Top-Themen

US-Regierung veröffentlicht erste Clinton-Mails

Die US-Regierung hat erste E-Mails Hillary Clintons veröffentlicht, die sie während ihrer Amtszeit als Außenministerin über eine private Mail-Adresse abgewickelt hatte.  mehr

Fünf Tote bei Zugunglück in Österreich

Bei einem Zugunglück in Niederösterreich sind am Freitagabend fünf Menschen getötet worden - unter ihnen drei Kinder. Drei weitere Kinder seien schwer verletzt worden, berichtete die Feuerwehr.  mehr

BKA-Chef: Polizei kommt bei Islamismus an Kapazitätsgrenzen

Die Sicherheitsbehörden stoßen angesichts der islamistischen Bedrohung an personelle Grenzen. «Natürlich gibt es einen Ressourcenengpass», sagte der Präsident des Bundeskriminalamts (BKA), Holger Münch, der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.  mehr

Gesetz zur Tarifeinheit: Union will Nachbesserungen

Für die Union ist das letzte Wort zu dem im Bundestag verabschiedeten Tarifeinheitsgesetz noch nicht gesprochen. Unionsfraktionsvize Michael Fuchs (CDU) will es so schnell wie möglich nachbessern, wie er der «Passauer Neuen Presse» sagte.  mehr

US-Senat streitet über NSA-Reform

Der US-Senat streitet über eine Einschränkung der massiven Ausspähung von Amerikanern durch den Geheimdienst NSA.  mehr

Mexiko: Blutige Schießerei von Polizei und Drogengangstern

Bei heftigen Kämpfen zwischen Sicherheitskräften und mutmaßlichen Bandenmitgliedern sind im Westen Mexikos mehr als 40 Menschen ums Leben gekommen.  mehr

Jülicher Reaktorbehälter wird verlegt

Der Rückbau des Versuchsreaktors in Jülich geht heute mit der Verlegung des radioaktiv belasteten Behälters in eine entscheidende Phase.  mehr

Amnesty fordert Anti-Rassismus-Konzept

Amnesty International (ai) hat von der Bundesregierung ein Konzept zur Bekämpfung des Rassismus gefordert. Dabei sei Rassismus nicht mit Rechtsextremismus gleichzusetzen, sondern als gesamtgesellschaftliches Problem anzuerkennen.  mehr

Frankreich: Handel darf Lebensmittelreste nicht wegwerfen

Französische Supermärkte dürfen unverkaufte Lebensmittel nicht mehr einfach wegwerfen.  mehr

Östliche EU-Partner gehen bei Gipfel praktisch leer aus

Partnerschaft ja, EU-Beitritt nein: Die Europäische Union hat Hoffnungen der Ex-Sowjetrepubliken Ukraine und Georgien auf eine Aufnahme oder visafreies Reisen enttäuscht.  mehr

Der Wolf kehrt zurück - Bund richtet Beratungsstelle ein

Der Wolf ist zurück in Deutschland - Angst muss die Bevölkerung aber nicht haben. Das hat Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) zum Abschluss der Umweltministerkonferenz der Länder im oberfränkischen Bad Staffelstein betont.  mehr

US-Senator fordert Bodentruppen gegen IS-Vormarsch

Nach der Einnahme der Wüstenstadt Palmyra in Syrien und der Provinzhauptstadt Ramadi im Irak rückt die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in beiden Ländern weiter vor.  mehr

Streit in der Führung der AfD eskaliert

Der Gründer der Alternative für Deutschland (AfD), Bernd Lucke, will im Flügelstreit mit rechtsnationalen Kräften weiter für seine liberalkonservativen und euroskeptischen Positionen kämpfen.  mehr

«Maskenmann»-Prozess: Anträge der Verteidigung abgewiesen

Keine Wende im Fall des «Maskenmanns»: Das Landgericht Frankfurt (Oder) hat eine Reihe von Beweisanträgen der Verteidigung zu einem möglichen weiteren Verdächtigen am Freitag abgelehnt.  mehr

Suche nach geflüchtetem Gangster-Paar ohne Erfolg

Hinweise aus der Bevölkerung auf das geflohene Gangster-Paar am Niederrhein haben zunächst keinen Erfolg gebracht. Laut den Ermittler gibt es keine heiße Spur zu dem gewaltsam aus der Psychiatrie befreiten Straftäter und seiner Komplizin.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen