Top-Themen

Offensive gegen IS: Iraks Armee stößt auf starken Widerstand

Nach dem Beginn einer Großoffensive gegen die Terrormiliz IS stößt das irakische Militär auf starken Widerstand. Die Armee meldete zwar erste Geländegewinne östlich von Tikrit. Irakische Medien berichteten aber von heftigen Gefechten und Selbstmordattentätern, die den Angriff aufhalten sollten.  mehr

Gabriel will «Ausbluten» der Kommunen mit 5 Milliarden stoppen

Die große Koalition greift klammen Kommunen bis 2018 mit einer Fünf-Milliarden-Finanzspritze unter die Arme. Damit sollen überschuldete Städte und Gemeinden neue Straßen, Fahrradwege und Kitas bauen, schnelles Internet anbieten und Schulen renovieren.  mehr

«Pille danach» bald rezeptfrei: Ärzte in Sorge

Köln (dpa) - Mehrere Ärzteverbände sehen der anstehenden Rezeptfreiheit für die «Pille danach» mit großer Besorgnis entgegen. Sie befürchten lückenhafte Beratung und ungewollte Schwangerschaften.  mehr

Bericht: Präsident Erdogan lässt Essen auf Gift testen

Aus Angst vor Anschlägen lässt der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan seine Mahlzeiten auf Giftstoffe testen. Essen und Getränke würden vor Verzehr auf radioaktive Strahlung, chemische Stoffe, Schwermetalle und Bakterien untersucht.  mehr

Vater soll eigenem Kind Gift verabreicht haben

Mit giftigen Flüssigkeiten soll ein Vater versucht haben, seine kleine Tochter zu töten. Seit Dienstag muss sich der Mann aus Schleswig-Holstein deshalb wegen versuchten Mordes in Potsdam vor dem Landgericht verantworten.  mehr

Künstler: Clinton-Porträt enthält Anspielung auf Lewinsky

Ein US-Künstler hat enthüllt, dass sein Porträt des früheren US-Präsidenten Bill Clinton (68) eine Anspielung auf Monica Lewinsky enthält.  mehr

Jeder Zweite erlebt sexuelle Belästigung im Job

Ein zotiger Witz, eine nicht ganz so zufällige Berührung - sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz hat jeder zweite Beschäftigte in Deutschland schon selbst erlebt.  mehr

Netanjahu warnt im US-Kongress vor Atomeinigung mit Iran

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat in einer umstrittenen Rede im US-Kongress eindringlich vor einem geplanten Abkommen des Westens im Atomstreit mit dem Iran gewarnt.  mehr

Ukraine wendet drohenden Lieferstopp für russisches Gas ab

Die pleitebedrohte Ukraine hat einen Lieferstopp für russisches Gas in letzter Minute abgewendet. Kiew versprach ausreichende Vorauszahlungen für den Monat März.  mehr

Oppermanns Einwanderungs-Plan missfällt der Union

Mit einem Punktesystem nach kanadischem Vorbild will die SPD Hunderttausende qualifizierte Einwanderer nach Deutschland locken. Das sieht ein Positionspapier für ein Einwanderungsgesetz vor, das SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann vorgestellt hat.  mehr

Plakate mahnen Eltern: Kind ist wichtiger als Handy

Ständig mit dem Smartphone beschäftigt? Unter dem Motto «Sprechen Sie lieber mit Ihrem Kind» sollen Eltern in Frankfurt dazu gebracht werden, über die Handynutzung und deren Folgen für ihre Kinder nachzudenken.  mehr

Räumung nach Angriff auf Flüchtlingslager in Dresden

Das Protestlager von Flüchtlingen vor der Dresdner Semperoper ist am Dienstagvormittag geräumt worden.  mehr

5000 Lehrer laut Gewerkschaft im Warnstreik

Mit Warnstreiks und Demonstrationen in vielen Bundesländern haben Tausende Lehrer und andere Beschäftigte des Öffentlichen Dienstes ihre Forderungen im Tarifkonflikt untermauert.  mehr

Westafrikanische Präsidenten: Ebola-Kampf muss weitergehen

Bei der Bekämpfung der Ebola-Epidemie haben die Präsidenten der von Ebola erschütterten Länder Westafrikas vor Ermüdungserscheinungen gewarnt.  mehr

Tausende erweisen ermordetem Kremlkritiker Nemzow letzte Ehre

Unter dem Geleit von Weggefährten und Trauergästen ist der ermordete Kremlkritiker Boris Nemzow auf einem Moskauer Friedhof beigesetzt worden. Angehörige legten Kränze mit Schleifen in den Farben der russischen Flagge an Nemzows Grab auf dem Trojekurowo-Friedhof im Westen der Hauptstadt nieder.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen