Idylle zwischen Rhein und Zoobrücke

Skulpturenpark

Elsa-Brändström-Str. 9
Eingang Park: Riehler Straße
50668 Köln

Standort im Stadtplan
Anfahrt mit dem Fahrrad

Telefon: 0221 / 33668860
Fax: 0221 / 33668869

E-Mail: info@skulpturenparkkoeln.de
Website: http://www.skulpturenparkkoeln.de/

Der Skulpturenpark Köln wurde 1997 von dem Sammlerehepaar Michael und Eleonore Stoffel gegründet und hat in Folge die Ausstellungen KölnSkulptur 1-4 (1997, 1999, 2001, 2007) gezeigt. Mit KölnSkulptur 5, April 2009 bis April 2011, setzt die Stiftung Skulpturenpark Köln diese Reihe fort und präsentiert die zweite von Frau Dr. Renate Goldmann für den Park kuratierte Inszenierung von Außenskulptur.

KölnSkulptur 5 – Reality Check heißt die Besucher willkommen, mit 17 neuen Werken von Aaron Curry, Christina Doll, Alexander Esters, Katharina Fritsch, Bernd Kastner, Norbert Kricke, Jonathan Meese, Isa Melsheimer, Thomas Moecker, Thomas Rentmeister, Michael Sailstorfer, Jan Philip Scheibe, Dirk Skreber, Torsten Slama, Alan Sonfist, Thomas Stimm und Ina Weber.

Jetzt Jahreskarte für die Kölner Museen sichern!

Die Ausstellung zeigt nicht nur aktuelle Erscheinungsweisen im Medium Außenskulptur, sondern und vor allem auch, sich darin widerspiegelnde Aspekte der heutigen Gesellschaft und Umwelt. Die insgesamt 41 Werke internationaler Künstler lassen spannende neue Bezüge entstehen und konfrontieren den Betrachter mit Themen wie Mensch, Natur und Evolution.

Öffnungszeiten:

April – Sept. 10:30 bis 19 Uhr
Okt. – März 10:30 bis 17 Uhr 

Eintritt frei

Anfahrt mit dem ÖPNV:

Mit der U-Bahn zur Haltestelle Zoo/Flora (Linien 18,19) oder Haltestelle Reichensperger­ Platz (Linien/Lines 16,18,19). Mit dem Bus Haltestellen Worringer Straße oder Zoo/Flora, Linie 140.

Firmenvideos von Kölner Unternehmen