• Home
  • Mo, 23. Okt. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Altstadt und Zülpicher Viertel

Glasverbot gilt auch im Straßenkarneval 2011

Der Sessionsbeginn am 11. November ging in der Altstadt glaslos vonstatten. Und so soll es auch während der tollen Tage 2011 weiter gehen: Auch zwischen Weiberfastnacht und Rosenmontag gilt in Teilen der Innenstadt ein Glasverbot.

Das Verbot des Mitführens von Glasbehältnissen während der Karnevalstage 2011 gilt in der Altstadt und im Zülpicher Viertel zu folgenden Zeiten:
- von Donnerstag, 3. März, 8 Uhr, bis Freitag, 4. März, 8 Uhr,
- von Samstag, 5. März, 18 Uhr, bis Sonntag, 6. März, 8 Uhr,
- von Montag, 7. März, 18 Uhr, bis Dienstag, 8. März, 8 Uhr.

Stadtdirektor Guido Kahlen äußert sich positiv über die Ein- und Fortführung des Glasverbotes: "Nach den überaus positiven Erfahrungen mit „Mehr Spaß ohne Glas“ in diesem Jahr soll das Verbot auch an den kommenden Karnevalstagen zu einer deutlichen Reduzierung des Scherbenmeeres und dadurch zu mehr Sicherheit für die Feiernden, weniger Schnittverletzungen und weniger Reifenschäden an Einsatzfahrzeugen beitragen."

Weitere jecke Meldungen:

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
teaser_big_exchange.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen