Bühne der Kulturen im Arkadas Theater

Telefon: 0221 955 95 10
Fax: 955 95 12

E-Mail: info@buehnederkulturen.de
Website: http://www.buehnederkulturen.de/

Das Arkadas Theater - Bühne der Kulturen ist eines der schönsten Häuser der freien Kölner Theaterlandschaft. Mit interkulturellen Gastspielen, Festivals aus europäischen und außereuropäischen Regionen und den unterschiedlichsten Programminhalten von Schauspiel und Tanz, über Lesungen, Filmvorführungen und Kindertheater, bis hin zu Konzerten setzt die Bühne neue Akzente. Sie erhält damit einen überregional bedeutenden Modellcharakter und leistet einen wichtigen kulturpolitischen Beitrag für die Stadt Köln.

1997 bezog das Theater als erstes und bislang einziges seiner Art in Nordrhein-Westfalen ein eigenes Haus. 2003 gewann das Arkadas Theater den Kölner Kinder- und Jugendtheaterpreis. Mit Beginn der Spielzeit 2006/2007 übernahm der Trägerverein Bühne der Kulturen e.V. den Spielbetrieb und entwickelte ihn programmatisch zu einer Gastspielbühne mit interkulturellem Schwerpunkt weiter. Das Theater liegt mitten im Ehrenfelder Viertel, an der Peripherie der Kölner Innenstadt, wo Mitbürger zahlreicher kultureller Abstammungen miteinander leben.

Das Arkadas Theater - Bühne der Kulturen ist mit guten Räumlichkeiten ausgestattet; eine geräumige Bühne mit Holzboden, die mit Tanzteppich verlegt werden kann, ein Zuschauerraum, der für etwa 140 Personen Platz bietet, eine hervorragende Akustik für Konzertveranstaltungen. Zu den Räumlichkeiten des Theaterhauses gehören auch das Café und das Foyer, die für Ausstellungen geeignet sind.

Anfahrt mit dem ÖPNV:
KVB-Linien 3, 4 ,5, 13 sowie die S13 bis zur Haltestelle Venloerstraße / Gürtel oder Subbelrather Straße / Gürtel. Wer mit der DB anfährt, steigt am Bahnhof Ehrenfeld aus.

Firmenvideos von Kölner Unternehmen