Schull- und Veedelszöch

Gewinnen Sie Tribünenplätze für Familien

Hunderttausende Zuschauer zieht es an Karneval in die Innenstadt, wenn Kölner und Touristen bei den großen Umzügen feiern und den Wagen und Fußgruppen zujubeln. Gewinnen Sie mit koeln.de und RheinEnergie jede Woche Familientickets für die Tribüne bei den Schull- und Veedelszöch.

Alles zum Kölner-Karneval in unserem Special 

Einen Tag, bevor am Rosenmontag der größte Karnevalsumuzg Deutschlands durch die Kölner Straßen rollt, zeigen die Kölner Schulen, Veedelsvereine und sogar Familienverbände, dass nicht nur die großen Karnevalsvereine kräftig und fantasievoll kostümiert feiern können. Die Schull- un Veedelszöch ziehen am 10.2.2013 auf dem gleichen Weg wie der "Zoch" durch die Stadt und werfen Kamelle und Strüßje unters närrische Volk.

Bildergalerie: So bunt waren die Schull- und Veedelszöch 2012

Auch wenn der Straßenrand bei den Schull- und Veedelszöch nicht so überfüllt ist wie beim Rosenmontagszug: Familien mit Kindern sind am besten auf einer der zahlreichen Tribünen aufgehoben. Von hier aus bietet sich - gerade für die Kleinen - eine hervorragende Sicht auf die ausgefallenen und ideenreichen Kostüme und die kreativ gestalteten Wagen.

Kinderfreundlich und ohne Gedränge

Wenn Sie und Ihre Familie die Schull- und Veedelszöch auch einmal von einer Tribüne aus erleben wollen, nehmen Sie an unserem Gewinnspiel teil: Koeln.de verlost jede Woche exklusive Familientickets, bestehend aus zwei Erwachsenen- und zwei Kinderkarten, für die RheinEnergie-Familientribüne.

Die Tribüne steht direkt am Zugweg, an der Zeughausstraße 3, unweit der Kinderbereiche, den "Puute Kaschöttche", die ebenfalls von der RheinEnergie gestellt werden. Sie ist überdacht und ausschließlich für Familien gedacht. Toiletten befinden sich im unmittelbaren Umfeld. 

Gewinnspiel

Zur Teilnahme an der Verlosung beantworten Sie uns folgende Frage: Wie lautet das Karnevalsmotto der Session 2012/13?

Schicken Sie uns einfach eine Mail mit Ihrer Antwort und Ihrer Anschrift unter dem Betreff "Schull- un Veedelszöch" bis zum 4.02.2013 an gewinnen@koeln.de (Teilnahmebedingungen). Und wenn Sie nicht gewinnen sollten: In der nächsten Woche verlosen wir wieder Familientickets!

Weitere jecke Meldungen:

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img> <table> <tr> <td> <th> <span> <p> <br> <blockquote> <hr>
  • Beiträge zitieren möglich mit: [quote]
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Du kannst BBCode verwenden, URLs werden automatisch in Links umgewandelt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Kommentare

Na dann komm doch einfach,

Na dann komm doch einfach, wenn du die beliebtesten Ecken meidest (z.B. Severinstr.) gibt es immer Ecken an denen man völlig entspannt den Schul- und Veedelzöch zuschauen kann.

Wer beim Rosenmontagszug wirklich etwas SEHEN will, ist vorm Fernseher besser aufgehoben, aber der schönere zoch ist auf sonntags.

Unsere schule geht auch

Unsere schule geht auch mit...würden wir zu gerne sehen, ohne gedränge!

Firmenvideos von Kölner Unternehmen