Konsumlust so hoch wie seit 13 Jahren nicht

Die Verbraucher in Deutschland sind in Kauflaune wie seit mehr als 13 Jahren nicht mehr. Niedrige Heizöl- und Benzinpreise sowie Lohnsteigerungen sorgen für gute Stimmung. Die Bereitschaft zu größeren Anschaffungen legte im Januar ebenso zu wie die Einkommenserwartung. Das teilte das Marktforschungsunternehmen GfK mit. Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel sagte bei der Vorstellung des Jahreswirtschaftsberichts dazu passend: «Die deutsche Wirtschaft ist in guter Verfassung.» Die Bundesregierung erwartet für 2015 ein Wirtschaftswachstum von 1,5 Prozent - wie schon 2014.  mehr

Einsatz von BVB-Profi Gündogan bleibt ungewiss

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund bangt vor dem Rückrundenstart gegen Bayer Leverkusen weiter um den Einsatz von Ilkay Gündogan. Der Mittelfeldspieler fehlte auch am Mittwoch beim Mannschaftstraining.  mehr

Flughäfen Düsseldorf und Köln Bonn sollen Donnerstag bestreikt werden

An den Flughäfen Düsseldorf und Köln-Bonn müssen Passagiere am Donnerstag wegen eines Streiks des privaten Sicherheitspersonals mit Flugausfällen und Verspätungen rechnen. Die Airports empfahlen am Mittwoch den Fluggästen, sich vor der Anreise unbedingt bei ihrer Fluglinie oder dem Reiseveranstalter über den aktuellen Stand ihres Fluges zu informieren. Außerdem wurden die Passagiere gebeten, frühzeitig zum Flughafen zu kommen und das Handgepäck auf ein Minimum zu reduzieren. Denn es sei mit erheblichen Verzögerungen bei den Passagierkontrollen zu rechnen.  mehr

Aachen kauft Tivoli - Kritik vom Bund der Steuerzahler

Die Stadt Aachen hat das neu gebaute Tivoli-Stadion des Traditionsclubs Alemannia Aachen für einen Euro gekauft, teilte die Stadt nach dem Notartermin mit.  mehr

Gericht: Dobrindt muss Einnahme-Prognose für Maut offenlegen

Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) muss laut einem Gerichtsbeschluss seine Prognose für die Einnahmen aus der geplanten Pkw-Maut offenlegen. Das entschied das Verwaltungsgericht Berlin nach einem Eilantrag der Wochenzeitung «Die Zeit», wie ein Justizsprecher bestätigte.  mehr

BGH: Kinder haben Recht auf Vaterschafts-Auskunft bei Samenspende

Kinder haben grundsätzlich ein Recht darauf, frühzeitig den Namen ihres biologischen Vaters zu erfahren. Ein bestimmtes Mindestalter des Kindes sei dafür nicht erforderlich, entschied der Bundesgerichtshof. Wenn Eltern diesen Anspruch als gesetzliche Vertreter geltend machen, setze dies voraus, dass sie die Auskunft für das Kind verlangen. Auch müssten die Interessen des Kindes schwerer wiegen als die des Samenspenders. Das Landgericht Hannover muss nun die Klage zweier Schwestern neu verhandeln.  mehr

Führungskrise bei Pegida: Sprecherin Oertel und Mitstreiter treten ab

Führungskrise bei Pegida: Die Sprecherin der islamkritischen Bewegung, Kathrin Oertel, und vier weitere Mitglieder des Organisationsteams ziehen sich zurück. Oertel habe vorerst ihr Amt als Pressesprecherin niedergelegt, teilte Pegida mit und spricht von einer «Auszeit» wegen massiver Anfeindungen, Drohungen und beruflicher Nachteile. Auch der frühere CDU-Stadtrat von Meißen, Thomas Tallacker, hat sein Amt in der Pegida-Führungsriege abgegeben. In den nächsten Tagen soll ein neuer Vorstand gewählt werden.  mehr

Weltgrößter Passagierjet fliegt bald NRW an

Der weltgrößte Passagierjet soll schon bald regelmäßig in Nordrhein-Westfalen landen und starten. Das haben die Airline Emirates und der Düsseldorfer Flughafen am Mittwoch angekündigt. Ab 1. Juli will Emirates den Airbus A 380 täglich zwischen Düsseldorf und dem Drehkreuz Dubai einsetzen.  mehr

Bayerns Anreiz: Riesenvorsprung soll noch größer werden

Herbstmeister FC Bayern möchte gleich zum Rückrundenstart für noch klarere Verhältnisse in der Fußball-Bundesliga sorgen.  mehr

Auch Ex-Weltstar Figo will FIFA-Präsident werden

Ex-Fußballstar Luís Figo will FIFA-Präsident werden. Einen Tag vor Ablauf der Bewerbungsfrist reichte er seine Kandidatur beim Weltfußballverband ein. Dort steht seit Jahren Joseph Blatter an der Spitze. Es gilt als wahrscheinlich, dass er am 29. Mai erneut gewählt wird, da er wichtige stimmberechtigte Verbände bereits auf seiner Seite hat. Trotzdem möchte es Figo probieren. Er wolle das Image des skandalumwitterten Verbandes aufpolieren, sagt der Weltfußballer von 2001.  mehr

Grizzly Adams Wolfsburg verpflichten Tyler Scofield

Die Grizzly Adams Wolfsburg haben den kanadischen Eishockey-Profi Tyler Scofield unter Vertrag genommen. Damit hat der DEL-Club seine letzte freie Ausländerlizenz in dieser Saison vergeben.  mehr

SV Sandhausen verpflichtet Okoronkwo von Aue

Fußball-Zweitligist SV Sandhausen hat den Offensivspieler Solomon Okoronkwo vom Ligakonkurrenten FC Erzgebirge Aue verpflichtet.  mehr

Ronaldo nach Tätlichkeit für zwei Spiele gesperrt

Real-Madrid-Star Cristiano Ronaldo muss nach seiner Roten Karte in der Partie beim FC Cordoba zwei Ligaspiele pausieren. Dieses Strafmaß verkündete die Disziplinarkommission des spanischen Verbandes.  mehr

Nordrhein-Westfalen ist niedergeschlagen: Depressionen nehmen zu

In Nordrhein-Westfalen sind die Menschen tendenziell depressiver als in anderen Bundesländern. Das geht aus dem sogenannten Depressionsatlas hervor, den die Techniker Krankenkasse (TK) am Mittwoch in Berlin vorgestellt hat. Demnach war 2013 jeder Erwerbstätige in Nordrhein-Westfalen 1,1 Tage mit Depression krankgeschrieben. Mit dieser Fehlzeit liege Nordrhein-Westfalen bundesweit im oberen Viertel, teilte die TK mit. Im Land gibt es aber von Region zu Region starke Stimmungsschwankungen.  mehr

TK-Studie: Mehr Fehlzeiten wegen Depressionen

Immer mehr Menschen werden mit der Diagnose Depression krankgeschrieben. Von 2000 bis 2013 nahmen die Fehlzeiten in Unternehmen aufgrund von Depressionen um fast 70 Prozent zu. Das zeigt eine Studie der Techniker Krankenkasse. Im Schnitt fällt ein Arbeitnehmer, der wegen einer Depression krankgeschrieben ist, 64 Tage pro Jahr aus. Betroffen sind besonders häufig Mitarbeiter in Callcentern, in der Altenpflege, in Erziehungs- und in Sicherheitsberufen.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen