von drei Millionen Flüchtlingen aus. 6,5 Millionen Menschen seien innerhalb Syriens auf der Suche nach Sicherheit. Unter den entwurzelten Menschen seien ganz viele Kinder, teilt das Flüchtlingshilfswerk mit.  mehr

Putin fordert Waffenruhe von Kiew

Der russische Präsident Wladimir Putin hat die ukrainische Führung zu einer Waffenruhe aufgefordert. Die Regierung in Kiew sollte sich sofort mit den Aufständischen im Osten «an einen Tisch setzen und alle Probleme auf friedlichem Weg lösen», heißt es in einer Mitteilung des Kreml. An die Separatisten appelliert Putin, einen Fluchtkorridor für eingekesselte ukrainische Einheiten einzurichten. Dies solle den Soldaten ermöglichen, die Kampfzone zu verlassen. Einen Appell an die Aufständischen, das Feuer einzustellen, enthält die Mitteilung nicht.  mehr

Pilotenstreik bei Germanwings

Die Piloten der Lufthansa-Tochter Germanwings streiken. 116 Flüge fallen zwischen 6 und 12 Uhr aus. Etwa 15 000 Passagiere können ihren geplanten Flug nicht antreten. Betroffen sind vor allem innerdeutsche Flüge. Verbindungen in Urlaubsgebiete sollen stattfinden.  mehr

Obama hat «keine Strategie» für Kampf gegen IS-Terrormiliz

USA suchen nach den Worten von Präsident Barack Obama nach einer Strategie für den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS). «Wir haben noch keine Strategie», sagte er am Donnerstag in Washington.  mehr

Germanwings-Streik: Tausende Fluggäste betroffen

Bei der Lufthansa-Tochter Germanwings hat am Morgen der angekündigte Pilotenstreik begonnen. Von dem Ausstand, der bis 12.00 Uhr dauern soll, sind vor allem Inlandsverbindungen betroffen. Flüge in Urlaubsgebiete sollen hingegen stattfinden.  mehr

Baukran stürzt auf Wohnhaus in Köln

Ein 40 Meter hoher Baukran ist in Köln-Marienburg auf ein Wohnhaus gestürzt. Ein Mann wurde dabei in der Nacht zum Freitag leicht verletzt, teilte die Polizei in Köln mit. Er sei unter dem eingestürzten Dach in seinem Bett eingeklemmt worden. Insgesamt rettete die Feuerwehr nach ersten Angaben fünf Menschen aus dem Gebäude, sowie einen Hund. Das Haus sei stark einsturzgefährdet. Der Kran war erst am Donnerstag aufgebaut worden. Die Ursache stand zunächst nicht fest.  mehr

Pilotenstreik bei Germanwings begonnen - viele Flüge gestrichen

Bei der Lufthansa-Tochter Germanwings hat der angekündigte Pilotenstreik begonnen. Von dem Ausstand, der bis 12.00 Uhr andauern soll, sind vor allem Inlandsflüge betroffen, Flüge in Urlaubsgebiete sollen stattfinden. Bis zu 15 000 Passagiere können nach Angaben von Germanwings ihren Flug voraussichtlich nicht antreten. Besonders betroffen sind die Airports in Köln und Stuttgart. Aber auch in Düsseldorf, Berlin, Hannover, Hamburg und Dortmund werden Flüge gestrichen.  mehr

Fahrdienst-App Uber expandiert in 24 neue Städte

Der umstrittene Fahrdienst-Vermittler Uber breitet sich weiter aus. Uber erweitere sein Einzugsgebiet um 24 Städte - darunter die griechischen und neuseeländischen Hauptstädte Athen und Wellington sowie das australische Surfer-Mekka Gold Coast. Das teilte das Unternehmen mit. Damit ist Uber nun nach eigenen Angaben in 205 Städten in 45 Ländern vertreten. Uber macht der Taxi-Branche Konkurrenz. Die Internetplattform vermittelt über eine Handy-App Privatleute als Fahrer und kassiert dafür eine Provision.  mehr

EU-Außenminister beraten über Ukraine und Irak

Die Außenminister der 28 EU-Staaten beraten am Mittag in Mailand über die Krise in der Ukraine. Von dem informellen Treffen werden keine Entscheidungen erwartet. Die Minister werden auch über die Lage im Irak und den Kampf gegen die islamistische Terrormiliz IS sprechen. Vor zwei Wochen hatten die Außenminister Waffenlieferungen einzelner Staaten an irakische Kurden erlaubt, um deren Kampf gegen die IS zu unterstützen.  mehr

Verschimmelter Hochzeitskuchen von Charles und Diana versteigert

Mehr als 30 Jahre nach der Trauung des britischen Thronfolgers Charles mit Lady Diana ist ein verschimmeltes Stück Hochzeitskuchen von der Feier in den USA versteigert worden. Das rechteckige Stück Torte habe bei einer Online-Auktion 1375 Dollar ) eingebracht, teilte das Auktionshaus Nate D. Sanders in Los Angeles mit. Der Kuchen sei noch in der silber-weißen Originalverpackung von der Hochzeit im Juli 1981 gewesen. Auch eine Grußkarte habe beigelegen. Wer das ungenießbare Tortenstück ersteigerte, ist nicht bekannt.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen