Top-Themen

60 Terrorkämpfer aus Deutschland in Syrien und im Irak getötet

In Syrien und im Irak sind inzwischen mindestens 60 deutsche Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) getötet worden. Neun von ihnen starben bei Selbstmordanschlägen, wie Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen der «Welt am Sonntag» sagte.  mehr

Portugals Ex-Regierungschef Sócrates verbringt zweite Nacht in Zelle

Der frühere portugiesische Regierungschef José Sócrates hat nach seiner Festnahme wegen Verdachts auf Steuerbetrug eine zweite Nacht in einer Polizeizelle verbracht.  mehr

Frei nach 39 Jahren: Amerikaner saß unschuldig in Haft

Fast 40 Jahre saßen zwei Amerikaner unschuldig im Gefängnis, weil ein Kind damals bei seiner Aussage gelogen hatte. Nun hat der damalige Belastungszeuge - heute ein 52-jähriger Mann - seine Angaben widerrufen, und die beiden Männer sind frei.  mehr

Große Einkommensunterschiede bei jungen Arbeitnehmern

Beim Einkommen junger Beschäftiger in Deutschland klaffen große Unterschiede. Mehr als jeder dritte Arbeitnehmer unter 35 Jahren kommt nicht über einen Monatslohn von 1500 Euro brutto hinaus.  mehr

Tausende Polizisten werden laut Gewerkschaft falsch eingesetzt

Tausende Polizisten werden nach Einschätzung der Deutschen Polizeigewerkschaft falsch eingesetzt und teilweise «schlicht verheizt».  mehr

Elf Schwerverletzte bei Busunfall in Brandenburg

Elf Menschen sind bei einem Busunfall auf der Autobahn 10 bei Niederlehme in Brandenburg am Sonntagmorgen schwer verletzt worden.  mehr

Präsidentenwahl in Tunesien hat begonnen

In Tunesien hat am Sonntag die Präsidentenwahl begonnen. Fast vier Jahre nach der Jasminrevolution stimmen die Tunesier erstmals bei einer demokratischen Wahl direkt über ihren Staatschef ab.  mehr

Snowden bekommt Stuttgarter Friedenspreis 2014

Der frühere US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden wird heute mit dem Stuttgarter Friedenspreis 2014 ausgezeichnet.  mehr

Grüne beenden Parteitag mit Debatte über Außenpolitik

Die Außen- und Sicherheitspolitik steht im Mittelpunkt der Schlussberatungen des Grünen-Parteitags in Hamburg, die am Sonntagmorgen begonnen haben. Dabei werden kontroverse Diskussionen über die deutsche Rolle in der Welt und über Militäreinsätze etwa im Irak erwartet.  mehr

Verletzte bei Blockupy-Demo gegen EZB

Bei Auseinandersetzungen zwischen Aktivisten des bankenkritischen Blockupy-Bündnisses und der Polizei am neuen EZB-Gebäude in Frankfurt hat es auf beiden Seiten Verletzte gegeben.  mehr

Reisebus in Kenia überfallen: Blutbad an Nicht-Muslimen

Die radikal-islamische Al-Shabaab-Miliz verbreitet im Grenzgebiet zwischen Kenia und Somalia Angst und Schrecken. Ihre Kämpfer haben dort einen Bus überfallen und alle Nicht-Muslime erschossen.  mehr

Ferguson-Prozess: Stadt befürchtet neue Krawalle

Nach schweren Ausschreitungen im Sommer bereitet sich die US-Kleinstadt Ferguson auf mögliche neue Proteste und Ausschreitungen vor.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen