Umzug in die "Flotte"

Kultkneipe Müller-Lüdenscheidt hat dicht gemacht

Das Kwartier Latäng wird um eine Kultkneipe ärmer: Nach 22 Jahren schließt das Müller-Lüdenscheidt seine Pforten. Als Grund gibt der Geschäftsführer die fehlende Einigung über einen neuen Pachtvertrag an.

Die Nachricht, dass das Müller-Lüdenscheidt auf der Zülpicher Straße schließt, dürfte für viele Kölner ein Schock gewesen sein: Seit über 20 Jahren wurden hier die Nächte durchgefeiert und bei zahlreichen Fußball-Spiele Arm in Arm mitgefiebert. 

Weil man sich mit dem Hauseigentümer nicht auf einen neuen Pachtvertrag einigen konnte, musste die Werder-Bremen-Kneipe Ende Februar geschlossen werden. "Uns tut das alles sehr Leid und wir bedauern, das Müller-Lüdenscheidt nicht weiterführen zu können" so Geschäftsführer Fritsch gegenüber koeln.de.

Zukünftig werden sämtliche Bremen-Spiele in der Flotte nur wenige Meter entfernt über die Bildschirme flimmern. "Alles läuft wir gehabt. Wir zeigen alle Spiele und auch die Getränke-Preise bleiben die gleichen" so Fritsch. "Wir hoffen, dass in Zukunft alles genauso gut weiterläuft wie bisher." (rg)

Schon gelesen?

Nächster Artikel: Opern-Odysseus als Comic-Held
Vorheriger Artikel: Mehr Unfälle in Köln
article
571150
Umzug in die "Flotte"
Kultkneipe Müller-Lüdenscheidt hat dicht gemacht
Das Kwartier Latäng wird um eine Kultkneipe ärmer: Nach 22 Jahren schließt das Müller-Lüdenscheidt seine Pforten. Als Grund gibt der Geschäftsführer die fehlende Einigung über einen neuen Pachtvertrag an.
http://www.koeln.de/koeln/kultkneipe_muellerluedenscheidt_hat_dicht_gemacht_571150.html
http://www.koeln.de/files/koeln/mueller_luedenscheidt_225.jpg

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img> <table> <tr> <td> <th> <span> <p> <br> <blockquote> <hr>
  • Beiträge zitieren möglich mit: [quote]
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Du kannst BBCode verwenden, URLs werden automatisch in Links umgewandelt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Firmenvideos von Kölner Unternehmen