Weitere Ausflugsziele

Königswinter mit Drachenfels

In luftige Bergeshöhen geht es bei einem Ausflug zum Drachenfels. Der Weg zur Spitze kann entweder zu Fuß oder ganz bequem mit der Drachenfelsbahn zurückgelegt werden. Dabei lohnt sich ein Abstecher in die Nibelungenhalle mit Drachenhöhle und Reptilienzoo, ein Blick über das Rheinland vom Winzerhäuschen aus oder ein Erkundungsgang in und um Schloss Drachenburg.
Weitere Informationen unter www.drachenfels.net

Schloss Augustusburg

Als Meisterwerk des Rokoko gilt Schloss Augustusburg in Brühl. Ein Blick in die Innenräume enthüllt die ganze Pracht der 1768 vollendeten Residenz. In der barocken Gartenanlage mit Fontänen, Blumenrabatten und Zierbeeten läßt es sich wunderbar flanieren. Einen weiteren Höhepunkt dieses Ausflugs bietet das Jagdschloss Falkenlust am Rande eines abgeschiedenen Wäldchens, das nur einen kurzen Spaziergang von Schloss Augustusburg entfernt ist.
Weitere Informationen unter www.schlossbruehl.de

Kinderbauernhof Neuss-Selikum

Mit Schafen, Pferden, Ziegen und Co. auf Du und Du. Für Kinder ist dieser Bauernhof ein wahres Abenteuer. Hier können sie Natur erleben, können streicheln, fühlen, riechen. Genug Platz zum Toben ist auf dem Spielplatz neben der Obstwiese. Wer noch mehr Tiere sehen möchte, macht noch einen Abstecher zum Wildgehege im Selikumer Park. Weitere Informationen unter www.kinderbauernhof-neuss.de

Fotos: ddp/koeln.de (Helmut Löwe)

Schon gelesen?

Next page: Der Kölner Zoo
Previous page: Ausflüge
Firmenvideos von Kölner Unternehmen