• Home
  • Do, 23. Nov. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

18. März 2017

VinoKilo

Termin: 18. März 2017 12 Uhr
Tickets: 4 Euro
Ort: Odonien

VinoKilo kommt auch 2017 nach Köln. Bei dem Shoppingevent werden Vintage Klamotten pro Kilopreis verkauft. Am 18. März 2017 dürfen sich die Kölner die Einkaufstüten vollpacken.

Auf dem PopUp Event (12 - 20 Uhr) werden mehrere Tonnen Kleidung zur Verfügung gestellt. Modeliebhaber können somit Teile verschiedenster Materialien, Größen und Kategorien "erstöbern", anprobieren und an der Kasse abwiegen. Basierend auf dem Kilopreis (20 Euro) wird dann der Endpreis berechnet. Blusen mit einem Gewicht von etwa 150 Gramm kosten dann circa 3 Euro. Levis Jeans kosten bei einem Gewicht von +/- 700 Gramm circa 14 Euro. Der Mindestkaufbetrag liegt bei 5 Euro.

Um ein ständig wechselndes Angebot und bestmögliche Vielfalt zu liefern, wird die Verkaufsfläche in regelmäßigen Abständen mit neuer Kleidung bestückt. So wird sichergestellt, dass stets attraktive Teile vorhanden sind.

Während des Stöberns lädt entspannte Musik zum Wippen oder auch Tanzen ein. Getränke - darunter Rhoihessewoi (hochdeutsch: RheinhessenWein) - und Street Food sorgen für eine angenehm lockere Atmosphäre, ebenso wie eine Lounge, in der die Gäste Platz nehmen dürfen.

Bildergalerie: VinoKilo

Second-Hand: Nachhaltig shoppen

Hinter VinoKilo steckt ein junges Team - Kim, Domi und Robin - das das in Mainz etablierte Shoppingevent nach Köln bringt. Der Name "VinoKilo" ergibt sich durch das Konzept: Wein und Vintage. Die Kleidung beziehen die Drei von einem Handelspartner aus Holland, der die Second-Hand-Mode containerweise aus Kanada, Skandinavien oder auch den USA bezieht und "vorsortiert". In ihren Blog berichten die Veranstalter, das sie den vergleichsweise niedrigen Preis durch einen Masseneinkauf erzielen.

Angelockt werden sollen Studenten oder "junge Seelen", die ihren ganz eigenen Style leben und modische Schmuckstücke für wenig Geld ergattern möchten. Andere wiederum wollen der Umwelt etwas Gutes tun und aus Gründen der "Nachhaltigkeit" Second Hand shoppen. Der Eintritt kostet 4 Euro.

Geschäfte für Second-Hand-, Öko- und Fairtrade-Mode in Köln


(zuletzt aktualisiert: 22. Februar 2017 - 14:17 Uhr)

Tipps der Redaktion

novemberhighlights-145.jpg

Die 16 besten Events im November

Sessionseröffnung, Konzerte, Shows und natürlich die Weihnachtsmärkte - das gibt es in Köln im November.

  mehr

silvester-koeln-145.jpg

Silvester feiern

Bei diesen Partys und Shows feiert Köln ins neue Jahr.

  mehr

2013-11-25-Weihnachtsmarkt-Dom-FJR-003_145.jpg

Weihnachtsmärkte

Adventsstimmung am Dom oder in der Altstadt: auf den

  Kölner Weihnachtsmärkten.

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen