• Home
  • Do, 29. Jun. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Theater Der Keller

Kleingedankstr. 6
50677 Köln


Anfahrt mit dem Fahrrad

Telefon: 0221-31 80 59

E-Mail: info@theater-der-keller.de
Website: http://www.theater-der-keller.de

Das Theater der Keller kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. 1955 wurde es unter der Leitung des Schauspieler-Ehepaars Marianne Jentgens und Heinz Opfinger gegründet - in einem ehemaligen Luftschutzbunker. Mit Vorliebe für außergewöhnliche Orte zog es später in ein vormals als Entbindungsklinik genutztes Gebäude.

Das Ensemble spezialisiert sich auch heute noch hauptsächlich auf avantgardistisches Theater und eigenwillige Inszenierungen. Gespielt werden vorwiegend literarische Werke, die sich mit gesellschaftskritischen und philosophischen Themen beschäftigen.

Angeschlossen ist auch die "Schauspielschule der Keller", eine der ältesten privaten Schauspielschulen in NRW. Hier werden seit 1954 Schaupielerinnen und Schaupieler für Film, Fernsehen und Theater ausgebildet. Durch diese Kooperation können die Schüler schon früh in der Ausbildung Bühnenerfahrung sammeln

Eintrittspreise
Alle Erstsemester der Kölner Hochschulen erhalten bei Vorlage ihrer Immatrikulationsbescheinung und des Studienausweises freien Eintritt.

Anfahrt mit dem ÖPNV:

Mit der Bahn: Linie 15 oder 16 bis zur Haltestelle Ulrepforte