• Home
  • Do, 22. Jun. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Wer macht den besten Burger?

Kölns Luxus-Burgerbrater im Test

Weg vom Fast-Food und hin zum kulinarischen Leckerbissen - Hamburger erleben in Köln gerade einen regelrechten Imagewechsel. Auslöser diese Trends sind Restaurants, die sich einzig dem Burgerbraten verschrieben haben und Edelversionen der Hackbulette im Brötchen auf die Teller bringen. Wir haben Kölns Burgerläden für Sie getestet.

Zum koeln.de-Burgertest

2010 begann der Siegeszug der Luxusburger mit einem kleinen Imbiss auf der Aachener Straße. Die "Beef Brothers" waren die ersten, die statt üblicher Handelsware Qualitätsfleisch, selbstgemacht Soßen und frische Salate zwischen die Brötchenhälften klemmten.

Damit hatte der Trend, der von den USA aus nach Hamburg und Berlin rüberschwappte, Köln erreicht. Mittlerweile kommen selbst Vegetarier im Burgerladen auf ihre Kosten: Selbstgemachte Pattys verführen zum fleischlosen Burgergenuss.

Mittlerweile haben die Beef Brothers geschmacksstarke Konkurrez bekommen. "Freddy Schilling", "Die fette Kuh", "Südstadt Burger" und "Hans im Glück" heißen die populärsten Burgerläden Kölns.

Vielfalt vs. Einfachheit 

Mit unterschiedlichen Konzepten und Rezepten beglücken sie Kölsche Burger-Fans. Wöchentlich wechselnde Burger in rustikaler Imbiss-Atmosphäre gibt es beispielsweise bei der "Fetten Kuh". "Freddy Schilling" punktet mit selbstgemachten Soßen und Rindfleisch aus nachweislich artgerechter Haltung.

Die Qual der Wahl zwischen 17 Burgern und zehn Veggies haben Besucher bei "Hans im Glück". Bei "Südstadt Burger" steht mit dem "Merowinger" ein echtes Köln-Spezial auf der Karte. Wir haben Kölns beste Burger getestet:

Das ausführliche Ergebnis des koeln.de-Burgertest

Onlinespiele

mahjongcgn.jpg
Ohne Flash und auf Tablet oder Smartphone spielbar: Mahjong mit kölschen Symbolen, vielen verschiedenen Leveln sowie Flönz, Liebesschloss und Colonius.  Mahjong mit kölschen Symbolen spielen!
power600x400_badge.jpg
Gleiche Zahlen aufeinander schieben und verdoppeln: zwei Zweien zu einer Vier, zwei Vieren zu einer Acht usw. Wie weit kommen Sie? 128, 256, 512 - oder schaffen Sie es bis 2048?  Jetzt "Power of 2" spielen
teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!