Parreira: 1:7 gegen Deutschland wie der 11. September

Der frühere brasilianische Fußball-Nationaltrainer Carlos Alberto Parreira hat für das 1:7 der Seleção bei der Heim-WM gegen Deutschland einen unpassenden Vergleich gewählt.  mehr

Harte Kritik an Ex-Eishockey-Verbandspräsident Harnos

Der stellvertretende Organisationschef der Eishockey-WM 2017 in Deutschland, Henner Ziegfeld, hat dem früheren DEB-Präsidenten Uwe Harnos vorgeworfen, die erfolgreiche Heim-WM 2010 nicht nachhaltig genutzt zu haben.  mehr

Streiks bei Amazon enden vorerst

Zum vorläufigen Ende eines mehrtägigen Streiks haben Beschäftigte des Versandhändlers Amazon an zwei deutschen Standorten erneut die Arbeit niedergelegt. Heute beteiligten sich nach Angaben der Gewerkschaft Verdi 200 Mitarbeiter am größten deutschen Standortort in Bad Hersfeld an dem Protest. In Leipzig waren rund 120 Beschäftigte im Ausstand. Der Streik soll bis zum Ende der Spätschicht dauern. Wann Verdi in dem seit mehr als einem Jahr andauernden Tarifkonflikt zum nächsten Streik aufruft, ist unklar.  mehr

Brandenburgs Linke tritt in neuer Regierung ein Ministeramt ab

Brandenburgs Linkspartei gibt nach ihren Verlusten bei der Landtagswahl in der künftigen rot-roten Regierungskoalition ein Ministerium ab. Das gab der Landesvorsitzende Christian Görke in Potsdam bei einem Sonderparteitag bekannt. Demnach besetzen die Linken nur noch drei statt wie bislang vier Ministerien. Der Wahlsieger SPD führt sechs Ministerien, eins mehr als bisher. Das teilte Brandenburgs Ministerpräsident und SPD-Landeschef Dietmar Woidke mit. Auf dem Sonderparteitag in Wildau stimmten die SPD-Delegierten mit deutlicher Mehrheit für den Koalitionsvertrag.  mehr

Papst ruft zu Frieden für Jerusalem auf

Papst Franziskus hat nach der jüngsten Gewalt in Jerusalem zur Aussöhnung zwischen Israelis und Palästinensern aufgerufen. «Die heutige Liturgie spricht von der Herrlichkeit des himmlischen Jerusalem», sagte er nach dem Angelus-Gebet zu Allerheiligen vor Tausenden Pilgern auf dem Petersplatz. «Ich rufe euch auf zu beten, so dass die Heilige Stadt, die Juden, Christen und Muslimen kostbar ist und die dieser Tage etliche Spannungen erlebt hat, mehr und mehr zu einem Symbol und Vorboten des Friedens wird», sagte das Oberhaupt der katholischen Kirche.  mehr

Heidi Klum ängstigt als Insekt bei Halloween

Große Augen mögen als Schönheitsideal gelten, aber so groß? Als Insekt mit gewaltigen Augen und noch größeren Flügeln hat Heidi Klum zu Halloween in New York für Aufsehen gesorgt.  mehr

Podestplätze für Schwimmer Deibler, Biedermann, Diener

Schwimm-Ass Paul Biedermann muss beim diesjährigen Kurzbahn-Weltcup weiter auf seinen ersten Sieg warten. Beim Finale in Singapur wurde der Weltrekordhalter aus Halle/Saale über 400 Meter Freistil in der Saisonbestzeit von 3:40,43 Minuten Dritter.  mehr

Weltverbandspräsident: DEB kranker Patient

Weltverbandspräsident Rene Fasél sieht das deutsche Eishockey in einem schlechten Zustand.  mehr

21. Meistertitel für Pechstein

Claudia Pechstein ist am Samstag bei den deutschen Meisterschaften in Berlin mit ihrem 21. nationalen Titel in die Eisschnelllauf-Saison gestartet.  mehr

Bund plant mit 337 Millionen Euro für Aufbau des Pkw-Mautsystems

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt plant für den Aufbau des Pkw-Mautsystems mit Kosten von 337 Millionen Euro. Das geht aus dem Gesetzentwurf hervor, der dpa vorliegt. Rund 276 Millionen Euro werden als einmalige Vergütung für einen privaten Betreiber angesetzt, um ein Maut-Erhebungssystem zu errichten. Hinzu kommen Kosten beim Kraftfahrt-Bundesamt in Flensburg und Gelder zum Aufbau von Kontrolleinrichtungen beim Bundesamt für Güterverkehr. Der laufende Betrieb aller Systeme soll insgesamt rund 195 Millionen Euro jährlich kosten.  mehr

Raumfähre «SpaceShipTwo» abgestürzt - Branson will weitermachen

Der Milliardär Richard Branson will auch nach dem Absturz des Raumflugzeugs «SpaceShipTwo» mit seinem Weltraumtourismus-Projekt weitermachen. «Das Weltall ist hart - aber es lohnt sich. Wir werden durchhalten», teilte der 64-jährige Brite unter anderem auf der Webseite seines Unternehmens, Virgin Galactic, mit. Er sei schockiert über das Unglück. «SpaceShipTwo» war gestern bei einem Testflug im US-Bundesstaat Kalifornien abgestürzt. Nach Polizeiangaben kam einer der beiden Piloten ums Leben, der andere konnte sich mit einem Fallschirm retten. Er wurde schwer verletzt.  mehr

Mehr Schutz vor undurchsichtigen Inkasso-Forderungen ab November

Verbraucher sollen besser vor undurchsichtigen Inkasso-Forderungen geschützt werden. Vom 1. November an müssen Inkasso-Unternehmen in einer Rechnung detailliert darlegen, für wen sie arbeiten, warum sie einen bestimmten Betrag einfordern und wie sich die Kosten zusammensetzen. Auch die Aufsicht über die Branche selbst wird verstärkt. Schon heute brauchen Inkasso-Firmen eine Registrierung. Damit unseriöse Unternehmen schneller vom Markt verschwinden, werden die Widerrufsmöglichkeiten für die Registrierung erweitert.  mehr

Schalke verhandelt mit Huntelaar

Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 und Torjäger Klaas-Jan Huntelaar verhandeln derzeit über eine Vertragsverlängerung. Ein erstes Treffen zwischen Huntelaars Beratern und Vertretern des Revierclubs bestätigten beide Seiten nach dem 1:0-Sieg gegen den FC Augsburg.  mehr

Leipzig plant gegen Kaiserslautern Umstellungen

Fußball-Zweitligist RasenBallsport Leipzig kann im Spitzenspiel am Montag gegen den 1. FC Kaiserslautern wieder auf Joshua Kimmich setzen.  mehr

Peinlichkeit, die ankommt: Lena Dunhams Memoiren

«Girls» machte Lena Dunham in den USA zum Star, sie wird gepriesen als neue Stimme der jungen Frauen. Auch in ihren gerade erschienen Memoiren setzt sie auf schonungslose Offenheit. Sind die Erzählungen von Sex, Scheitern und Selbstzweifel mehr als nur Nabelschau?  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen