Top-Themen

Bundeswehr-Standardgewehr G36 nicht treffsicher

Nach langen Untersuchungen hat die Bundeswehr massive Probleme bei der Treffsicherheit ihres Standardgewehrs G36 eingeräumt und Konsequenzen gezogen. «Das G36 hat offenbar ein Präzisionsproblem bei hohen Temperaturen, aber auch im heißgeschossenen Zustand», erklärte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen.  mehr

Grüne: Aus für Gaskraftwerk Irsching ist «Armutszeugnis»

Die Grünen haben das von den Betreibern beschlossene Aus des hochmodernen Gaskraftwerks Irsching in Bayern als Rückschlag für die Energiewende bezeichnet.  mehr

Deutsche wollen weg von den Auto-Städten

Rund 82 Prozent der Deutschen fordern, die Verkehrsplanung in Städten und Gemeinden nicht vorrangig auf Autos auszurichten. Sie verlangen stattdessen einen stärkeren Ausbau von Fuß- und Fahrradwegen, Car-Sharing-Angeboten und des öffentlichen Nahverkehrs.  mehr

Zweiter Verdächtiger nach KaDeWe-Überfall verhaftet

Die Berliner Polizei ist bei der Aufklärung des Raubüberfalls auf das Luxuskaufhaus KaDeWe einen Schritt weitergekommen. Rund drei Monate nach der spektakulären Tat verhaftete die Polizei einen zweiten Verdächtigen.  mehr

Unwetter zerstören Tausende Häuser im Norden Chiles

Nach den heftigen Überflutungen im Norden Chiles wird mit wochenlangen Aufräumarbeiten gerechnet. Die eigentlich trockene Wüstenregion in dem südamerikanischen Staat war in den vergangenen Tagen von den schlimmsten Niederschlägen seit 80 Jahren heimgesucht worden.  mehr

Knappes Rennen bei Präsidentenwahl in Nigeria

Bei der Präsidentenwahl in Nigeria zeichnet sich die Möglichkeit eines Wahlsieges des muslimischen Oppositionskandidaten Muhammadu Buhari an. Erste Auszählungsergebnisse zeigten ein knappes Rennen Buharis mit christlichen Amtsinhaber Goodluck Jonathan.  mehr

Niedersachsen fordert schnelleres Ende des Kükenschredderns

Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer hat gefordert, das Töten männlicher Eintagsküken schneller zu beenden. Das Forschungsprogramm zur Geschlechterbestimmung im Ei sei zwar ein Schritt in die richtige Richtung.  mehr

Griechenland-Poker zieht sich hin

Der Poker um neue Milliarden für das pleitebedrohte Griechenland zieht sich länger hin als erwartet. Entgegen ersten Annahmen wollen die Euro-Finanzminister nicht mehr vor Ostern zusammenkommen, um in Athen dringend benötigte Hilfsgelder freizugeben. Das verlautete aus EU-Kreisen.  mehr

Weiterer Schuldspruch gegen Israels Ex-Regierungschef Olmert

Der frühere israelische Ministerpräsident Ehud Olmert (69) ist in einem weiteren Fall wegen Bestechlichkeit schuldig gesprochen worden. Das Bezirksgericht in Jerusalem verkündete seine Entscheidung am Montag und hob damit einen früheren Freispruch auf.  mehr

Starkes Beben vor Papua-Neuguinea verläuft glimpflich

Ein schweres Erdbeben im Südpazifik hat am Montag vorübergehend eine Tsunamiwarnung ausgelöst. Obwohl der Erdstoß die Stärke 7,5 hatte und das Epizentrum nur 55 Kilometer vor der Küste Papua-Neuguineas lag, blieben die gefährlichen Wellen aber aus.  mehr

Obduktion: Zeugin des NSU-Ausschusses erlag Lungenembolie

Nach dem überraschenden Tod einer Zeugin im Stuttgarter NSU-Untersuchungsausschuss wollen die Ermittler alle Zweifel an der Todesursache ausräumen.  mehr

Finale der Atomgespräche mit dem Iran

Das Ringen um eine Lösung des Atomkonflikts mit dem Iran geht weiter. In der entscheidenden Runde im schweizerischen Lausanne sind heute erstmals die Außenminister aller sieben beteiligten Länder zusammengekommen.  mehr

Staatsanwaltschaft: Copilot war vor Jahren suizidgefährdet

Der Copilot der Germanwings-Maschine war vor seiner Karriere als Berufspilot als suizidgefährdet eingestuft und in psychotherapeutischer Behandlung. Das hat die Düsseldorfer Staatsanwaltschaft mitgeteilt. Die Behandlung sei erfolgt, bevor er den Pilotenschein erwarb.  mehr

Rechtsruck in Frankreichs Départements

Bei den als wichtiger Stimmungstest geltenden Départements-Wahlen in Frankreich haben die Konservativen um Ex-Präsident Nicolas Sarkozy einen deutlichen Sieg errungen. Auch die Front National (FN) verbuchte Erfolge.  mehr

Sturmserie tobt über Deutschland

Verspätete Züge, umgekippte Bäume und Verletzte: Deutschland erlebt in der Woche vor Ostern eine Sturmserie, deren Höhepunkt für Dienstag erwartet wurde. Dann soll Tief «Niklas» sogar orkanartige Böen bringen.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen