Top-Themen

Bemannte Sojus-Kapsel erreicht Raumstation ISS

Sechs Stunden nach dem Start hat eine russische Sojus-Kapsel mit drei Raumfahrern die Internationale Raumstation ISS erreicht.  mehr

Kauder: Absage an Schwesig-Überlegungen zu Frauenquote

Unionsfraktionschef Volker Kauder will bei der Einführung einer Frauenquote «keinen Deut mehr» umsetzen, als im Koalitionsvertrag steht.  mehr

Vogelgrippe: Schmidt will EU-Geld für Wildvogel-Monitoring

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) hat Geld von der Europäischen Union zur besseren Überwachung der Vogelgrippe in Deutschland gefordert.  mehr

Atompoker mit Iran vor der Entscheidung

Die Verhandlungen über das umstrittene iranische Atomprogramm gehen heute in die möglicherweise entscheidende Runde. In Wien beraten die Außenminister der fünf Vetomächte des UN-Sicherheitsrats und Deutschlands sowie des Irans über einen Kompromiss in letzter Minute.  mehr

Lucke erwägt Rückzug von AfD-Spitze

Der AfD-Vorsitzende Bernd Lucke erwägt, im nächsten Jahr nicht mehr für sein Amt zu kandidieren. «Ich habe noch nicht entschieden, ob ich noch einmal antreten werde», sagte der Chef der rechtskonservativen Partei der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung».  mehr

Nach Spielpistole gegriffen - US-Polizei erschießt 12-Jährigen

Polizisten in der US-Stadt Cleveland (Ohio) haben einen 12-Jährigen erschossen, nachdem der Junge nach einer Druckluft-Spielpistole gegriffen hatte. Der Polizei zufolge ähnelte sie einer halbautomatischen Waffe.  mehr

Anschlag auf Sportturnier: Viele Tote in Afghanistan

Beim schwersten Einzelanschlag dieses Jahres in Afghanistan sind während eines Sportturniers mindestens 45 Menschen ermordet worden. Der Attentäter habe sich bei einem Volleyballspiel zwischen den Zuschauern in die Luft gesprengt, sagte ein Sprecher der Regierung.  mehr

Rot-Grün: «Soli» ab 2020 auch für den Westen

Aus dem Aufbau Ost könnte ein Aufbau Ost-West werden: Der milliardenschwere «Soli» soll nach dem Willen von Rot-Grün ab dem Jahr 2020 auch den Ländern und Kommunen im Westen Deutschlands zugutekommen.  mehr

Nach Schneemassen jetzt Flutwarnung im US-Nordosten

Nach Rekordschneefällen im Nordosten der USA fürchten die Menschen in der Region um die Niagarafälle jetzt schwere Überschwemmungen. Die Temperaturen begannen am Wochenende zu steigen, und damit setzte Tauwetter ein.  mehr

Putin wirft Westen Heuchelei vor

Kremlchef Wladimir Putin hat im Ukraine-Konflikt dem Westen in scharfem Ton Heuchelei vorgeworfen. Moskau werde nur als Partner akzeptiert, falls es gehorsam sei. «Wenn sich Russland das Recht nimmt, seine Interessen zu schützen, ändert sich das Verhältnis sofort», sagte er der Agentur Tass.  mehr

60 Terrorkämpfer aus Deutschland in Syrien und im Irak getötet

In Syrien und im Irak sind inzwischen mindestens 60 deutsche Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) getötet worden. Neun von ihnen starben bei Selbstmordanschlägen, wie Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen der «Welt am Sonntag» sagte.  mehr

Elf Schwerverletzte bei Busunglück nahe Berlin

Schwerer Unfall im Morgengrauen: Elf Menschen sind bei einem Busunglück auf der Autobahn 10 nahe Berlin schwer verletzt worden, einer davon schwebte zeitweise in Lebensgefahr.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen