Top-Themen

Trauer in Polen: Wladyslaw Bartoszewski ist tot

Wladyslaw Bartoszewski, der ehemalige polnische Außenminister und Beauftragte für die deutsch-polnischen Beziehungen, ist tot.  mehr

Torgau gedenkt historischer Begegnung am Kriegsende

An der Elbe im sächsischen Torgau wird heute der historischen Begegnung russischer und amerikanischer Soldaten am Ende des Zweiten Weltkriegs gedacht.  mehr

Entwarnung nach Evakuierung der Freiheitsstatue

Die Freiheitsstatue in New York ist nach dem Fund eines verdächtigen Pakets vorübergehend evakuiert worden. Nach einer gründlichen Durchsuchung gab die Polizei kurz darauf jedoch Entwarnung.  mehr

Studie: Schweiz ist glücklichstes Land der Welt

Die Schweiz ist einer Studie zufolge das glücklichste Land der Welt. Dänemark, das den Spitzenplatz zuletzt zweimal in Folge innehatte, fiel auf Rang drei zurück.  mehr

Seehofer: Union über «Soli»-Abschaffung bis 2029 einig

Die Union hat sich nach Angaben von CSU-Chef Horst Seehofer auf eine stufenweise Abschaffung des Solidaritätszuschlags bis 2029 geeinigt. CDU und CSU gehen demnach mit einer gemeinsamen Position in die anstehende Sitzung des Koalitionsausschusses am Sonntagabend.  mehr

Gabriel bessert bei Kohle-Abgabe nach

Nach Kritik von Union, Gewerkschaften und Stromkonzernen will Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) seine Pläne für eine Klimaschutz-Abgabe für alte Kohlekraftwerke nachbessern.  mehr

Mindestens 14 Flüchtlinge in Mazedonien von Zug überrollt

Belgrad (dpa) - Mindestens 14 Flüchtlinge sind auf einer Bahnstrecke in Mazedonien von einem Zug überrollt und getötet worden. Sie gehörten nach Angaben der Staatsanwaltschaft zu einer Gruppe von rund 50 Migranten vor allem aus Afghanistan und Somalia, die in der Nacht auf den Schienen unterwegs waren.  mehr

Tiefer Blick ins All: 25 Jahre Weltraumteleskop «Hubble»

Schwarze Löcher, schillernde Gasnebel, ferne Planeten: Das Weltraumteleskop «Hubble» hat unser Bild vom Kosmos verändert.  mehr

Israelische Panzer erwidern Raketenangriff aus Gaza

Als Reaktion auf Raketenbeschuss aus dem Gazastreifen haben israelische Panzer mehrmals auf die im Norden des Küstengebiets gelegene Stadt Beit Hanun gefeuert.  mehr

Menschen können sich unsichtbar fühlen

Echte Tarnkappen sind heute noch Filmhelden wie Harry Potter vorbehalten. Menschen können sich aber durchaus auf eine Art unsichtbar fühlen, wie Forscher des Stockholmer Karolinska-Instituts in der Zeitschrift «Scientific Reports» schreiben.  mehr

Türkei nennt Gaucks Völkermord-Aussage unverzeihlich

Die Äußerungen von Bundespräsident Joachim Gauck zum «Völkermord» an den Armeniern haben eine diplomatische Krise mit der Türkei ausgelöst.  mehr

Union weist Rücktrittsforderung an BND-Chef Schindler zurück

Nach den jüngsten Spionage-Enthüllungen haben Unionspolitiker Rücktrittforderungen gegen BND-Präsident Gerhard Schindler vorerst zurückgewiesen. Auch Grünen-Vertreter wollten sich einer entsprechenden Forderung der Linkspartei zunächst nicht anschließen.  mehr

Eurojackpot nicht geknackt: Mit 75 Mio. Euro neuer Rekord

Der Eurojackpot mit über 62 Millionen Euro ist am Freitag nicht geknackt worden.  mehr

Nach EU-Flüchtlingsgipfel überwiegt Enttäuschung

Mehr Geld, mehr Schiffe und trotzdem viel Kritik: Die EU-Staaten haben mit ihren Beschlüssen zur Flüchtlingspolitik auf dem Sondergipfel in Brüssel vielerorts Enttäuschung ausgelöst.  mehr

Schadstoff-Rangliste: Stuttgart hat die schlechteste Luft

In Stuttgart gibt es die bundesweit höchsten Feinstaub- und Stickstoffdioxid-Belastungen. Das geht aus einer Antwort des Bundesumweltministeriums auf eine Kleine Anfrage der Grünen-Fraktion hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen