Lindenthal

Einkaufen entlang der Dürener Straße

Von gepflegten Lindenbäumen gesäumt erstreckt sich die Dürener Straße ca. 1,6 km vom Stadtwaldgürtel bis zur Universitätsstraße/Aachener Weiher und bildet das Herz von Lindenthal. Durch die Nähe zur Universität einerseits und zum Stadtwald mit angrenzendem Rautenstrauchkanal andererseits kann man hier „Leben und Lernen im Grünen“ und dabei auch noch hervorragend shoppen: mehrheitlich inhabergeführte Einzelhandels- und Dienstleistungsgeschäfte sowie Restaurants und Cafés sorgen dafür, dass Lebensqualität in Lindenthal groß geschrieben wird.

Einkaufen mit Niveau

An der Dürener Strasse und Umgebung gibt es fast alles - und das in guter Qualität. Diese wird besonders durch die hohen Ansprüche ortsansässiger Kundschaft täglich auf den Prüfstein gestellt. Das Angebot ist ausgesucht und individuell. Persönliche Ansprache mit Beratung zeichnet die Geschäfte aus, die auch über die Grenzen Kölns hinaus bekannt sind. Hochkarätige Modegeschäfte reihen sich aneinander und bieten somit eine Vielfalt ausgezeichneter Marken an einer Straße.

Der Sizilianer Gianni beglückt seit Jahren sein weibliches und männliches Klientel mit Charme und seiner Auswahl erstklassiger Schuhmode. Prada, Tod’s, Chloé, Miu-Miu und Gianvito Rossi sind nur einige der Marken.

Wer lieber dem britischen Charme erliegen möchte, kauft seine handgemachten Leder- und Schuhwaren, ebenfalls für Damen, sowie Herrenhemden nach Maß bei John Baker & Son; der Lindentaylor schneidert den passenden Maßanzug, Gabriele Koch das passende Kleid.

Echten Schmuck aus eigener Kollektion schmiedet Ulrike Geisen, der individuelle Hut für Karneval kommt von Das gewisse Etwas. Hochkarätige Labels aus 2. Hand und glamouröse Abendkleider findet man bei Cologne Couture schon seit über 25 Jahren. Strümpfe und Dessous gibt es in der neu gestylten Boutique von Wolford. Zeitlose Mode mit Qualität garantieren Zeitlos und Pitti Donna auf der Dürener Straße.

Wer sich lieber preiswert kleidet, findet immer wieder Sonderangebote bei Bodytalk und Steins. Für gesundes, aber peppiges Schuhwerk geht man am Besten zur Fußnote.

Der Hosenmatz und der Froschkönig kleiden die Jüngsten ein, die Spiegelburg ist offizieller Hoflieferant für kleine Prinzen und Prinzessinnen. Limones bringt Farbe in die Mode für Mutter und Kind und bei Elscheidt, Rainbow, Somewear und der Boutique Flo findet man alle guten Modelabels an einer Straße vereint.

Die schönen Künste sind gleich zweifach vertreten mit Galerie Weigand und Galerie Wehr; die Schönheit dreifach durch Parfumerie Mallach sowie Institute wie egoo und Beautyconcept. Dazu kommen Blumen mit Haltbarkeitsgarantie von Colflor, schönes Interieur und Geschenke von Passione und A + E Idee.

Auch das Badezimmer kann neu gestylt werden von Firma Berboth oder dem Brausebär. Den neuen HD Fernseher liefern Elektro Zabel und Reymer direkt ins Haus. Und Ingo, der nette Schuhmachermeister, macht gerne auch Ihre Slipper schneetauglich.

Öffnungszeiten und Anfahrt

Kernöffnungszeiten: 10.00 -19.00 Uhr,  DM bis 20.00 Uhr und REWE bis 24.00 Uhr

Buslinie 136, Straßenbahn 7 und 13

Parken in den Seitenstraßen und an Parkuhren

Essen & Trinken

"La Dolce Vita in Colonia" gepaart mit Tradition und internationalem Flair bietet die gastronomische Szene in Lindenthal. Berühmt für Originalität und illustres Publikum ist das Culinarius, das von den Brüdern La Tragna seit vielen Jahren geführt wird und gerne auch von FC Spielern nach Heimsiegen besucht wird. Im Gusto Italiano bekommt man mittags frisch gekochte Pasta im Stehen oder zum Mitnehmen. Zum Nachtisch italienisches Eis in der Gelateria Azzuro.

Feinste Steaks und Spezialitäten aus Cuba serviert Carlos, der gerne jeden Gast persönlich begrüßt und dessen eigener Rum Legende ist. Legendär ist auch die Jazz-Bar Melody direkt gegenüber, in der immer wieder hochkarätige Musiker auftreten.

Im Sommer ein kühler Drink auf der schön beleuchteten Terrasse des Erpel Ecke Lindenthalgürtel lässt nicht nur hier Urlaubsstimmung aufkommen. Traditionell geht es ebenfalls zu in Lindenthal, beispielsweise im Haus Schwan bei täglich üppigem Mittagstisch und den angesagtesten Karnevalsparties im Veedel. Frisches Kölsch zischt man im Haus Moritz, bei Sion im Schäfer oder im kleinen Geißbock, im Sommer gerne auch vor der Tür.

Natürlich bekommen Sie auch Döner, Pommes und belegte Brötchen an vielen Ecken oder in den vielen ansässigen Bäckereien. Oder lieber Sushi im Nippon?

Den Edeka Markt Zickuhr kann man wegen seines vielseitigen Angebotes auch an guten, aber bezahlbaren Weinen und Delikatessen schon fast Gourmet-Supermarkt nennen. Vom Fass lädt immer wieder gerne zum Probieren oder kleinen Kochshows ein.

Das Interieur von Café Pascher ist bewusst seit Jahrzehnten gleich gehalten, das von Café Cosmic macht seinem Namen alle Ehre und Café Hirsch liefert seine sensationellen Kuchen per Tortentaxi durch ganz Köln.

Höhepunkte

Jedes Jahr am letzten Sonntag im August findet eines von Kölns schönsten Stadtteilfesten statt: Das Lindenthaler Flair.

Im November schaffen die Geschäfte eine Woche lang Raum für die Kunst anlässlich der jährlichen Streetgallery.

An verkaufsoffenen Sonntagen finden Aktivitäten für die ganze Familie statt

Kontakt

Ring Lindenthaler Geschäftsleute e.V.

Dürener Str. 142
50931 Köln

Tel. 0221-40 58 85

Bettina Spillmann
spillmann@rlgev.de

Website: www.rlgev.de

 

 

Firmenvideos von Kölner Unternehmen