Am 16. Dezember

Letzter Shopping-Sonntag im Jahr 2012

Der 18. Shopping-Sonntag im Jahr 2012 lädt zum Weihnachtsgeschenke-Einkaufen ein. Beim letzten verkaufsoffenen Sonntag in Köln im Jahr 2012 öffnen am 16. Dezember die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr in Weiden (Weihnachtsstimmung im Rhein-Center), Severinsviertel (Vrings Advent), Chorweiler (Weihnachtsmarkt) und Mülheim (Weihnachtsmarkt). koeln.de verrät Ihnen, wo welche Aktionen und Rabatte auf Sie warten.

Erstmals veranstaltet die Interessensgemeinschaft Severinsviertel mit ihren 120 Geschäften auf der Severinstraße zusammen mit der Aktionsgemeinschaft Bonner Straße/Chlodwigplatz (ABC) gemeinsam einen verkaufsoffenen Sonntag. Den Schwerpunkt bilden neben der Severinstraße die Merowinger und Bonner Straße. Auf dem Severinskirchplatz wird ein Weihnachtsprogramm samt Keramik-Ausstellung geboten.

Rund um die Bonner Straße und den Chlodwigplatz können sich die Besucher traditionelle und ungewöhnliche Krippen, die Teil des 17. Kölner Krippenwegs sind, anschauen. Es gibt auch zwei Sonderführungen. Bei der Bäckerei Hütten (Merowingerstraße 6) gibt es um 14 Uhr eine Überraschung. Dort werden auch um 15 Uhr gemeinsam Weihnachtslieder gsungen.

Weihnachtsparade im Weidener Rhein-Center

Verkaufsoffen ist auch in Weiden, wo im Rhein-Center (Aachener Straße1253) alle etwa 180 Geschäfte geöffnet haben werden. Die Gastronomen erwarten die Besucher bereits ab 12 Uhr. „Die beeindruckende Weihnachtsdekoration sowie ein attraktiver Weihnachtsmarkt mit ausgefallenen Geschenkideen sorgen für eine Vorweihnachtsstimmung, die nicht nur die Augen der Kinder zum Strahlen bringen werden“, sagt Nadine Fensterer vom Center-Management. Zudem gibt es neben Violettas Puppenbühne und weiteren Aktionen für Kinder im „Knusperhaus“ im Obergeschoss eine „Christmas Wunderland-Weihnachtsparade“ mit weihnachtlich kostümierten Darstellern mitten auf der Ladenstraße des Rhein-Centers.

Um 14 Uhr steigt außerdem die „Happy Christmas Show“, und von 13 bis 17 Uhr können Schneekugeln gebastelt werden. Außerdem verpacken die Engel von „Wünsch dir was“ im Obergeschoss gegen eine Spende die Geschenke der Kunden. Im Eingangsbereich Aachener Straße hat die Seniorenbetreuung „Home Instead“ einen Weihnachtsbaum mit Wunschkärtchen aufgestellt, auf denen bedürftige Kölner Senioren und Erwachsene mit Handicap bescheidene Geschenkwünsche notiert haben.

Weihnachtsmarkt im City-Center

Auch alle über 90 Geschäfte des City-Centers (Mailänder Passage 1) in Chorweiler werden nach Auskunft von Center-Manager Mike Mattern beim verkaufsoffenen Sonntag mitmachen. Mit dabei auch der „Media Markt“, der sein einjähriges Bestehen im Center mit tollen Sonderangeboten feiert. Die Center-Gastronomie öffnet indes am Sonntag bereits um 12 Uhr. Das Center, das auch viele Überraschungen für Kinder mit Weihnachtsbasteln und Auftritte einer Jazz-Band ankündigt, macht zudem auf einen Weihnachtsfachmarkt aufmerksam. Das Parken ist am Sonntag übrigens auf den 1000 Center-Parkplätzen kostenlos.

In Mülheim öffnen beim verkaufsoffenen Sonntag mit Weihnachtsmarkt auf Initiative der IG Frankfurter Straße, der IG Keupstraße und der Werbegemeinschaft der Galerie Wiener Platz die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr – und zwar bis zur Düsseldorfer Straße und der Bundesautobahn A3. Mit dabei sind zum Beispiel die 30 Fachgeschäfte in der Galerie auf dem Wiener Platz, die Läden auf der Einkaufsmeile Frankfurter Straße und der Keupstraße. Zudem findet an der Kirche St. Clemens (Mülheimer Ufer 3) ein caritativer Adventsmarkt inklusive Kunstaustellung in der Kirche sowie Karussell und einer Vorlesestunde für Kinder mit Schauspieler Volker Hein statt.

Nächster Termin am 17. März 2013

Mit dem verkaufsoffenen Sonntag am 16. Dezember findet der 18. und letzte sonntägliche Shopping-Termin in Köln 2012 statt. Der nächste verkaufsoffene Sonntag ist erst wieder drei Monate später geplant. Dann öffnen am 17. März 2013 von 13 bis 18 Uhr die Geschäfte in Rodenkirchen, Lindenthal, Ossendorf, Marsdorf, Longerich, Poll, Porz-Eil und Porz-Lind/Wahn/Wahnheide/Urbach. (sar)

Hier finden Sie eine Übersicht mit allen verkaufsoffenen Sonntagen in Köln im Jahr 2012 und 2013.

article
668278
Am 16. Dezember
Letzter Shopping-Sonntag im Jahr 2012
Der letzte verkaufsoffene Sonntag im Jahr 2012 lädt zum Weihnachtsgeschenke-Einkaufen ein. Dann ist drei Monate Pause mit dem Sonntags-Shopping.
http://www.koeln.de/koeln/letzter_shoppingsonntag_im_jahr_2012_668278.html
http://www.koeln.de/files/koeln/weiden03_225_1.jpg

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img> <table> <tr> <td> <th> <span> <p> <br> <blockquote> <hr>
  • Beiträge zitieren möglich mit: [quote]
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Du kannst BBCode verwenden, URLs werden automatisch in Links umgewandelt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Firmenvideos von Kölner Unternehmen