Top-Themen

Linksextremisten nehmen Staatsanwalt in Istanbul als Geisel

Istanbul (dpa) - Eine linksextreme Untergrundgruppe hat in der türkischen Metropole Istanbul einen Staatsanwalt als Geisel genommen und mit seiner Ermordung gedroht.  mehr

Iraker befreien Tikrit aus den Händen des IS

Einen Monat nach Beginn einer Großoffensive haben die irakische Armee und Milizen die strategisch wichtige Stadt Tikrit aus den Händen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) befreit.  mehr

Europäer wollen eigene bewaffnungsfähige Drohne

Deutschland, Frankreich und Italien wollen noch in diesem Jahr mit der Entwicklung einer bewaffnungsfähigen Drohne beginnen.  mehr

Umfrage: 60 Prozent der Deutschen für Transparenz bei Löhnen

Fast zwei Drittel der Deutschen sprechen sich nach einer Umfrage grundsätzlich für mehr Transparenz bei Löhnen und Gehältern in ihren Unternehmen aus.  mehr

Euro-Kritiker Gauweiler gibt alle politischen Ämter auf

CSU-Vizechef und Euro-Kritiker Peter Gauweiler gibt im Streit mit Parteichef Horst Seehofer alle politischen Ämter auf. Der 65-Jährige zieht sich aus der CSU-Spitze und aus dem Bundestag zurück.  mehr

Kofferleichen-Prozess: Lebenslange Haft

Im Prozess um die Stuttgarter Kofferleichen ist der Angeklagte wegen Mordes und Totschlags zu lebenslanger Haft verurteilt worden.  mehr

Tanz-Pause am Karfreitag: Rütteln Länder am Feiertagsschutz?

Alle Jahre wieder müssen Feierwütige an Karfreitag eine Pause einlegen. Der Tag, an dem Christen des Todes Jesu gedenken, bleibt für fast alle ein «stiller Tag».  mehr

Gute Umfragewerte für Union und Merkel - SPD verliert

Die Unionsparteien legen in der Wählergunst zu: Laut dem am Dienstag veröffentlichten Wahltrend von «Stern» und RTL gewinnen CDU/CSU einen Prozentpunkt und kommen auf 42 Prozent.  mehr

Orkan «Niklas» legt Teile des deutschen Bahnnetzes lahm

Orkan «Niklas» hat sich zu einem der stärksten Stürme der vergangenen Jahre entwickelt und den Verkehr in weiten Teilen Deutschlands lahmgelegt. In Nordrhein-Westfalen stoppte die Deutsche Bahn am Vormittag den Nahverkehr komplett, im Fernverkehr fuhren nur einzelne Züge.  mehr

Milder Winter senkt deutschen CO2-Ausstoß deutlich

Dank eines milden Winters sind im vergangenen Jahr die deutschen Kohlendioxid-Emissionen erstmals seit drei Jahren wieder gesunken. Die klimaschädlichen Ausstöße nahmen wegen eines geringeren Heizbedarfs um rund 41 Millionen Tonnen ab, was einem Rückgang um 4,3 Prozent im Vergleich zu 2013 entspricht.  mehr

Hollande: Identifizierung der Opfer bis Ende der Woche

Die Identifizierung der Absturzopfer soll nach den Worten von Frankreichs Präsident François Hollande bald abgeschlossen sein. «Bis spätestens Ende der Woche ist es möglich, alle Opfer zu identifizieren», sagte er bei einer Pressekonferenz mit Bundeskanzlerin Merkel.  mehr

Polizei geht bei Blitz-Marathon europaweit auf Raser-Jagd

Die Polizei will Raser am 16. April in Deutschland und vielen anderen Ländern ausbremsen. Erstmals beteiligen sich 21 europäische Länder am sogenannten Blitz-Marathon, wie der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz (SPD) ankündigte.  mehr

Merkel und Hollande: Starker Motor für Europa

Deutschland und Frankreich wollen nach den gemeinsam durchlittenen Schicksalsschlägen der vergangenen Monate ihre Führungsrolle in Europa ausbauen.  mehr

Netanjahu: Iran könnte binnen eines Jahres Bombe bauen

Kurz vor einem möglichen Atomabkommen mit dem Iran warnt Israels Ministerpräsident Netanjahu erneut vor einer Einigung und ihren Folgen. Irans technische Möglichkeiten würden es dann möglich machen, in weniger als einem Jahr Material für Atomwaffen anzureichern, sagte Netanjahu.  mehr

Tsipras will engere Zusammenarbeit mit Moskau

Die bisher erfolglos mit den internationalen Geldgebern verhandelnde griechische Regierung setzt auf eine stärkere Kooperation mit Russland. Der linke Regierungschef Alexis Tsipras kündigte eine engere Zusammenarbeit mit Moskau an.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen