• Home
  • Mi, 22. Nov. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

LogistikKulturErleben

Große Kölner Hafenrundfahrt

Buchung und Termine (inkl. VRS-Ticket)

Dauer: ca. 3 Stunden
Preis: 17,50 Euro (bei Online-Buchung - auch Print@Home - inkl. VRS-Ticket, sonst 20,50 euro)
Wann? jeweils 14 Uhr:
- April 2017: Fr. + So.
- Mai bis Septeber 2017, Mo.-Fr.
- in den NRW-Sommerferien zusätzlich So. 14 Uhr
Abfahrt: Anlegerbrücke 10 am Konrad-Adenauer-Ufer

Lernen Sie ausgewählte Häfen Kölns mit ihren Einrichtungen kennen - inkl. Erklärungen durch einen Guide. Die Fahrt führt zunächst über den Rheinauhafen und den Deutzer Hafen zum Mülheimer Hafen. Das Highlight der Tour ist der ausführliche Besuch des großen Niehler Hafens. Dort kreuzt das Schiff zwischen Container-Riesen, Kranbrücken und Schrottumschlag-Anlagen. Währenddessen vermittelt Ihnen der Stadtführer Daten und Fakten, Geschichte und Geschichten der Kölner Häfen.

Weitere Informationen: www.koelntourist.net

Container-Riesen, die von beweglichen Kränen angehoben und kilometerweit verteilt werden, stählerne Greifarme, die Metallschrott durch die Luft wirbeln - bei der "Großen Hafenrundfahrt" erleben Kölner und Touristen die Domstadt aus ungewohnter Perspektive. Die Fahrt durch den laufenden Betrieb des Güterumschlag-Platzes "Niehler Hafen" ist der Höhepunkt der "Großen Hafenrundfahrt", die Interessierte von März bis Dezember mitten in das Alltagsgeschehen an und in Kölns Häfen hinein bringt . 

Jetzt Tickets für eine Hafenrundfahrt besorgen!

Die beliebten 3-stündigen Schifffahrten starten am Anleger unmittelbar unterhalb des Musical Domes und in direkter Nähe zum Hauptbahnhof. "Kopf in den Nacken" heißt es am Rheinauhafen, dessen Kranhäuser aus Schiffsperspektive noch größer und imposanter wirken. Vor der Südbrücke wendet das Schiff, da die Öffnung der Drehbrücke zum Deutzer Hafen hin fast eine Dreiviertelstunde dauern würde. Diese Wartezeit eingespart, schippert das Schiff am Mülheimer Hafen vorbei, wo das Hausboot der Musikerfamilie "The Kelly Family" einst sein Zuhause fand. In Höhe des Stadtteils Niehl wendet das Schiff schließlich, um den gleichnamigen Hafen zu besuchen.

Grasende Schafe im Schatten des AXA-Hochhauses

Um nicht nur Eindrücke der Häfen mitzunehmen, sondern auch etwas zu lernen, erläutert ein Stadtführer die Geschichte der Häfen, präsentiert Daten und Fakten und bringt den Fahrgästen eine ungewohnte und selten zu besichtigende Seite der Domstadt nahe. Auf der Rückfahrt gilt es dann das Rheinpanorama zu genießen: Zu beobachten sind Spaziergänger auf engen Uferpfaden, herumtollende Hunde, die ihren Herrchen nachjagen, sogar grasende Schafe im Schatten des Axa-Hochauses.

* Mindestteilnehmerzahl 30 Personen

Schiffstouren mit Kölntourist

kt-hafenrundfahrt-145.jpg

Große Kölner Hafenrundfahrt

Lernen Sie exklusiv ausgewählte Häfen Kölns mit ihren Einrichtungen kennen - inkl. Erklärungen durch einen Guide.

  mehr

kt-panorama-145.jpg

Panorama-Rundfahrt

Einstündige Panorama-Rundfahrten mit Erklärungen der Sehenswürdigkeiten in Deutsch und Englisch.

  mehr

themen-rundfahrten145.jpg

Themen-Rundfahrten

Geschichten, Anekdoten und Legenden während der zweistündigen Rundfahrt erleben.  Zu den Schiffstouren