Top-Themen

Berlin will von Paris mehr Informationen zu Atomendlager-Plänen

Das Bundesumweltministerium will von Paris Aufklärung über die französischen Pläne zu einem möglichen Endlager für Atommüll im lothringischen Bure.  mehr

Elfähriger Kalifornier will als Jüngster auf Mount Everest

Der elfjährige Tyler Armstrong aus Kalifornien will als jüngster Bergsteiger den Mount Everest erklimmen. Wie seine Familie mitteilte, soll die Besteigung des höchsten Gipfels der Welt im Mai 2016 erfolgen.  mehr

Tanklastzug fängt Feuer auf A67

Ein voll beladener Tanklastzug ist auf der Autobahn 67 nahe dem hessischen Pfungstadt in Flammen aufgegangen und ausgebrannt. Der mit 36 000 Litern Diesel und Benzin beladene Lkw sei in der Nacht zu Freitag in ein Baustellenfahrzeug gekracht, teilte die Polizei in Darmstadt mit.  mehr

IWF will sich vorerst nicht an drittem Hilfspaket beteiligen

Der Internationale Währungsfonds (IWF) will sich vorerst nicht an einem dritten Hilfspaket für Griechenland beteiligen.  mehr

Auf Toilette gefundenes Baby mit guten Überlebenschancen

Das auf einer Toilette am Münchner Flughafen zurückgelassene Neugeborene hat nach Einschätzung der Polizei gute Überlebenschancen. Bei dem Säugling handelt es sich um ein Mädchen, wie Polizeisprecher Hans-Peter Kammerer sagte.  mehr

Berlin streitet mit Bündnispartnern über Nato-Russland-Rat

Deutschland streitet mit Bündnispartnern über eine mögliche Wiederbelebung des Nato-Russland-Rats. Nach Angaben aus Brüssel setzt sich die Bundesregierung seit geraumer Zeit für neue politische Gespräche zwischen der Militärallianz und Russland ein.  mehr

«Schmutzige Propaganda»: Demirtas bestreitet PKK-Kontakte

Ankara (dpa) - Der Vorsitzende der pro-kurdischen Oppositionspartei HDP, Selahattin Demirtas, bestreitet den Vorwurf, er unterhalte Kontakte zur verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK und bekomme Anweisungen von ihr.  mehr

Britisches Sicherheitskabinett trifft sich wegen Lage in Calais

Der britische Premierminister David Cameron hat angesichts des Andrangs von Flüchtlingen auf den Ärmelkanaltunnel das Nationale Sicherheitskabinett (Cobra) einberufen.  mehr

Forscher: Fehler im Asylsystem sind Grund für Antragsstau

Ineffiziente Strukturen im deutschen Asylsystem sind nach Experteneinschätzung Grund für den enormen Stau bei der Bearbeitung von Asylanträgen.  mehr

Wrackteil «nahezu sicher» von einer Boeing 777

Das auf der Insel La Réunion angeschwemmte Flugzeugwrackteil gehört nach Ansicht Australiens mit großer Wahrscheinlichkeit zu einer Boeing 777. Derzeit wird nur ein solches Flugzeug vermisst - eben jenes, das für den mysteriösen Flug MH370 eingesetzt wurde.  mehr

Tsipras nimmt Varoufakis in Schutz

Athen (dpa) – Griechenland hatte nach den Worten des Regierungschefs Alexis Tsipras nie einen Plan für einen Austritt aus der Eurozone. Sie hatte sich aber auf alle Fälle vorbereitet, sagte Tsipras im griechischen Parlament.  mehr

Gabriel besucht Flüchtlingsunterkunft in Mecklenburg-Vorpommern

Wolgast (dpa) – Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) besucht heute eine Flüchtlingsunterkunft in Wolgast in Mecklenburg-Vorpommern.  mehr

Netzpolitik-Journalist: Ermittlungen sind Warnung für andere

Der Gründer des Blogs Netzpolitik.org wirft der Bundesregierung und dem Generalbundesanwalt vor, mit den Ermittlungen wegen Landesverrats Journalisten einschüchtern zu wollen.  mehr

Odenwaldschule: Insolvenzverwalterin legt Bericht vor

Vor dem geplanten Insolvenzverfahren für die krisengeschüttelte Odenwaldschule will die vorläufige Insolvenzverwalterin heute einen Prüfbericht vorlegen.  mehr

Firmenvideos von Kölner Unternehmen