• Home
  • Mo, 24. Jul. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Hautnah und lebendig

Kostümführungen

Begegnen Sie Figuren aus alter und neuer Zeit, sowie Geistern und Hexen bei einer Kostümführung. Lernen Sie Köln in 1,5 bis zwei Stunden hautnah und lebendig kennen.

Hexen, Geister, Tod und Teufel

Buchung und Termine (Veranstalterseite)

Dauer: 1,5 Stunden
Preis: 14 Euro/8,50 Euro erm.
Veranstalter: Colonia Prima

Ein Geist erzählt auf nächtlichen Straßen und Plätzen schaurige Geschichten aus dem alten Köln: Vom Henkersmahl in der Schreckenskammer und von Erzbischof Annos blutiger Rache und der lebendig begrabenen Richmodis von Lyskirchen ...

Grusel-Henkertour

Buchung und Termine (Veranstalterseite)

Dauer: 1,5 Stunden
Preis: 14 Euro (nur für Erwachsene)
Veranstalter: Colonia Prima

Sein Tagewerk ist das Hängen, Enthaupten, Rädern, lebendig Begraben, zu Tode sieden und Verbrennen. Begleiten Sie den Henker auf seinem Rundgang, vorbei an Hacht, Blauem Stein und Hochgericht - wenn Sie sich trauen!

Kostümführung mit dem Kölner Nachtwächter

Buchung und Termine (Veranstalterseite) 

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Preis: 14 Euro/8,50 erm.
Veranstalter: Colonia Prima

Wenn die Dämmerung sich über Köln legt, zieht sich der ehrsame Bürger in sein Heim zurück. Während in den Häusern die Nachthauben angelegt und sorgsam Herdfeuer und Kerzen gelöscht werden, beginnt für den Kölner Nachtwächter die Arbeitsnacht. Mit lichtscheuem Gesindel muss er sich abgeben: Schlitzohren, Gaukler, Vagabunden, Kesselflicker und manche Hübschlerin ist dabei.

Kostümführung Nachtwächter

Buchung und Termine (Veranstalterseite) 

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Preis: 18 Personen 185 Euro bei Gruppenführungen, öffentliche Führungen 15 Euro
Veranstalter: FF Stadtführungen

Der Kölner Nachtwächter führt Sie in längst vergangener Zeiten. "Hört ihr Leut' und lasst euch sagen, unsere Glock hat zehn geschlagen...!" - So begann jahrhundertelang der Stundenruf der Nachtwächter. Als Schutzmann ging er gegen unehrliche Kääzemöhne und Zebingemänner vor und sorgte für Ruhe und Ordnung. Folgen Sie dem Kölner Nachtwächter über nächtliche Straßen und Plätze und lauschen Sie dunklen und unheimlichen Geschichten aus der Vergangenheit. Foto: Veranstalter

Fotos: Joachim Rieger, Fabian Schmelcher, MEV, dapd

Zurück zur Übersicht Stadtführungen und Touren 

Schon gelesen?