• Home
  • So, 19. Nov. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Nach Gerichtsurteil

Nur noch vier verkaufsoffene Sonntage in Köln

Resigniertes Kopfschütteln bei allen Sonntags-Shopping-Fans: Das Verwaltungsgericht Köln kippt weitere geplante verkaufoffene Sonntage in Köln. Übrig bleiben vier Termine. Ursprünglich sollten es mehr als 30 sein.

Die Gewerkschaft ver.di hatte Anfang April 2017 gegen die sieben verkaufsoffenen Sonntage Klage eingereicht - und nun Recht erhalten: Die Verordnung der Stadt Köln zur Vergabe von verkaufsoffenen Sonntage ist nach Ansicht der Richter nicht rechtskonform.

Laut Britta Munkler, stellvertretenden Geschäftsführerin der ver.di Köln, konnte im Prozessverlauf dennoch eine Einigung mit der Stadt Köln erzielt werde. So dürfen verkaufsoffene Sonntage am 28. Mai 2017 in Rath/Heumar, am 11. Juni 2017 in Neustadt/Süd und Nippes und am 6. August 2017 in Deutz stattfinden. Die geplanten verkaufsoffene Sonntage in Chorweiler, Kalk und Neu-Ehrenfeld entfallen dagegen.

Warum so wenige verkaufsoffene Sonntage?

Nach der aktuellen Rechtssprechung dürfen verkaufsoffene Sonntage nur stattfinden, wenn ein anderer Anlass - zum Beispiel ein Straßenfest oder Kulturevent-  mehr Menschen anlockt als der Shopping-Sonntag selbst. Das ist offenbar bei vielen der geplanten Terminen der Stadt Köln nicht der Fall gewesen.

Ursprünglich wollte die Stadt den Geschäften an über 30 Sonntagen erlauben zu öffnen. Da Ver.di aber bereits ankündigte, Klage zu erheben, reduzierte die Verwaltung die Zahl der geplanten Sonntage auf sieben. Die Gewerkschaft ließ dennoch nicht von einer Klage ab. (Foto: imago/Westend61)

Zur Übersicht der Kölner Straßenfeste 2017

 



 

 

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen