• Home
  • Di, 21. Nov. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

"Ice Cream United"

Riesenandrang bei Eröffnung von Poldis Eisdiele

Wenn eine Eisdiele öffnet, ist oft viel los. Wenn aber Lukas Podolski eine Eisdiele eröffnet, dann herrscht Ausnahmezustand, Journalisten,TV-Stationen und Polizei rücken an. So am Samstag bei "Ice Cream United" im Belgischen Viertel.

Von Tobias Gonscherowski

Wenn der Prinz ruft, gibt es in Köln kein Halten mehr. Und das auch weit außerhalb von Fußball. Lukas Podolski hatte am Samstag zur Eröffnung seiner Eisdiele "Ice Cream United" in der Brüsseler Straße eingeladen und halb Köln war auf den Beinen, um den Weltmeister persönlich zu treffen und ein Gratiseis zu probieren. Hunderte Fans standen Schlange und sorgten dafür, dass die Polizei den Verkehr umleiten musste.

Besonders aufgeregt war "Poldi"-Fan Nicole aus Kassel. Die 23-Jährige ist seit zwölf Jahren glühender Anhängerin des Kölschen Lieblings und sicherte sich bereits sechs Stunden (!) vor dem Einlass den ersten Platz in der Warteschlange, die dann immer länger und länger wurde. "Er ist menschlich einfach toll", sagt Nicole über ihren Helden, der sich zu ihrem Bedauern nun bald nach Japan verabschieden wird.

Bildergalerie: Poldi eröffnet Eisdiele

Wassereis vom Kiosk statt Gelato Italiano

Als die Tür zur Eisdiele sich endlich öffnete und ihr Poldi geduldig alle Autogramm- und Fotowünsche erfüllte, konnte sie ihr Glück kaum fassen. Der Superstar nahm sich viel Zeit für seine Fans und gab zwischendurch auch immer wieder den zahlreich angerückten TV-Sendern Interviews. Das tat er, wie er es immer tut: offen, ehrlich und geradeaus. Statt bei der Frage nach seinen Jugenderinnerungen an italienische Eisdielen PR-gemäß vom "Gelato aus bella Italia" zu schwärmen, erzählte er dem verblüfften TV-Mann vom Kiosk um die Ecke.

Mehr beliebte Kölner Eisdielen

"Zu meiner Jugendzeit habe ich am Kiosk das Wassereis für 10 Pfennig gekauft", verrät Podolski. "Ich war weniger in der klassischen Eisdiele. Zitrone und Waldmeister gab es am Kiosk, das hat super geschmeckt. Es war eine geile Zeit." Zwanzig Jahre später versucht sich der Weltstar als Chef einer Eisdiele, die von seinen italienischen Freunden im In-Viertel geleitet wird. Die Kugel Eis, die nur einen Zuckeranteil von 12 Prozent hat, kostet 1,20 Euro.

Auf rund 60 Quadratmetern ist ein Laden im gelungenen Industrie-Design mit einer großen Theke aus Holz und Edelstahl entstanden. "Es ist richtig geil geworden – genauso, wie wir es haben wollten", hatte Podolski vor ein paar Tagen dem "Express" anvertraut. Davon konnten sich die Fans nun überzeugen.

Mehr Gastronomie in Köln

teaser-145x110-cafe.jpg

Cafés & Bistros

Mit Kaffee und Kuchen den Nachmittag versüßen.  mehr

fruehstueck.jpg

Frühstück & Brunch

Ein guter Tag beginnt mit einem leckeren Frühstück oder Brunch.  mehr

restaurant2.jpg

Restaurants

Für jeden Gaumen den richtigen Genuss, in den  Kölner Restaurants.

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen