• Home
  • So, 26. Mär. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

"Christmas Avenue"

Köln bekommt ersten schwulen Weihnachtsmarkt

Weihnachten in Köln wird homosexuell: Mit der "Christmas Avenue" bekommt die Domstadt ihren ersten schwulen Weihnachtsmarkt. Vom 26. November bis 24. Dezember stehen die Buden im "Bermuda-Dreieck" zwischen Schaafenstraße und Pilgrimstraße.

Infos und Bilder vom Gay-Weihnachtsmarkt

Köln gilt als Deutschlands Hauptstadt der Schwulen und Lesben, gut zehn Prozent der Einwohner sind Schätzungen nach homosexuell. Es gibt schwule Karnevalssitzungen in Köln, einen riesigen homosexuellen Sportverein und Deutschlands größte CSD-Parade. Allein Weihnachten ist eine heterosexuelle Domäne. Bis jetzt: Denn mit der "Christmas Avenue" bekommt Köln den ersten schwulen Weihnachtsmarkt.

Vom 26. November bis zum 24. Dezember wird es weihnachtlich im "Bermuda-Dreieck", im homosexuellen Szeneviertel zwischen Schaafenstraße und Pilgrimstraße. Denn dort findet der "etwas andere Weihnachtsmarkt" statt. "Klein, fein und garantiert anders als alle anderen Weihnachtsmärkte", so soll die "Christmas Avenue" werden, versprechen die Veranstalter. Es soll hochwertige Produkte, Kulinaria sowie ein täglich wechselndes Showprogramm samt Kleinkunst geben.

Video: Pinker Budenzauber auf dem Gay-Weihnachtsmarkt

Karitativer Hintergrund

Darüber hinaus will der schwule Weihnachtsmarkt karitativ sein: Geplant sind Stände von Verbänden, die zu schwul-lesbischen Schwerpunktthemen informieren. Ein Teil der Erlöse der "Christmas Avenue" soll Wohltätigkeitsverbänden zugute kommen.

"Es ist Zeit, anderen Städten zu folgen und auch den Kölnern sowie Gästen aus dem In- und Ausland im Winter ein weiteres Highlight zu bieten", so Thomas Fasshauer von Chicos Events, die sich auf die Durchführung von Events für die schwul-lesbische Zielgruppe spezialisiert haben.

Zum großen Weihnachtsmarkt-Spezial von koeln.de

 

Onlinespiele

candyland-225.jpg
Tippen Sie die Süßigkeiten an, um sie verschwinden zu lassen. Alle direkt nebeneinanderliegenden Süßigkeiten verschwinden dann - je mehr auf einmal, um so besser!  Jetzt Back to Candyland spielen!
fruitacrush-225.jpg
Bringen Sie  nebeneinanderliegende Früchte durch vertauschen in Reihen von mindestens drei Früchten - dann "ploppen" die Früchte weg und machen Platz für neue.  Jetzt Fruita Crush spielen
hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!