Top-Themen

Wagenknecht attackiert Merkel für Ukraine-Kurs

Linke-Fraktionsvize Sahra Wagenknecht hat der schwarz-roten Bundesregierung eine verfehlte Politik vorgeworfen und den Kurs im Ukraine-Konflikt scharf attackiert.  mehr

Babymord-Prozess endet mit Freispruch für Mutter

Im Prozess um den Tod ihrer beiden Babys ist die angeklagte Mutter aus Oberfranken freigesprochen worden. Das Landgericht Hof kam am Mittwoch zu dem Urteil, dass ihr die beiden vorgeworfenen Morde vor mehr als 25 Jahren nicht mehr nachgewiesen werden können.  mehr

Feiertage 2015 fallen ungünstig für Arbeitnehmer

2015 ist für Arbeitnehmer mit Blick auf die Feiertage ein ungünstiges Jahr. Im Gegensatz zu 2014 fallen zwei der bundeseinheitlich neun variablen Feiertage auf Wochenenden.  mehr

Grundsatzurteil über Ausweitung der Sonntagsarbeit erwartet

Am Bundesverwaltungsgericht wird heute ein Grundsatzurteil zur Arbeit an Sonn- und Feiertagen erwartet. Es geht um die Frage, wie weit Ausnahmen für den gesetzlich geschützten, arbeitsfreien Sonntag reichen dürfen.  mehr

Proteste in Hongkong: Polizei nimmt zwei Anführer fest

Hongkongs Polizei hat nach Angaben der Studentenvereinigung zwei Anführer der prodemokratischen Proteste in der früheren britischen Kronkolonie festgenommen.  mehr

Wut über Jury-Entscheid treibt US-Bürger auf die Straße

Die Empörung über die Straffreiheit für den weißen Todesschützen von Ferguson erfasst weite Teile der USA. In gut 170 Städten von New York über Los Angeles bis San Francisco gingen in der Nacht zum Mittwoch Menschen auf die Straße.  mehr

Verbraucherschutzamt überprüft Kühlketten und Schulessen

Wie gut funktioniert in Deutschland das Heißhalten von Schulessen oder die Transportkühlung von Milch und Joghurt?  mehr

Afrikanischer Arzt bekommt Sacharow-Preis des EU-Parlaments

Der afrikanische Frauenarzt Denis Mukwege nimmt heute in Straßburg den Sacharow-Preis des Europaparlaments entgegen. Die Fraktionsvorsitzenden hatten sich im Oktober einstimmig auf den Kongolesen geeinigt.  mehr

EU stemmt sich mit 315-Mrd-Paket gegen Wirtschaftskrise

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker stellt heute im Straßburger Europaparlament sein Investitionspaket in Höhe von 315 Milliarden Euro vor.  mehr

Schwarz-Rot räumt Quotenstreit ab

Die größten deutschen Unternehmen müssen sich auf eine gesetzliche Frauenquote von 30 Prozent vom Jahr 2016 an einstellen.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen