• Home
  • Do, 30. Mär. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Neues Karnevalsmotto

"Fastelovend em Bloot, he un am Zuckerhot"

Traditionell wird am Veilchendienstag das Motto der kommenden Karnevalssession bekannt gegeben. In diesem jahr lautet es: Fastelovend em Bloot, he un am Zuckerhot.

Am Dienstagmittag lüftete Zugleiter Christoph Kuckelkorn das Geheimnis. Das neue Motto nimmt Bezug auf die andere Karnevalshochburg dieser Welt: Rio de Janeiro. Seit September 2011 sind Köln und die brasilianische Metropole am Zuckerhut Städtepartner.

Passend zum Motto wurde auch das neue Logo vorgestellt, das vom Kölner Künstler Rollo Jochmann entworfen wurde. Das Logo zeigt ein rotes Herz, in dem Konfettis wie Blutkörper tanzen, die den "Fastelovend em Blot" veranschaulichen. Im Hintergrund ist der Kölner Dom und der Zuckerhut von Rio de Janeiro zu sehen, ein Kölsches Trömmelche und eine Samba-Trommel aus Rio runden das Motiv ab.

 

Onlinespiele

power600x400_badge.jpg
Schieben sie gleiche Zahlen aufeinander und verdoppeln sie so - aus zwei Zweien.wird eine Vier, aus zwei Vieren eine Acht etc. Wie weit kommen Sie? 128, 256, 512 - oder schaffen Sie es bis zur 2048?  Jetzt "The Power of 2" spielen
exchange600x400_badge.jpg
Verschieben Sie Steine, um Reihen aus mindestens drei Steinen zu erstellen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie kraftvolle Bonussteine!  Jetzt Exchange Challenge spielen
candyland-225.jpg
Tippen Sie die Süßigkeiten an, um sie verschwinden zu lassen. Alle direkt nebeneinanderliegenden Süßigkeiten verschwinden dann - je mehr auf einmal, um so besser!  Jetzt Back to Candyland spielen!