• Home
  • Do, 30. Mär. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

"Kölle Olé" am Fühlinger See

Michael Wendler: "Die Kölner sind endgeil!"

Nicht "Alaaf", sondern "Olé": Zum zweiten Mal findet im Sommer 2011 am Fühlinger See das große Schlager-Festival "Kölle Olé" statt. Mit dabei sind die wichtigsten Größen des deutschen Popschlagers, darunter Jürgen Drews, Michael Wendler und Antonia aus Tirol. Und auch Kölner Bands wie die Brings und die Bläck Fööss sind beim zwölfstündigen Party-Marathon am 04. Juni dabei.

Man mag dem Line-Up kaum glauben: Insgesamt 17 deutsche und kölsche Top-Acts werden im Rahmen der zweiten Ausgabe des "Kölle Olé"-Schlagerfestivals Anfang Juni am Fühlinger See auftreten. Neben den vorgenannten Superstars sind noch viele andere bekannte und beliebte Künstler zu Gast, darunter DJ Ötzi, Olaf Henning und Tim Toupet. Moderiert wird die Veranstaltung unter anderem von Schlagerstar und Stimmungskanone Jürgen Milsky.

Vorfreude auch bei den Stars 

"Auf Kölle Olé freue ich mich wirklich", erklärt Schlagerstar Antonia aus Tirol heiter im Rahmen einer Vorab-Pressekonferenz, "man trifft bei so einem Festival mal alle wieder, die man sonst wegen der Termine nie zu Gesicht bekommt." Und Michael Wendler ergänzt: "Besonders gerne auch in Köln, denn die Stadt hat uns letztes Jahr gezeigt, dass sie reif ist für den deutschen Schlager! Die Kölner sind endgeil und haben bewiesen, dass sie feiern können."

Denn im vergangenen Jahr hieß es bereits zum ersten Mal "Kölle Olé". 30.000 Besucher kamen zur gigantischen Schlager-Sause und schwitzten bei tropischen Temperaturen und heißen Mitsing-Rhythmen. Dieses Jahr geht das Event in die zweite Runde. Der Clou: Das Festival ist unschlagbar günstig! Tickets sind bereits für 9,90 Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühren zu haben. Veranstalter Markus Krampe rät deshalb dazu, sich schon jetzt die Karten für die größte Sommerparty des Rheinlands zu sichern: Bereits jetzt seien 8.000 Tickets verkauft. (cr)

Schon gelesen?

Onlinespiele

power600x400_badge.jpg
Schieben sie gleiche Zahlen aufeinander und verdoppeln sie so - aus zwei Zweien.wird eine Vier, aus zwei Vieren eine Acht etc. Wie weit kommen Sie? 128, 256, 512 - oder schaffen Sie es bis zur 2048?  Jetzt "The Power of 2" spielen
exchange600x400_badge.jpg
Verschieben Sie Steine, um Reihen aus mindestens drei Steinen zu erstellen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie kraftvolle Bonussteine!  Jetzt Exchange Challenge spielen
candyland-225.jpg
Tippen Sie die Süßigkeiten an, um sie verschwinden zu lassen. Alle direkt nebeneinanderliegenden Süßigkeiten verschwinden dann - je mehr auf einmal, um so besser!  Jetzt Back to Candyland spielen!