Die Straße fürs Besondere

Auf dem Berlich

Wer nach schönen Dingen Ausschau hält, sollte es nicht versäumen, einen Bummel durch "den Berlich" zu machen. Ein wenig versteckt zwischen Burgmauer und Breite Straße bietet diese Einkaufsmeile ein vielfältiges Angebot für jeden Geschmack auf hohem Niveau.

Die Straße, die im 12 Jahrhundert dem gesamten Viertel nördlich von der Breite Straße als Kommunikations- und Einkaufsplatz diente, hat bis heute nichts von ihrer Attraktivität eingebüßt.

Der "Berlich" zeichnet sich aus durch eine umfangreiche Palette von Geschäften mit einer ganz besonderen Note. Kunst-Galerien zeigen neben zeitgenössischen Exponaten besondere Stücke für den erlesenen Geschmack. Antiquitäten, Möbel und Bücher runden dieses Bild ab.

"Schmuckstraße" wäre ebenfalls ein passender Name für den "Berlich". Neben ausgesuchtem alten Schmuck bestimmen Edelsteine, Glas, Keramik und individuell gestaltete Schmuckstücke aus wertvollen und unterschiedlichsten Materialien das Bild beim Shopping. So mancher Kölner Gast hat sich den Berlich als "Geheimtipp" für erlesenen oder auch ausgefallenen Schmuck notiert.

Auch die Damen-Mode - von der Kleidung über Schuhmode und die dazu gehörenden Accessoires - kommt nicht zu kurz. Individuelle Beratung und ein hohes Qualitätsbewußtsein zeichnen die Geschäfte aus. Hier ist vor allem die Kundin noch Königin.

Passend zum Outfit bieten Friseure und ein Optiker ihre Dienste an. Top-modische Trends gehören genau so zum Repertoire wie klassische Komponenten.

Nach oder während eines Einkaufsbummels kümmern sich Cafés und ein Sushi-Restaurant um das leibliche Wohl der Besucher. Dort kann man dann auch den nächsten Urlaub planen im Berlich-eigenen Reisebüro oder sich in der Tages-Beauty-Farm bereits darauf einstimmen.

Auf dem Berlich - die schmucke Straße im Kölner Zentrum!

Kontakt:
Abitare e.K
Einrichtungshaus
Frau Heise
Auf dem Berlich 3-5
50667 Köln Innenstadt
Telefon: 0221-25 78 080
Mail: abitare@abitare-wohnen.de
Internet: www.abitare-wohnen.de

Firmenvideos von Kölner Unternehmen