• Home
  • Sa, 21. Okt. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Daun und Umgebung

Die Ferienregion Daun inmitten der wunderschönen Vulkaneifel ist das optimale Ziel für Wanderer.

Der wohl schönste deutsche Wanderweg, der Lieserpfad, startet in der kleinen iyllischen Gemeinde und führt über gut 40 Kilometer durch schönste Eifellandschaften nach Manderscheid. Kleinere Wanderungen bieten sich rund um die Maare, die rund um Daun verteilt liegen, an.

Nicht nur für die kleineren Besucher empfiehlt sich ein Besuch im Eifelvulkanmuseum Daun. Computersimulation und dreidimensionale Modelle geben einen spannenden Einblick in die brodelnde Unterwelt.

Tierfreunde hingegen fühlen sich im Wild & Erlebnispark Daun zu Hause. Auf einer acht Kilometer langen Strecke können Sie Dammhirsche, Affen oder Wildschweine sicher vom Auto aus beobachten und ganz nah ins Reich der Tierwelt eintauchen. Zudem gibt es noch jede Menge Spielmöglichkeiten für die kleinen Gäste und eine Sommerrodelbahn, die für Spaß bei jung und alt sorgt.

Im Herzen der Vulkaneifel mit ihren landschaftlich reizvollen und geologischen Besonderheiten findet sich in einer Höhenlage zwischen 400 und 500 m ein gesundes Schon- und Reizklima. Die Luft hat einen hohen Sauerstoffgehalt.

 

Die Ferienregion im Netz: www.tourismus.daun.de

Bildnachweis: "Archiv Eifel Tourismus GmbH"