Indische Restaurants

Die indische Küche präsentiert sich als enorm vielfältig. Fleisch wird häufig nur in Touristenrestaurants serviert, da Hindus sich aufgrund ihres Glaubens ausschließlich vegetarisch ernähren. Die Mahlzeiten bestehen in erster Linie aus Hülsenfrüchten, Kartoffeln, Reis und Milchprodukten, dazu wird so genannter Chai, ein stark gesüßter und mit Milch verfeinerter Tee, serviert.

Ebenfalls bekannt ist die indische Küche für ihre Saucen und Gewürze: Die Inder kochen gerne scharf - sehr scharf. In den meisten indischen Restaurants kann der Gast zwischen unterschiedlichen Schärfegraden wählen. Das in den westlichen Ländern als Curry bezeichnete Gewürz findet sich auf einer authentischen indischen Karte allerdings nicht - dort heißen die Mischungen, die von Koch zu Koch stark variieren, masalas.

Beliebteste indische Restaurants

GastoGuideJAIPUR India Restaurant (Altstadt - Nord)

Wir verwöhnen Sie mit indischen Spezialitäten » mehr

GastoGuideNamaste Indian Restaurant (Altstadt - Nord)

Neueröffnetes Indisches Spezialitäten-Restaurant in der Nähe des Doms » mehr

Mehr Gastronomie in Köln

teaser-145x110-thai-neu.jpg

Thailändisch

Thailändische Küche zeichnet sich durch die Verbindung von Einflüssen aus Ost und West aus.

  mehr

teaser-145x110-cafe.jpg

Cafés & Bistros

Mit Kaffee und Kuchen den Nachmittag versüßen.  mehr

chinesisch.jpg

Chinesisch

Aus dem Reich der Mitte kommt mehr als nur die Peking-Ente.

  mehr

teaser-145x110-fisch.jpg

Fischrestaurants

Fisch, Muscheln oder Hummer - Freunde der Meerestiere sind im

 

  Fischrestaurant richtig.

Firmenvideos von Kölner Unternehmen