Hürth Park

Der Hürth Park ist Anziehungspunkt für Shopping-Liebhaber aus dem Kölner Süden. Unweit von Köln erwartet die Kunden eine ein Kilometer lange Shopping-Mall mit mehr als 150 Fachgeschäften aus den Bereichen Mode, Elektronik und vielem mehr.

In mehr als 150 Fachgeschäften, darunter ein SB-Warenhaus (real), ein Lebensmitteldiscounter (Aldi), ein großer Unterhaltungselektronikmarkt (Saturn) sowie Geschäfte vorwiegend für Bekleidung und Schuhe, kann im Hürth Park eingekauft werden. Restaurants und Bistros laden zur Verschnaufspause ein, darunter ein über die Grenzen Hürths bekannter Currywurstimbiss (Der Grillwagen) im Erdgeschoss, an dem sich von früh bis spät lange Schlangen bilden.

Banken, Krankenkassen, eine Apotheke und zahlreiche Ärzte - vom Allgemeinmediziner über den Orthopäden bis hin zum Zahnarzt - runden das Dienstleistungsangebot des Einkaufscenters ab. Auch für die Freizeitgestaltung gibt es passende Möglichkeiten: Das Multiplexkino UCI mit 14 Kinosälen und rund 2.300 Sitzplätzen sorgen auch nach Geschäftsschluss für eine angenehme Atmosphäre. Außerdem ist dem Hürth Park ein großes Fitness-Studio angegliedert. 

Anders als in herkömmlichen Einkaufscentern flanieren die Kunden überwiegend ebenerdig durch den Hürth Park. Zwei Drittel der Mall sind teilüberdacht, ein Drittel sogar vollüberdacht, sodass wetterunabhängig eingekauft werden kann.

Öffnungszeiten

Montag bis Samstag 9:30 bis 20 Uhr (Kernöffnungszeit)

Kundenservices

Direkt angeschlossenes Parkhaus (etwa 3000 Stellplätze auf sechs Parkdecks), Kundeninformation, Geldautomaten, Öffentliches Telefon, Sitzgelegenheiten, Rollstuhlverleih, behindertengerechte Aufzüge und Kunden WCs, Apotheke und Ärzte, Zulassungsstelle Rhein-Erft-Kreis, UCI Kinowelt

Anfahrt

Stadtplan          Fahrplan          Anfahrt mit dem Rad  
 
Adresse: Hürth Park, Theresienhöhe 4, 50354 Hürth
Mit der Bahn: Linien 18 (anschließend mit dem Bus 714)
Mit dem Bus: Linien 711, 712, 713, 714, 960 und 980
Mit dem Auto: Über die A 4 (Abfahrt Nr. 11), die A 1 (Abfahrten Nr. 104 und 106) oder die B 265
 

Firmenvideos von Kölner Unternehmen