Serie "Einzigartig Einkaufen"

Die Shopping-Tipps von koeln.de

McDonalds, H&M, Douglas und Co – die Innenstädte deutscher Städte werden immer ähnlicher. Doch in Köln gibt es auch echte Perlen -Geschäfte, die in der Stadt, der Region und sogar deutschlandweit einzigartig sind. Damit Ihnen das Einkaufen unverwechselbare kölsche Freude macht, stellt koeln.de diese Geschäfte in der Serie „Einzigartig Einkaufen“ vor. 

Die Artikel aus unserer Reihe "Einzigartig Einkaufen"

Frei nach Dieter Nuhr: „Ich war neulich mit einem Freund in München verabredet. Er hatte mir den Weg beschrieben: ,An Nordsee vorbei, hinter Deichmann links abbiegen, dann bei McDonalds rechts, bei H&M vorbei...’ Plötzlich, als es nicht mehr weiterging, merkte ich, dass ich noch in Köln war.“ So kann es einem manchmal beim Shoppen vorkommen – auch in der Domstadt. Ob London, Berlin, Hamburg, Köln, Düsseldorf, Recklinghausen oder Borkum – das Bild der Innenstädte ist mitunter ziemlich ähnlich, oft geprägt von den diversen Ketten.

Dennoch ist gerade in der rheinischen Domstadt Köln unverwechselbare kölsche Shopping-Freude durchaus möglich. In den Beiträgen der Serie „Einzigartig Einkaufen“ stellt Ihnen die koeln.de-Redaktion besondere Kölner Geschäfte vor, die durch ihre Tradition, ihr Konzept, die Auswahl, die Qualität, die Art der Produkte oder ähnliche Dinge in gewisser Hinsicht einzigartig sind.

Die Artikel über die präsentierten Geschäfte werden allein von der koeln.de-Redaktion unabhängig verfasst, ohne dass sie dafür in irgendeiner Form eine Gegenleistung von den beschriebenen Firmen erhält. Die Auswahl der Läden erfolgt lediglich nach dem Kriterium der Einzigartigkeit, um den koeln.de-Usern fundierte Einkaufstipps zu geben.

In jedem Beitrag kommen die Inhaber der Geschäfte zu Wort, und die Redaktion beschreibt nach persönlicher Augenscheinnahme, wie es in dem Geschäft aussieht und welche Kunden dort einkaufen. Dazu gibt es auch jeweils eine Bildergalerie. Herausgestellt werden auch immer kölsche Geschenkideen, die mitunter auch nicht viel kosten. Preisangaben für spezielle Produkte werden generell nicht genannt.

Auf wertende Superlative, mit den Firmen sonst in der Regel gerne für sich werben, wird in den Texten verzichtet. Obwohl allein die Aufnahme der jeweiligen Läden in die „Einzigartig Einkaufen“-Reihe schon eine gewisse Werbung ist, ist es nicht der Zweck, für die Geschäfte zu werben, sondern in den Serien-Beiträgen wird anhand von Fakten die „Einzigartigkeit“ dargestellt.

Viel Spaß beim Lesen der Reihe „Einzigartig Einkaufen“ und beim Shoppen in Köln!

Schon gelesen?

article
270710
Serie "Einzigartig Einkaufen"
Die Shopping-Tipps von koeln.de
Die Innenstädte werden immer ähnlicher, Verwechslungsgefahr ist die Folge. Doch es gibt auch Ausnahmen: In der Serie „Einzigartig Einkaufen“ empfiehlt koeln.de Geschäfte, die auf ihre Art einzigartig sind.
http://www.koeln.de/koeln/einkaufen/die_shoppingtipps_von_koelnde_270710.html
http://www.koeln.de/files/koeln/idee-ee225.jpg

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img> <table> <tr> <td> <th> <span> <p> <br> <blockquote> <hr>
  • Beiträge zitieren möglich mit: [quote]
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Du kannst BBCode verwenden, URLs werden automatisch in Links umgewandelt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Kommentare

tss tss tss: mein lieber

tss tss tss:

mein lieber Herr Dr,
eigentlich ist es hier üblich etwas an koeln.de zu bezahlen und die dann die Werbung machen zu lassen.

Aber wer von "qualitätsvollem Porzellan" faselt und der Meinung ist, dass ostasiatischer Tand wirklich "für jeden Geschmack" geeignet sei, dem ist vermutlich eh nicht zu helfen.

Ich habe ein "einzigartiges"

Ich habe ein "einzigartiges" Geschäft in Köln zu empfehlen:

Es gibt viele Geschäfte mit Asiatica in Köln, aber nur ein „Asian Lifestile“.
Hier erhält man qualitätsvolles japanisches und chinesisches Porzellan sowie verschiedenartiges Accessoire für jeden Geschmack. Auch die Mode kommt nicht zu kurz. Wer sich etwas Schönes gönnen möchte oder ein hübsches Geschenk sucht, wird hier immer etwas finden.

„Asian Lifestile“ befindet sich am Friesenwall, ganz in der Nähe vom Rudolfplatz.

Firmenvideos von Kölner Unternehmen