• Home
  • Fr, 24. Mär. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Spaß für die Pänz

Familientipps zum Wochenende 21. bis 23. Oktober 2016

Geisternacht im Labyrinth

Ab 18 Uhr darf sich am Samstag auf dem Krewelshof gegruselt werden - denn hier wird schon jetzt Halloween gefeiert. Mit Taschenlampen und Laternen gerüstet, geht es in das Mais-Labyrinth um auf Geistersuche zu gehen und dem gespenstischen Spuk ein Ende zu bereiten. Ob nächtliches Maislabyrinth oder furchterregende Gruselgestalten - hier gibt es jede Menge Spass für kleine Gruselmonster. (Foto: Imago/blickwinkel). mehr

Mehr zum Thema: Halloween-Events für Kinder in Köln

 

Omapa

Olga verbringt ihre Ferien immer bei Opa auf dem Land. Opa hat einen riesigen Garten und den ganzen Tag Zeit für sie. Aber dieses Jahr ist alles anders. Opa benimmt sich vollkommen merkwürdig. Er hält die Nachbarn für Räuber und den Postmann für einen Polizisten. Was ist nur mit Opa los? Das Casamax Theater zeigt das Stück übers Älterwerden, Demenz und über die ganz besondere Beziehung zwischen Großeltern und Enkelkindern am Samstag um 16 Uhr.

 

Löwe sein ist wunderbar

Wenn in der Zirkusmanege Löwe und Dompteur einander gegenüberstehen, ist klar, wer das Sagen hat. Der Dompteur schwingt die Peitsche, der Löwe muss springen, von Podest zu Podest oder durch brennende Reifen. Was aber, wenn der Löwe den Spieß plötzlich umdreht? Das Zirkusmusical für Kinder ab vier Jahren beginnt am Sonntag um 16 Uhr im Horizont Theater, der Eintritt kostet 7 Euro.

Mehr zum Thema: Theater för Pänz 

 

 

 

Onlinespiele

candyland-225.jpg
Tippen Sie die Süßigkeiten an, um sie verschwinden zu lassen. Alle direkt nebeneinanderliegenden Süßigkeiten verschwinden dann - je mehr auf einmal, um so besser!  Jetzt Back to Candyland spielen!
fruitacrush-225.jpg
Bringen Sie  nebeneinanderliegende Früchte durch vertauschen in Reihen von mindestens drei Früchten - dann "ploppen" die Früchte weg und machen Platz für neue.  Jetzt Fruita Crush spielen
hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!