Shoppen in Dom-Nähe

Hohe Straße

Eine Shopping-Tour auf der Hohe Straße ist in Köln ein absolutes Muss: Die beliebte Einkaufsmeile endet auf dem Wallraf-Platz mit herrlichem Blick auf den Kölner Dom! Da bleiben die Einkaufstaschen und Souvenir-Tüten sicherlich nicht leer.

In Hinblick auf die Auswahl der Geschäfte muss sich die schmale, autofreie Hohe Straße nicht vor ihrer "großen Schwester", der Schildergasse, verstecken: Von Kleidung über Elektronik bis zu Schuhen ist hier alles zu kaufen, was das Herz eines Shopping-Fans höher schlagen lässt. Beliebte Marken wie H&M, New Yorker oder Mediamarkt sind mit großen Filialen vertreten.

Nicht nur Kinder lieben den Lego-Shop, der mit bunten Skulpturen und einer gigantischen Auswahl an Bausteinen zum Mitbauen und Staunen einlädt. Kopf in den Nacken heißt's ein paar Schritte weiter - und zwar zwischen Zara und WMF: Hier klettern bunte Platistikfigürchen die Geschäftsfront herunter. Die Verkäufer der kleinen Männeken zählen mittlerweile irgendwie zum Stadtbild dazu.

Durch die Nähe zum Dom haben sich in Richtung Wallraf-Platz einige Souvenirläden niedergelassen. Von Köln-Tasche über Kölsch-Gläser bis hin zum Eau de Cologne können sich Kölner und Touristen mit Köln-Fan-Artikeln eindecken. Zum Köln-Shop auf koeln.de!

Achtung: An Weihnachten ist die beliebte Shoppingmeile gelegentlich so voll, dass sie wegen Überfüllung geschlossen werden muss. (Foto: Hardt)

Kernöffnungszeiten der Geschäfte

Montag bis Samstag 10 - 20 Uhr

Stadtplan und Anreise

Haltestelle: Dom Hbf oder Heumarkt Zum Online-Fahrplan!

Weitere Informationen über die Hohe Straße lesen Sie auf der Website der IG Hohe Strasse e.V..
Firmenvideos von Kölner Unternehmen