• Home
  • Sa, 18. Nov. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Einzigartig Einkaufen bei Marion Muck

Die Erfolgsgeschichte von der uneitlen Designerin

„Ich habe nie als Kind mit Puppen gespielt“, sagt Marion Muck. „Mir nie viel aus Mode gemacht.“ Sich als Modedesignerin selbständig zu machen, sei eine überlegte Entscheidung gewesen, sagt die gelernte Schneiderin und Direktrice. 

Weitere Artikel aus unserer Reihe "Einzigartig Einkaufen"

„Ich wollte gestalten, und im Gegensatz zur Kunst kann ich als Modedesignerin mit Menschen arbeiten.“ Dasselbe Kleid wirke bei unterschiedlichen Frauen immer anders. „Das finde ich spannend.“ Marion Muck hat sich mit ihrer selbst entworfenen und in Deutschland gefertigten Braut- und Abendmode mittlerweile einen Namen gemacht. Im Atelier über ihrem Geschäft empfing die Absolventin einer Düsseldorfer Modeschule schon Cordula Stratmann und Hannelore Kraft als Kunden.

Dabei bezeichnet sich Muck als „promidoof“. Als Anke Engelke und Bärbel Schäfer sie aufsuchten, erkannte sie diese zunächst nicht. Letztere wählte bei Muck einen grün-goldenen Rock für ihre Hochzeit, ohne dass die Designerin den Kaufgrund kannte.

Bei ihrer Arbeit liebt Muck die Vielfältigkeit, was ihr während der Ausbildung oft angekreidet worden sei, sagt die gebürtige Kölnerin und kritisiert, dass das Diktat der Marken heute die Modediktate von einst abgelöst habe. Am liebsten entwirft sie Brautkleider. „Da kann ich noch freier gestalten, weil ich nur für einen Tag denken muss und auch nicht waschbare Stoffe verwenden kann.“

„Törtchen“ und „Ein Sommer in Marrakesch“ heißen zum Beispiel Mucks Prêt-à-porter-Kleider, die sie in ein- bis maximal zehnfacher Stückzahl in den Größen 36 bis 48 in einem Atelier im Westerwald nähen lässt.

Auch bei ihrer Haute Couture setzt sie auf hochwertige Stoffe und klassische Schnitte mit raffinierten Details, die „man nicht gleich auf den ersten Blick erkennt. Design lebt immer sowohl von der Idee als auch von der Qualität des Materials und der Verarbeitung“, erklärt die uneitle Designerin. Ihre Haare sind kurz geschnitten. Sie trägt Jeans und T-Shirt. (sar)

Adresse Benesisstraße 42, 50672 Köln Im Stadtplan | Öffnungszeiten Montag bis Freitag 11 - 19 Uhr, Samstag 10 – 18 Uhr | ÖPNV Rudolfplatz Zur Fahrplanauskunft Telefon 0221 – 222 63 66 | E-Mail info@marionmuck.de | Webseite www.marionmuck.de

 

Kölsche Tradition pur, größte Auswahl oder einzigartiges Konzept? Kennen Sie ein besonderes Geschäft in Köln, das wir in der koeln.de-Serie „Einzigartig Einkaufen“ noch nicht porträtiert haben? Schicken Sie doch per E-Mail einen Vorschlag, und begründen Sie darin kurz in einen oder zwei Sätzen, warum es sich um ein einzigartiges Geschäft handelt.

Weitere Artikel aus unserer Reihe „Einzigartig Einkaufen“

Dieser Artikel ist ein Auszug aus dem Buch "111 Kölner Geschäfte, die man gesehen haben muss" von Sebastian A. Reichert. Dieses Buch jetzt bestellen.

 

 

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen