Top-Themen

FAZ: Lufthansa-Chef erwägt unangemeldete Pilotenchecks

Als Konsequenz aus dem Germanwings-Absturz hält Lufthansa-Chef Carsten Spohr unangemeldete Medizin-Checks für Piloten für denkbar.  mehr

Verschollene MH370-Passagiere bestohlen

Eine Bankangestellte hat Konten von Passagieren des verschollenen Flugs MH370 angezapft und sich bedient. In Malaysia wurde sie jetzt zu sechs Jahren Haft verurteilt, wie die Zeitung «The Star» online berichtete.  mehr

Human Rights Watch prangert «Diktatur» in Thailand an

Menschenrechtler haben das Militärregime in Thailand zum Jahrestag des Putsches scharf kritisiert. Genau ein Jahr nach der Machtübernahme prangerte die Organisation Human Rights Watch die Verfolgung von Dissidenten, Zensur der Medien und das Verbot politischer Aktivitäten an.  mehr

Baltimore: Sechs Polizisten müssen vor Gericht

Nach dem Tod des schwarzen Jugendlichen Freddie Gray nach einer Festnahme müssen sich sechs Polizisten demnächst in der US-Stadt Baltimore vor Gericht verantworten. Der Prozess soll am 2. Juli beginnen, teilte Staatsanwältin Marilyn Mosby am Donnerstag mit.  mehr

Erneut deutliches Steuerplus für Staatskassen

Bund, Länder und Kommunen profitieren trotz des Konjunkturdämpfers zu Jahresbeginn weiter von stark wachsenden Steuereinnahmen. Im April kletterte das Aufkommen ohne reine Gemeindesteuern um 5,2 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat.  mehr

18-jähriger Rocker bei Aachen erschossen

Ein 18-jähriger Mann aus dem Rockermilieu ist in Würselen bei Aachen erschossen worden, ein 28-Jähriger erlitt einen Bauchschuss.  mehr

«Spiegel»: Neue Suchbegriffe in der BND-Affäre aufgetaucht

In der Affäre um die umstrittene Zusammenarbeit des Bundesnachrichtendiensts BND mit dem US-Geheimdienst NSA sind nach Angaben des «Spiegel» neue Listen mit Suchbegriffen aufgetaucht.  mehr

IS-Vormarsch: Obama spricht von Rückschlag

US-Präsident Barack Obama hat die jüngsten Erfolge der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien und im Irak als «taktischen Rückschlag» bezeichnet. «Ich glaube nicht, dass wir verlieren», sagte er dem «Atlantic Magazine».  mehr

Cameron: Reformgespräche sollen noch beim Gipfel starten

Großbritanniens Premierminister David Cameron will den EU-Gipfel in Riga nutzen, um seine Vorstellungen über eine Reform der EU zu konkretisieren.  mehr

Verteidiger plädieren im «Maskenmann»-Prozess

Der spektakuläre «Maskenmann»-Prozess geht am Landgericht Frankfurt (Oder) in eine entscheidende Phase. Die beiden Verteidiger des Angeklagten Mario K. wollen heute plädieren. Die Staatsanwaltschaft hatte lebenslange Haft für den 47-Jährigen gefordert.  mehr

Koalition will Tarifeinheitsgesetz beschließen

Der Vorsitzende der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi, Frank Bsirske, hat das geplante Gesetz zur Tarifeinheit als kontraproduktiv kritisiert. Es schwäche das Tarifvertragssystem, sagte er vor der Verabschiedung der Regelung im Bundestag der Deutschen Presse-Agentur.  mehr

Iren stimmen über Homo-Ehe ab

Im katholisch dominierten Irland hat ein Volksentscheid über die Einführung der Homo-Ehe begonnen. Die Regierung um den konservativen Premierminister Enda Kenny ist dafür, die katholische Kirche ist dagegen.  mehr

Psychiatrie-Patient und Komplizin weiter auf der Flucht

Die Polizei verstärkt die Suche nach einem geflohenen Straftäter und Psychiatrie-Insassen samt seiner Komplizin am Niederrhein. Beide seien weiterhin auf der Flucht, sagte ein Sprecher in Kleve.  mehr

Studie zu Einkommensverteilung: Deutschland im Mittelfeld

Die Einkommensunterschiede in Deutschland sind nach OECD-Angaben größer als in vielen anderen Industrieländern. Dies geht aus dem Sozialbericht der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hervor, der die Entwicklung in 34 Industrienationen untersucht.  mehr

Neue Studie zur Dresdner Pegida: Rechts ab «ins Nirwana»

Die «Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes» (Pegida) stehen nach Ansicht des Dresdner Politologen Werner J. Patzelt vor dem Aus.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen