Top-Themen

Staatsanwalt prüft Özdemirs Posieren mit Hanfpflanze

Der lockere Video-Auftritt von Grünen-Chef Özdemir auf seinem Balkon für eine Spendenaktion könnte ein juristisches Nachspiel haben - weil er ausgerechnet neben einer Hanfpflanze posierte. Die Staatsanwaltschaft hat sich eingeschaltet. Es geht um einen möglichen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz.  mehr

Deutschland rüstet sich für mögliche Aschewolke aus Island

Die deutschen Behörden rüsten sich für mögliche Störungen des Luftverkehrs durch den isländischen Vulkan Bárdarbunga. Ein Ausbruch und eine daraus entstehende Aschewolke auch im deutschen Luftraum können nicht mehr ausgeschlossen werden, wie das Bundesverkehrsministerium sagte.  mehr

UN-Soldaten am Golan in der Hand von Extremisten

Die Gewalt im syrischen Bürgerkrieg eskaliert immer mehr. Bewaffnete brachten 43 UN-Blauhelmsoldaten an den Golanhöhen im Süden des Landes in ihre Gewalt. Laut arabischen Medienberichten soll es sich um Angehörige der radikal-islamischen Al-Nusra-Front handeln.  mehr

Brandanschlag legt Berliner S-Bahn-Verkehr lahm

Ein Brandanschlag an Bahngleisen in Berlin hat den S-Bahn-Verkehr der Hauptstadt erneut teilweise lahmgelegt. Zehntausende Fahrgäste mussten im Berufsverkehr warten und umsteigen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.  mehr

Minister: MH370 drehte womöglich früher nach Süden ab

Fast sechs Monate nach dem mysteriösen Verschwinden des Malaysia-Airlines-Flugs MH370 gibt es neue Erkenntnisse zum möglichen Absturzort.  mehr

Seehofer geht auf Maut-Kritiker zu: «Einwände prüfen»

Angesichts hartnäckiger Widerstände in der CDU geht CSU-Chef Seehofer überraschend auf die Kritiker der geplanten Pkw-Maut zu. «Selbstverständlich werden wir Einwände der Grenzregionen noch einmal prüfen», sagte der bayerische Ministerpräsident der «Süddeutschen Zeitung» (Freitag).  mehr

Nato: Russische Armee kämpft in der Ukraine

Gegen alle Warnungen des Westens hat Russland aus Nato-Sicht mehr als 1000 eigene Soldaten mit schweren Waffen in die umkämpfte Ostukraine geschickt.  mehr

Bundeswehr im Irak: Debatte über Waffenlieferungen

Noch vor dem Entscheid über Waffenlieferungen hat Deutschland Bundeswehrsoldaten zur Koordinierung von Hilfeleistungen in den Nordirak entsandt.  mehr

ADAC: Deutschlands Metropolen noch wenig fahrradfreundlich

Radfahrer haben es in deutschen Großstädten eher schwer. Beim Fahrrad-Test des ADAC in zwölf deutschen Metropolen lautete die beste überhaupt vergebene Gesamtnote «durchschnittlich»: München und Stuttgart lagen mit dieser Bewertung vorne, wie der Autoclub am Donnerstag mitteilte.  mehr

Palästinenser drohen Israel: Rückzug oder Strafgericht

Die Palästinenser wollen Israel mit einer angedrohten Einschaltung des Internationalen Strafgerichtshofs zum Rückzug aus dem Westjordanland zwingen.  mehr

Erdogan ist erster vom Volk gewählter Präsident der Türkei

Nach mehr als elf Jahren als Ministerpräsident ist der islamisch-konservative Politiker Recep Tayyip Erdogan als erstes vom Volk gewähltes Staatsoberhaupt der Türkei vereidigt worden.  mehr

Erst Reformen, dann EU: Westbalkan-Konferenz in Berlin

Deutschland will die Staaten auf dem westlichen Balkan zügig an die Europäische Union (EU) heranführen, mahnt aber entschlossene Reformen an.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen