Top-Themen

Tausende verbrachten Nacht in Budapest auf blankem Boden

Unter schwierigsten Bedingungen haben Tausende Flüchtlinge die Nacht in der Umgebung des Budapester Ostbahnhofs verbracht. Sie durften das von der Polizei bewachte Bahnhofsgebäude nicht betreten, obwohl viele von ihnen Fahrkarten Richtung Deutschland hatten.  mehr

Unbekannter verletzt Profiboxer Manuel Charr durch Schuss

Profiboxer Manuel Charr (30) ist in der Nacht in Essen von einem Unbekannten durch einen Schuss verletzt worden. Sein Agent Peter Gleim bestätigte in Liechtenstein einen entsprechenden Bericht der «Bild»-Zeitung.  mehr

Erstmals Däne im All

Erstmals ist ein Däne gemeinsam mit einem Kasachen und einem russischen Kosmonauten zur Internationalen Raumstation ISS gestartet.  mehr

UN-Handelsexperten: Gazastreifen droht Unbewohnbarkeit

UN-Experten haben ein düsteres Zukunftsszenario für den Gazastreifen gezeichnet. Sollte sich an den gegenwärtigen ökonomischen Entwicklungen nichts ändern, könnte das Küstengebiet bis 2020 unbewohnbar werden.  mehr

Polizist nahe Chicago erschossen

In der Nähe der US-Metropole Chicago ist am Dienstag ein Polizist erschossen worden. Nach einer großangelegten Suche der Polizei nach drei Verdächtigen nahm die Polizei einen Mann fest, berichtete CNN unter Berufung auf die Polizei.  mehr

Ärzte beraten über Operation bei Helmut Schmidt

Einen Tag nach der Aufnahme von Helmut Schmidt in eine Hamburger Klinik beraten die Ärzte, wie der Gefäßverschluss bei dem Altkanzler behandelt werden kann.  mehr

Schäuble will Betreuungsgeld nicht für Kitas ausgeben

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat sich nach Informationen der «Süddeutschen Zeitung» gegen eine Umschichtung der bisher für Betreuungsgelder vorgesehenen Finanzmittel zugunsten von Kitas oder zusätzlicher Familienleistungen ausgesprochen.  mehr

Polizei in Wien befreit Flüchtlinge aus zugeschweißtem Lkw

Im letzten Moment hat die Polizei in Österreich eine erneute Flüchtlingstragödie verhindert. 24 junge Afghanen waren in einem zum Gefängnis umgebauten Kleinlastwagen ohne jede Frischluft zusammengepfercht, als sie von der Polizei befreit wurden.  mehr

Eine Million Euro Sachschaden durch Wasser-Sabotage beim BND

Beim Wassereinbruch im Berliner Neubau des Bundesnachrichtendienstes (BND) vor einem halben Jahr ist ein Schaden in Höhe von etwa einer Million Euro entstanden. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur gehen die Experten von einer Sabotageaktion aus.  mehr

Prozess gegen Hoeneß-Erpresser neu aufgerollt

Der Prozess gegen den Erpresser von Uli Hoeneß ist vor dem Landgericht München neu aufgerollt worden. Zu Beginn wurden frühere Urteile gegen den mehrfach vorbestraften Angeklagten verlesen.  mehr

Menschen behindern Zugverkehr im Ärmelkanaltunnel

Menschen auf den Gleisen haben in der Nacht den Verkehr durch den Eisenbahntunnel unter dem Ärmelkanal zeitweise behindert. Sechs Eurostar-Züge seien davon betroffen gewesen, meldete die französische Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf nicht näher benannte Kreise.  mehr

NSU-Prozess nach vier Wochen Sommerpause fortgesetzt

Der Münchner NSU-Prozess gegen die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe ist nach vier Wochen Sommerpause fortgesetzt worden. Zschäpe muss sich in dem Verfahren als mutmaßliche Mittäterin für die Serie von zehn Morden des «Nationalsozialistischen Untergrunds» verantworten.   mehr

Papst: Alle Priester dürfen «Sünde der Abtreibung» vergeben

Papst Franziskus erlaubt allen Priestern, Frauen die Abtreibung zu vergeben - aber nur während des bevorstehenden Heiligen Jahres.  mehr

Forscher: Raucher entlasten die Gesellschaft finanziell

Die Raucher in Deutschland entlasten nach einer Studie Sozialkassen und Steuerzahler in Deutschland unter dem Strich um hohe Milliardenbeträge.  mehr

In der Nacht keine Flüchtlinge am Münchner Bahnhof angekommen

Am Münchner Hauptbahnhof sind in der Nacht keine weiteren Flüchtlinge angekommen. Der letzte Zug sei gegen 1 Uhr eingetroffen, sagte ein Sprecher der Bundespolizei. Unter den Passagieren seien keine Flüchtlinge gewesen.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen