• Home
  • Mi, 22. Nov. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Alle Termine im Überblick

Designmärkte und -feste in Köln

Auf Kölns Designmärkten und -festen stellen Designer, Sammler, Modeschöpfer und andere kreative Köpfe ihre neuesten Kreationen, aber auch alte Schätzchen vor. Wer nicht auf Produkte von der Stange steht, sollte sich folgende Termine vormerken.

Designmärkte           Designfeste           Design-Weihnachtsmärkte

 

Designmärkte in Köln

Der Supermarkt

Der Supermarkt ist ein fester Bestandteil des Musikfestivals c/o pop. Auf dem Designmarkt mitten auf dem Hans-Böckler-Platz gibt es Mode, Design, Kunst und Musik und auch nutzlosen, aber sehr hübschen und unverzichtbaren Schnickschnack zu kaufen. Dazu gibt's Drinks, Eis und Snacks, außerdem sorgen DJ's für eine loungige Atmosphäre.

Termine 2017: Sa 19. August
Zeit:
11 - 18 Uhr
Eintritt:
frei
Adresse: Hans-Böckler-Platz, 50672 Köln
Haltestelle: Hans-Böckler-Platz/Bh West (RB, RB26, RB48, RE und KVB-Linien 3, 4 & 5)
Infos: http://dersupermarkt.net

 

Lifestyle-Markt

Wenn Kreativität auf Designklassiker trifft, findet der Lifestyle-Markt im Rheinauhafen auf dem Elisabeth-Treskow-Platz und der Rheinuferpromenade statt. An über 100 Verkaufsständen bieten Design-Händler Ölbilder, alte Handtaschen, Tücher und Haarschmuck, antik, selbstgemacht und teilweise als Neuwaren an.

Bildergalerie: Lifestyle-Markt im Rheinauhafen

Termine 2017: So/Mo 16. + 17. April (Ostern), So/Mo 04. + 05. Juni (Pfingsten), Sa/So 09. + 10. September, Sa/So 07. + 08. Oktober
Zeit: 11 bis 18 Uhr
Adresse: Rheinauhafen, Elisabeth-Treskow-Platz und Rheinuferpromenade, 50678 Köln
Haltestelle: Ubierring (Linien 15 und 16)
Infos: www.coelln-antik-design.de

DIY Designmarkt

Handgemachtes zum staunen und kaufen! Der DIY Designmarkt ist der Markt für Handmade, nachhaltige Produkte, feine Kost und Vintage in Köln. In den Balloni Hallen kann nach feinen und individuellen Schätzchen von lokalen Künstlern und Händlern gestöbert werden.

Bildergalerie: DIY Designmarkt

Termine 2017: So 19. März, So 12. November
Zeit: 12 bis 18 Uhr
Eintritt: 4 Euro (3 Euro ermäßigt), Kinder bis 14 Jahre frei
Adresse: Balloni Hallen, Ehrenfeldgürtel 88-92, 50823 Köln
Haltestelle: Venloer Str./Gürtel (3, 4 und 13) oder Köln-Ehrenfeld (RB, RE, S12, S13 und S19)
Infos: http://diy-markt.com

 

Kunst Handwerkermarkt

Vorbei kommen. Sehen. Staunen. Kaufen. Sich freuen. Einen schönen Tag haben. So lautet das Motto des Kunsthandwerkermarktes im Engelshof in Porz-Westhoven. 130 Aussteller zeigen in vier Sälen und im Innenhof hochwertige Produkte, Anspruchsvolles und Besonderes wie Schmuck, Mode, Kunst, Upcycling, Glas, Leder, Metallverarbeitung, Floristik und vieles mehr. Feine Food Stände sorgen für kulinarische Momente.

Termine 2017: Sa/So 1./2. April, Sa/So 11./12. November
Zeit: 11 bis 18 Uhr
Eintritt: 5 Euro, Kinder frei, kostenloses Parken (Schulhof Berlinerstrasse)
Adresse: Engelshof, Oberstraße 96, 51149 Köln
Haltestelle: Westhoven Berliner Straße (Linie 7)
Infos: www.kunstundkulturkoeln.de

 

Minimii

Der Minimii Handmade im Barthonia Showroom in Ehrenfeld ist ein Designermarkt für Kindersachen. Er dient jungen Designern als Plattform, ihre selbst entworfenen Produkte zu verkaufen. Besucher finden hier also keine Massenwaren, sondern 100 Prozent Handgemachtes, darunter Baby- und Kindermode über Accessoires, Spielzeug und all das, was es eben nicht in jedem Laden zu kaufen gibt.

Termine 2017: So 3. Dezember
Zeit: 9 bis 20 Uhr
Eintritt: 5 Euro, Kinder bis 12 Jahre frei
Adresse: Barthonia Showroom, Einlass über Venloer Straße 231b, 50823 Köln
Haltestelle: Hans-Böckler-Platz (RB, RB26, RB48, RE und KVB-Linie 3, 4 und 5) oder Venloer Str./Gürtel (3, 4 und 13)
Infos: www.minimii-handmade.de

 

Frauenwelten - Markt der schönen Dinge

In der Kölner Altstadt auf der Rheinpromenade von der Hohenzollernbrücke bis zur Bastei eröffnet sich Frauen ein Design-Paradies. Auf dem Frauenwelten-Markt werden Kunsthandwerk, Modedesign, Schmuckstücke, alte Handtaschen, antiker Schmuck, amerikanisches Design und vieles mehr angeboten. Das Foodfest "Djemaa el Fna" sorgt mit internationalen Spezialitäten für das leibliche Wohl der Besucher.

Termine 2017: So, 19. März und So 17. September
Zeit: k.A.
Adresse: Kölner Altstadt, Konrad-Adenauer-Ufer, 50668 Köln, Rheinpromenade
Haltestelle: Heumarkt (Linie 1, 7 und 9), Dom/Hbf. (Linie 5, 16 und 18)
Infos: www.coelln-konzept.de

 

Marché Deluxe

Produkte von der Stange sind den Machern des Marché Deluxe eine Spur zu langweilig. Auf dem Designmarkt sind deswegen nur junge Designer vertreten, die Selbstgemachtes anbieten. Zum Verkauf stehen unter anderem Shirts, Tücher und Deko - bedruckt mit dem Wahrzeichen unserer Stadt, dem Dom. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Termine 2017: Termine folgen.
Zeit:
samstags 12-20 Uhr & sonntags 12-18 Uhr
Adresse: Kunstatelier Malmal, Zeissstraße 3, 50859 Köln (Lövenich)
Haltestelle: Weiden-West (Linie 1), Lövenich (S12, S13 und S19)
Infos: www.germanydeluxe.de

 

Antik & Designmarkt in der Flora

In dem traditionellen Prachtbau mit einem wunderschönen Park im Botanischen Garten erwartet Designliebhaber ein großes Angebot an hochwertigen Antiquitäten und ausgewählten Designklassikern aus dem 20. Jahrhundert.

Termine 2017: So/Mo 30. April/01. Mai, Sa/So 26./27. August
Zeit: 11 bis 18 Uhr
Eintritt: 5 Euro
Adresse: Flora, Am Botanischen Garten 1a, 50735 Köln
Haltestelle: Kinderkrankenhaus (Linie 16) oder Zoo/Flora (Linie 18)
Infos: www.coelln-antik-design.de

 

Antik & Designmarkt im Gürzenich

In dem historischen Gebäude des Kölner Gürzenich mit der einzigartigen Verbindung zwischen Tradition und Moderne dürfen Designliebhaber zwischen hochwertigen Antiquitäten und Designklassikern der 20er-70er Jahre stöbern. Eintritt: 5 Euro. (Foto: imago/teutopress)

Termine 2017: So 12. März, So 29. Oktober
Zeit: 11 bis 18 Uhr
Eintritt: 5 Euro inklusive Gutachterbewertung Ihrer mitgebrachten antiken "Schätzchen"
Adresse: Gürzenich, Martinstraße 29-37, 50667 Köln
Haltestelle: Heumarkt (Linie 1, 7 und 9)
Infos: www.coelln-antik-design.de

 

Antik-Designmarkt am Neumarkt

Nostalgischen Charme verbreitet der Antik- und Designmarkt auf dem Neumarkt. Auf Besucher, Sammler und Design-Liebhaber wartet ein großes Angebot an Antiquitäten und Klassikern aus den 50er bis 70 Jahren.

Bildergalerie: Antik- und Designmarkt am Neumarkt

Termine 2017: Sa/So 04./05. März, Sa/So 02./03. September
Zeit: 11 bis 18 Uhr
Adresse: Neumarkt, 50667 Köln
Haltestelle: Neumarkt (Linie 1, 3, 4, 7, 9, 16 und 18)
Infos: www.coelln-antik-design.de

Schon gelesen?