Herkenrath

Bergisch Gladbach - Herkenrath

Herkenrath, der östlichste Stadtteil von Bergisch Gladbach, liegt etwa 20 km vom Rhein entfernt, am kräftig ansteigenden Westrand der Bergischen Höhen (Bergisches Land).

Der höchste Punkt des Stadtteils und damit gleichzeitig der Stadtgebiets Bergisch Gladbach ist der Dreispringen mit 267,3 m ü. NN.

Geschätzt wird die Entstehung des Ortes um das 10. Jahrhundert, wie alte Fundstücke, die bei Grabungsarbeiten unter dem abgerissenen alten ro-manischen Teil der Pfarrkirche St. Antonius Abbas gefunden wurden, ergaben.

Landesherren waren die Herren "von Berg", die in der ersten Zeit als Grafen und später als Herzöge bzw. seit 1685 als Kurfürsten das Land von Düsseldorf aus und später von der Pfalz aus regierten. Er regierte von der Berenkubbe aus, deren Mauerreste immer noch in Bärbroich zu sehen sind.

Für lange Zeit bis ins 18. Jahrhundert, gab es das Botenamt Herkenrath, eine Überwachungs- und Steuereintreibungsstelle.

Herkenrath ist heute eine attraktive Wohngemeinde mit guten und schnellen Verkehrsverbindungen nach Bergisch Gladbach, Bensberg, Köln und ins Bergische Land, eingebettet in eine Landschaft mit hohem Freizeitwert (Königsforst/Hardt).

Bildung, Ausbildung, Jugend und Familie nehmen einen hohen Stellenwert ein. Auch Freizeit, Kunst und Kultur kommen hier nicht zu kurz.

Sport-, Musik-, Karnevals-, kulturelle und viele weitere Vereine und Verbände liefern ein breites ganzjähriges Rahmenprogramm. Stellvertretend seien hier das Schützenfest der St. Hubertus Sebastianus Schützenbruderschaft Bärbroich-Herkenrath, die traditionelle "Decke Bunne" Kirmes und die Herkenrather Konzerte, veranstaltet vom Männerquartett Herkenrath e.V. (MQH) und dem Jungen Chor im MQH, genannt.

Besonders aktiv ist der Turn- und Sportverein TV09 Herkenrath, der mit einer Vielzahl von attraktiven Kursen von der Krabbelgruppe bis zur Seniorengruppe aufwartet. Neben "klassischem", wie Fußball, Tennis und Turnen, kann man hier auch Tai Chi und Karate lernen.

Wirtschaft, Handel, Handwerk und Dienstleistungen bieten ein breites Spektrum für die Bürger sowie Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Mit einer Vielfalt an individuellen Geschäften und einem umfangreichen Angebot aus Handwerk und Dienstleistungen hat Herkenrath viel zu bieten.

Es lebt sich gut in Herkenrath. Vielleicht unterschreiben sogar viele Neubürger das Zitat aus dem Büchlein von Jakob Schmitz "Das tausendjährige Herkenrath":

"Die Lage der Ortschaft ist sehr schön und ebenso das ganze Dorfbild, das mit seiner altehrwürdigen Kirche und ihrer stimmungsvollen Umgebung sowie mit seinen anmutigen stillen Talgründen und dunkelbewaldeten Bergkuppen den fremden Besuchern immer wieder Ausrufe des Entzückens und der Bewunderung entlockt. Ohne Übertreibung darf man sagen: Herkenrath ist eine Perle des Bergischen Landes, und die Herkenrather können stolz auf ihre Heimat sein".

Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie Herkenrath. Sie werden es nicht bereuen! (Foto: Wikipedia/A.Savin, CC BY-SA 3.0)

Kontakt:
Interessen Gemeinschaft Handwerk, Handel und Gewerbe Herkenrath
Robert Röder
Ball 1
51429 Bergisch Gladbach - Herkenrath
Tel.: 02202 - 126240
Fax: 02204 - 85097
Mail: Robert.Roeder@vrbankgl.de

Herkenrath im Stadtplan:

Firmenvideos von Kölner Unternehmen